Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2016
    Beiträge
    11

    Standard Synology Chat und weißes Fenster

    Hallo zusammen,

    ich habe hier im Unternehmen eine RS1219 zur Verfügung und seit einiger Zeit den Chat in Betrieb. Folgendes Problem:

    - Windows 10 Pro 1909 Client, neu installiert vor ~4 Wochen
    - Chat installiert und funktioniert
    - gestern: ein Kollege meldet sich, Chatanmeldung funktioniert, aber es wird nur ein weißes Fenster gezeigt. Keine Kanäle oder Chats oder andere Elemente. Daraufhin habe ich den Chat-Client deinstalliert und neu installiert -> tut.
    - heute: der gleiche Kollege meldet sich, Problem wieder da.

    Chat V2.2.1-1505
    DSM 6.2.2-24922
    Chat-Client 1.1.1-57 / Electron 1.6.11

    Habt ihr für mich Ideen / Lösungsvorschläge? Besten Dank!
    Viele Grüße
    Marco

    --
    Privat: Synology DS218+ 16 GB
    Job: Synology RS1219 16 GB

  2. #2

    Standard

    Ich habe die gleichen Versionen hier laufen und die funktionieren eigentlich völlig problemlos, auch mit dem aktuellen Update 6 von DSM 6.2.2-24922.

    Das einzige was mir spontan einfallen würde, da es erst später wieder Auftritt, kann es sein dass dein Kollege den Chat mehrfach startet? Vielleicht macht er das auch unbewusst, weil nach dem Schliessen vom Chat-Client auf dem PC schliesst sich ja nur das (Chat-)Fenster, ABER der chat läuft unten in der Taskleiste ja weiter! Eventuell auf der win10 Taskleiste unten auf den weißen Pfeil draufklicken, manchmal liegen die Icon da in dem Container mit den ausgeblendeten Symbolen. Dann das grüne Chat-Icon am PC wieder in die Taskleiste ziehen.
    Ansonsten würde mir nur mehr ein ev. Virschutz oder Firewall am PC einfallen.

    Nachtrag:
    Als ich das Update 6 installiert hatte, wurde mir danach ein Update vom Synology Anwendungsdienst angeboten, sowie vom Speicheranalysator. Dabei wurde auch das Paket Node.js v12 installiert/aktualisiert und dieses dürfte auch vom Chat benützt/benötigt werden, denn es kam ein Warnfenster dass für die Installation von Node.js v12 der Chat-Dienst angehalten wird und während der Installationszeit nicht zur Verfügung steht.
    Nach den Updates wurde der Chat autom wieder gestartet und das Paket Node.js v12 läuft.

    Kannst du mal nachsehen ob Node.js v12 bei dir vorhanden ist und ob der Status auf "läuft" steht im Paketzentrum.
    Mehr fällt mir da im Moment auch nicht ein.
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.3 - 25426-U0
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.3 - 25426-U0 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    Vielen Dank für Deine Ausführungen. Das doppelte Starten kann ich ausschließen. Daber Du hast vollkommen Recht, es gibt Updates, die ich noch nicht eingespielt habe. Vielleicht löst das das Problem. Was mich aber wundert, von ~20 Clients habe ich einen mit diesem Symptom. Alle anderen laufen vollkommen unauffällig.
    Viele Grüße
    Marco

    --
    Privat: Synology DS218+ 16 GB
    Job: Synology RS1219 16 GB

  4. #4

    Standard

    Dann würde ich das Problem aber auf den Clienten eingrenzen. Kann es sein, das auf diesem betroffenen Clienten eine Firewall und/oder Virenschutz läuft und der einfach den Chatverkehr blockiert?
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.3 - 25426-U0
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.3 - 25426-U0 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    So einfach ist das leider nicht... :-(

    Die Clients hier - zirka 30 - haben alle den gleichen Virenschutz mit gleicher Richtlinie (Kaspersky Endpoint Security + Verwaltung via KSC). Alle Chat-Clients funktionieren, nur eben der eine nicht zuverlässig.
    Gestern Abend kam dann vom Kollegen die Info, der Chat-Client lief den Tag problemlos. Und das obwohl die Updates auf der Synology noch nicht eingespielt waren. Das habe ich dann gestern Abend noch getan.
    Insgesamt alles arg merkwürdig. Ich werde weiter beobachten.

    Vielen Dank @Kurt-oe1kyw!
    Viele Grüße
    Marco

    --
    Privat: Synology DS218+ 16 GB
    Job: Synology RS1219 16 GB

  6. #6

    Standard

    Ich bin trotzdem der Meinung das etwas den Chat bei diesem einen Clienten blockiert und er deswegen die weiße Seite sieht.

    Kannst du bei KIS mal nachkontrollieren:

    KIS > Einstellungen > links Schutz > Firewall (den Text anklicken!) > Regeln für Programme anpassen (wieder den Text anklicken!) > neues Fenster > rechts oben in der Suche eintippen "synology" (ohne die " ) > in der Trefferliste in der Spalte Programm auf "Synology Chat" doppelt draufklicken > neues Fenster > oben im Menü die Register durchschauen, also Datei, Dateien und Sysreg, Rechte, Netzwerkregeln, Ausnahmen, Verlauf > vor allem das Register "Netzwerkregeln" ansehen, steht da bei allen 3 Netzwerken in der Spalte "Aktion" ein grüner Haken?
    Synology DS 916+ | 8 GB RAM | @ DSM 6.2.3 - 25426-U0
    1x Western Digital Red WD60EFRX @ SHR, ext4
    3x Western Digital Red WD100EFAX @ SHR, ext4
    Synology DS 218+ | 16 GB (8+8) RAM | @ DSM 6.2.3 - 25426-U0 (Backup DS)
    2x Western Digital Red WD100EFAX @ Basis, ext4
    Backup: 3x ext. HDDs USB 3.0 @ GPT / NTFS + ext4
    Backup: Dockingstation Inateck FD1003 USB 3.0 @ ext4
    USV: APC Back-Ups Pro 1500
    usbshare Nummern frei definieren: <Anleitung klick>

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2016
    Beiträge
    11

    Standard

    Die Firewall in der KES reglementiert keinerlei Programme bei uns, dies ist über die Richtlinie vom KSC festgelegt. Wir haben diese Option nicht im Einsatz, da die Benutzer ohnehin keine Rechte, auch nicht lokal, zur Installation von irgendwelcher Software haben.
    Interessant ist, dass auch gestern der Client völlig unauffällig war. Schlussendlich stellt sich auch die Frage, wieso 29 andere User mit genau dieser Richtlinie kein Problem haben und nur der eine betroffen war...

    Ich werde das weiter beobachten, bei erneutem Auftreten die Programmkontrolle aktivieren und den Synology Chat neben anderem Nötigem expliziert noch einmal freigeben.
    Noch einmal herzlichen Dank für Deine Ausführungen!

    KES.png
    Viele Grüße
    Marco

    --
    Privat: Synology DS218+ 16 GB
    Job: Synology RS1219 16 GB

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.07.2019, 19:52
  2. Synology Chat über PC und Internet?
    Von Arwed! im Forum Synology Apps und PlugIns für mobile Endgeräte und Browser
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2019, 10:06
  3. PyLoad - weißes Fenster nach update
    Von kommandozeile im Forum Andere 3rd Party Anwendungen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.04.2016, 18:59
  4. Joomla Optionen nur noch weißes Fenster
    Von Willi52 im Forum Webserver
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 12:01
  5. DSM 5 Chat Fenster
    Von heklon im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2014, 09:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •