Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 73 von 73
  1. #71

    Standard

    Jetzt bin ich ausdrücklich kein High-Ender, und will mich auch nicht in diese spannende Problemlösung einmischen.

    Nur als Kontrastprogramm: Ich füttere mein SONOS System über den iTunes Server auf meiner 418play. Der enthält sowohl iTunes-Käufe wie auch eigene CDs, früher per Audiograbber, inzwischen auch EAC. SONOS dockt daran an und legt den Inhalt als Musikbibliothek an, incl. aller vorhandenen Cover. Völlig stressfrei gibt es da auf die Ohren (überwiegend Klassik) !

  2. #72

    Standard

    Ich tagge alle meine Titel auch die FLAC mit mp3tag, da sehe ich immer alle Coverbilder.
    Kannst du mal probehalber ein Album nehmen wo dir das Coverbild fehlt und es noch mal mit mp3tag sauber taggen, es sollte dann immer da sein auch in der AS, bzw DS Audio.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U3
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.2 - 24922-U3 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  3. #73
    Anwender
    Registriert seit
    17.12.2018
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo Kurt,
    danke für die Empfehlung. Leider bin ich damit etwas überfordert bzw. weiß nicht was ich machen soll.

    Aber eine andere Information hätte ich.

    Deinem Rat zufolge habe ich ja gestern das Update aus der DS erledigt.

    Dann habe ich heute alle Musikdateien aud fer DS unter "music" gelöscht.
    Da das EAP-Programm immer erst nach dem Rippen die Dateien auf der PC Sicherungsfestplatte "D" speichert
    (von dort kopiere ich immer anschliessend auf die DS "music"), hatte ich ja noch alle Musikdateien.
    Dann also komplett von "D" auf DS "music" rüberkopiert.

    >>> Jetzt ist alles OK (z.Zt. jedenfalls).

    Ich hätte anschliessend noch folgende laienhafte und wahrscheinlich doofe Frage.
    Wenn ich mittels dem EAC-Programm vor dem rippen alle Daten (CD-Titel, Lied-Titel,
    Interpret und Coverbild, etc.) aus der mir angegebenen Metadatenbank "hole",
    sind diese dann beim der späteren Nutzung meiner Cambridge-App auf der DS
    fest gespeichert oder werden diese immer aus dem "Netz" übermittelt ???

    LG Henry

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Synology High Availability Aktualisieren wie?
    Von apollo22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 16:44
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.03.2014, 01:40
  3. End to end Verschüsselung mit Cloud Station
    Von 73rsr im Forum Cloud Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 08:37
  4. Wie sicher ich am schnellsten eine DS211J auf eine USB HDD
    Von Syn3312 im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 14:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •