Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. #1

    Standard ITunes Problem mit DS209+ II - (Fast leere) Festplatte angeblich voll

    Hallo,

    ich habe meine ITunes Sammlung auf oben genanntem NAS neu aufgesetzt. Sowohl der I Tunes Ordner mit Library als auch die Musiksammlung befinden sich auf dem NAS System - 2 x 1,5 TB als RAID 1 angelegt.

    Die Musiksammlung nimmt etwa 150 GB der Platten in Anspruch - auf dem gesamten NAS sind demnach in etwa 10% des Speichers belegt - der Rest ist frei.

    Vom Tag der Installation an bringt mir ITunes beim Kopieren der Titel auf die Platte die Fehlermeldung, dass angeblich nicht genug Speicherplatz vorhanden ist.

    Der Kopiervorgang wird dann unvollständig ausgeführt und muss von mir manuell nachgepflegt werden.

    Ich habe schon Ewigkeiten gegoogelt und kein ähnliches Itunes Problem gefunden.

    Die Pfade sind alle korrekt und die Dateien werden im Anschluss an diese Fehlermeldung auch korrekt abgelegt.

    Ich habe wirklich keinen Ansatz mehr, wo das Problem liegen könnte.

    Vielen Dank für Ideen oder Mithilfe,

    Thomas

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    627

    Standard

    Hallo Thomas,

    iTunes Win oder Mac?
    Wenn Mac probiere dich mal per AFP zu verbinden.

    Gruss

    Claas

  3. #3

    Standard

    Hi, ist (leider) itunes Win - nachdem ich heute nachmittag bereits sehr viel geflucht habe, komme ich den macs jedoch immer näher.

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    hi thomas,

    überprüfe wie gross tatsächlich der ordner itunes library auf dem nas ist.
    lass nur die musik daten auf dem nas und lege die library datei lokal auf dem pc wo sie hingehört.

    itunes (wie iphoto - auf dem mac nur) mögen's nicht gern wenn die library files NICHT lokal sind.
    dann blähen sie sich dermassen auf.
    hab ein paar mal gehabt.

    ausserdem bringt die library file auf dem nas nicht viel, da itunes eh eine lokal erstellt (evtl. per alias kann mann's hinkriegen), und dort werden die änderungen gespeichert.

    gruss
    yasmin
    DS1511+ / 6.0.2-8451 U1
    5 x WD2003FYYS

    APC CS500

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    627

    Standard

    Hallo yasmin,

    bei mir am Mac verhält sich das so:

    itunes (wie iphoto - auf dem mac nur) mögen's nicht gern wenn die library files NICHT lokal sind. dann blähen sie sich dermassen auf.
    ich habe seit ich meine DS209 habe, die Library auf der NAS liegen. Absolut keine Probleme. Die 4 Files (Library, Genius, Extras, xml) haben bei 5000 Songs zusammen knapp 9MB.

    da itunes eh eine lokal erstellt (evtl. per alias kann mann's hinkriegen), und dort werden die änderungen gespeichert.
    Man kann iTunes die Library einmalig auf der NAS "zeigen". Da wirds nichts ungefragt lokal angelegt.

    Aber wenn die NAS nur als "Datentank" fungiert, kann man die Library wirklich lokal liegen lassen. Ich bezweifle jedoch, dass das Thomas' Problem löst.

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    hallo claas,

    ja, das hatte ich früher auch.
    das problem ist nur, dass wenn das nas einmal nicht erreichbar ist, wird eine library lokal angelegt.

    normalerweisse, kann man mit der "alt" taste die lokation der library auswählen, aber dann sind die zwei dateien nicht mehr syncron.

    kann sein, dass bei thomas was vermurkst ist - evtl. neue library anlegen lassen.

    gruss.
    DS1511+ / 6.0.2-8451 U1
    5 x WD2003FYYS

    APC CS500

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    627

    Standard

    das problem ist nur, dass wenn das nas einmal nicht erreichbar ist, wird eine library lokal angelegt.
    bei mir fragt iTunes, was zu tun ist, wenn die NAS nicht erreichbar ist. Von daher hat man das selbst in der Hand, ob man eine Library lokal anlegen lässt.

  8. #8

    Standard

    also meine library lag bisher immer auf dem nas und ich hatte vorher nie probleme. wenn der nas mal nicht erreichbar ist, gibt es eine fehlermeldung 'library konnte nicht gespeichert werden' und man muss die eine oder andere verknüpfung eventuell manuell nachbestätigen (durch antippen, wird vorher mit ! angezeigt).

    Wenn ich meine library lokal anlege, gibt dass dann keine probleme mit dem squeezebox server, der ja auf den nas zugreift?

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    627

    Standard

    Wenn ich meine library lokal anlege, gibt dass dann keine probleme mit dem squeezebox server, der ja auf den nas zugreift?
    Wenn du das iTunes Plug-In nutzt, um die Playlists zu übernehmen, muss die Library auf der NAS liegen (eine Freigabe auf deinen Rechner wäre auch möglich, würde die Idee eines NAS aber ad absurdum führen), sonst reicht's, wenn du dem Squeezebox-Server das Verzeichnis zeigst, wo die Musik liegt.

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    65

    Standard

    Zitat Zitat von yasmin_k Beitrag anzeigen
    das problem ist nur, dass wenn das nas einmal nicht erreichbar ist, wird eine library lokal angelegt.
    Das passiert idR nur dann, wenn man die Musikdateien auslagert, die iTunes Library aber lokal behält.
    Lagert man beides aus und das NAS ist nicht erreichbar, fragt iTunes was es tun soll, und das sowohl unter MacOS, als auch unter Win.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DS als (fast) echten iTunes Server nutzen
    Von claas im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 10.12.2014, 19:04
  2. iTunes Playlist auf der DS209+II
    Von alexbond im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 07:59
  3. Keinen Zugriff via Webinterface möglich - Angeblich Festplatte voll
    Von justinp1985 im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 13:55
  4. Itunes Problem nach Zusammenlegung Mediathek
    Von thunderstrike im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 17:24
  5. Problem mit Itunes Service
    Von DetonatorXYZ im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 19:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •