Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    16

    Standard Einrichtung und Domainserver

    Hallo Experten,

    ich weiss, es ist mit Sicherheit schon vieles zur Einrichtung eines Webservers geschrieben worden und ich habe vermeintlich viel Zeit bereits bei der Lösung meines Problems investiert. Aber nun hoffe ich, dass der Eine oder Andere mir hilfreich bei der Bewältigung zur Seite steht. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Vielen Dank schon einmal dafür.

    Zum eigentlichen Thema:

    Ich habe eine Synology DS218j daheim. Diese funktioniert im Heimnetzwerk auch prima! Nun wollte ich meine HP auf meinem Gerät laufen lassen. Domain habe ich bei Stratos und Wordpress zur Erstellung der HP benutzt. Intern ist diese auch erreichbar! Woran ich scheitere, ist die Umleitung und der Aufruf von extern - dem eigentlichen Sinn einer HP.

    Fritzbox:
    • Ports sind gesetzt für WebStation: lauscht auf 80 sowie 443
      Kontozugang zu Stratos definiert (Nutzer + Password)



    DDNS Unterstützung eingerichtet für Stratos :
    Fehlermeldung: IP-Adresse xx.xx.xxx.xx konnte für Hostname rdbms.strato.de [Hostname nicht vorhanden. Bitte prüfen Sie, ob Sie den Hostnamen auf der Webseite des Serviceanbieters erstellt haben.] nicht registriert werden

    Stratos Domainverwaltung: Ist derzeit ein Rätsel für mich! Welche Informationen muss ich hier setzen? Ich habe einige Kombinationen bereits getestet und immer die gleiche Fehlermeldung erhalten (siehe oben)?!

    Danke für die Hilfe
    der Auditor

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    4.157

    Standard

    Wie hast du die Domainadresse konfiguiert? A? CNAME? Wohin führt diese Domain-Adresse? Externe IP bei dir daheim?
    Kannst du deine DS von außen überhaupt zugreifen (via IP? Domain? etc.)?

    Evtl. mal Screenshots deiner Domain-Konfiguration hier setzen (Domain selbst schwärzen - eh klar)?
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 3 x Seagate 1TB (JBOD) & 1 x WD Red 10 TB (SHR) | ext4
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Guten Morgen TeXniXo,

    danke für die schnelle Antwort.
    Ich versuche mal die Konfigurationen aufzudröseln. Vielleicht geht mir von selbst ein Licht auf.

    Sorry, muss erst mal mit grundsächlichen Dingen anfangen.

    D.h:
    DS218 ist über Synology Konto (QuickConnect) auch von außen zu erreichen....haken dran

    Ich definiere einen weiteren DDNS Dienst für stratos wie beschrieben -> Ports etc.

    Stratos Einstellungen:



    Bild Domain:Domain.jpg

    Hier sollte das Umleitungsziel stehen und hier bin ich absolut verunsichert, was dort stehen soll. Ich habe sowohl www.meine_Domain.de als auch IP der Synology/pfad getestet.

    A-Record:

    Anhang 51160

    Hier sollte doch die IP der NAS im internen Netzwerk stehen und das macht mich stutzig?!


    Gruß und Danke!

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo Gemeinde,

    leider bin ich noch immer nicht zur Lösung gelangt.

    Wie bereits oben beschrieben, habe ich eine Domain bei Strato:
    Die Domaineinstellungen siehe BildDomaineinstellung.jpg

    Die IP (A-Record) ist die Aktuelle.
    Weiterleitung auf extern: IP der Synology im Heimnetzwerk (ohne Port?!)
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Fritzbox 7530:
    Ports werden mit UPnP

    DynDNS:
    Anbieter: Strato AG
    Domainname:MeineDomain(Strato).de
    Benutzername: MeineDomain(Strato).de
    Kennwort: PW(Dynamic DNS Passwort)
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Synology Einstellungen DDNS:

    https://dyndns.strato.com/nic/update....de_PW(Dynamic DNS Passwort)

    Wie in der Hilfe Strato beschrieben!

    Trotzdem erfolgt:

    IP-Adresse "aktuelle IP" konnte für Hostname MeineDomain.strato.de [Authentifizierung fehlgeschlagen.] nicht registriert werden

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    60

    Standard

    1. Ich würde erstmal die Domainum- / -weiterleitung wieder löschen.
    2. Dann würde ich mir eine Subdomain nach dem Schema ddns.example.com erstellen und für diese Subdomain den DDNS-Dienst aktivieren.
    3. Dann würde ich den DDNS-Dienst von Strato nach dieser Anleitung aktivieren. (Aktivierung kann bis zu 24 Stunden dauern.)
    4. Dann würde ich in der Fritzbox den DDNS-Dienst von Strato nach dieser Anleitung einrichten.
      • DynDNS-Anbieter: Strato AG
      • Domainname: ddns.example.com
      • Benutzername: example.com
      • Kennwort: Strato DDNS-Passwort
      • Kennwort wiederholen: Strato DDNS-Passwort
    5. Dann einen Neustart der Fritzbox machen und prüfen, ob der DDNS-Dienst von Strato in der Fritzbox funktioniert.

      Funktioniert der DDNS-Dienst, weiter mit Schritt 6 ...

    6. Dann würde ich einen CNAME erstellen: wordpress.example.com -> ddns.example.com oder example.com -> ddns.example.com

      Natürlich kann man auch gleich den DDNS-Dienst auf der example.com aktivieren. Ich habe das aber der Übersichtlichkeit halber wie oben gemacht, da ich viele CNAME-Einträge auf mehrere DDNS-Subdomains verweise und das Ganze dann über den Reverse Proxy der Diskstion läuft.

    7. Dann erstellt man sich im web-Ordner einen Unterordner "wordpress" und legt sich einen Virtuellen Host an.

      Beispiel 1
      firefox_2020-02-12_13-22-32.png

      Beispiel 2
      firefox_2020-02-12_13-22-53.png

      Natürlich HTTP-Backend-Server und PHP noch nach deinen Anforderungen anpassen. MySQL auch nicht vergessen ...


    Bei mir hat das bis jetzt immer bei Tests funktioniert. Ich bin aber nicht bei Strato. Meine Domains laufen über hosting.de und die DDNS-Domains habe ich bei nsupdate.info. Eigentlich sind die Anleitungen von Strato übersichtlich und leicht nachzuverfolgen. Kann aber sein, dass man mal nen Flüchtigkeits drin hat. Geht mir des Öfteren auch so ...

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo King3R

    werde ich heute Abend mal durchtesten und ggf. verzweifeln!!

    Danke im voraus

    P.S.: Ich mag nicht mehr!

    Gruß

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Guten Morgen,




    [QUOTE=King3R;857228][LIST=1][*]Ich würde erstmal die Domainum- / -weiterleitung wieder löschen.
    - gelöscht bei Strato /Synology /Fritz
    [*]Dann würde ich mir eine Subdomain nach dem Schema ddns.example.com erstellen und für diese Subdomain den DDNS-Dienst aktivieren.

    - DDNS Dienst:

    Service-Anbieter: Strato AG
    Fall 1: Hostname: Name-Synology.MeineDomain.de -> [Der DDNS-Server ist vorübergehend außer Betrieb. Wenden Sie sich bitte an den Serviceanbieter.]
    Fall 2: Hostname: Name-Synology.MeineDomain.strato.de -> Fehlermeldung [Hostname nicht vorhanden. Bitte prüfen Sie, ob Sie den Hostnamen auf der Webseite des Serviceanbieters erstellt haben.]
    Benutzername: MeineDomain.de
    Kennwort: Strato DDNS-Passwort

    [*]Dann würde ich den DDNS-Dienst von Strato nach dieser Anleitung aktivieren. (Aktivierung kann bis zu 24 Stunden dauern.)

    - Name-Synology.MeineDomain.de (Strato Verwaltung)
    - Umleitung auf feste IP der Synology (A-Record auf feste IP)
    - MX-Record definiert: mail.MeineDomain.de


    [*]Dann würde ich in der Fritzbox den DDNS-Dienst von Strato nach dieser Anleitung einrichten.
    • DynDNS-Anbieter: Strato AG
    • Domainname: ddns.example.com
    • Benutzername: example.com
    • Kennwort: Strato DDNS-Passwort
    • Kennwort wiederholen: Strato DDNS-Passwort



    in Fritzbox definiert:

    DynDNS-Anbieter: Strato AG
    Domainname: Name-Synology.MeineDomain.de
    Benutzername: MeineDomain.de
    Kennwort: Strato DDNS-Passwort
    Kennwort wiederholen: Strato DDNS-Passwort
    [*]Dann einen Neustart der Fritzbox machen und prüfen, ob der DDNS-Dienst von Strato in der Fritzbox funktioniert.


    Fehler: IP-Adresse xx.xx.xx.xx konnte für Hostname name-Synology.MeineDomain.de [Der DDNS-Server ist vorübergehend außer Betrieb. Wenden Sie sich bitte an den Serviceanbieter.] nicht registriert werden

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von Auditor76 Beitrag anzeigen
    Fall 1: Hostname: Name-Synology.MeineDomain.de -> [Der DDNS-Server ist vorübergehend außer Betrieb. Wenden Sie sich bitte an den Serviceanbieter.]
    Fall 2: Hostname: Name-Synology.MeineDomain.strato.de -> Fehlermeldung [Hostname nicht vorhanden. Bitte prüfen Sie, ob Sie den Hostnamen auf der Webseite des Serviceanbieters erstellt haben.]
    Warum sind hier zwei Fälle angegeben? Hast du bei Strato nachgefragt, warum der DDNS-Server außer Betrieb ist?

    Zitat Zitat von Auditor76 Beitrag anzeigen
    - Name-Synology.MeineDomain.de (Strato Verwaltung)
    - Umleitung auf feste IP der Synology (A-Record auf feste IP)
    - MX-Record definiert: mail.MeineDomain.de
    Ist die Umleitung auf die feste IP der Syno der DDNS? Wofür ist der MX-Record? Hast du diesen zusätzlich für E-Mail eingerichtet?

    Zitat Zitat von Auditor76 Beitrag anzeigen
    Fehler: IP-Adresse xx.xx.xx.xx konnte für Hostname name-Synology.MeineDomain.de [Der DDNS-Server ist vorübergehend außer Betrieb. Wenden Sie sich bitte an den Serviceanbieter.] nicht registriert werden
    Wie oben, Strato-Support ...

    Es wäre gut, wenn du ein paar Screenshots machen könntest. Ohne Zugriff auf einen Strato-Account wird das Ganze sonst schwierig.

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo,

    Danke für die Hilfe.

    Fall 1 und 2 waren der Test gestern.
    Ist die Umleitung auf die feste IP der Syno der DDNS? Wofür ist der MX-Record? Hast du diesen zusätzlich für E-Mail eingerichtet? JA
    Portfreigabe in Syno:
    Routerkonfiguration.jpg
    Einträge in Fritz:
    Fritz.jpg
    DDNS-Unterstützung Syno:
    DDNS-Dienst.jpg
    Bericht Einstellung Strato:
    Domainverwaltung_Strato.jpg
    Geändert von goetz (13.02.2020 um 16:31 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.

  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    29.01.2020
    Beiträge
    16

    Standard

    Guten Morgen Experten,


    etwas verwirrt mich gerade.
    WebStation:




    Wordpress hat den Ordner für die WebSite auf Synology gesetzt. Hier ist der Benutzerordner www als Speicherort genannt?!?!? Liegt es vielleicht an Berechtigungen bzw. an einem Verweis im php Profil?

    Danke!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Auditor76 (14.02.2020 um 11:28 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einrichtung Order und Berechtigungen und Zugriff
    Von ralhan im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2018, 15:52
  2. VPN - Einrichtung und diverse Fragen
    Von Ghost108 im Forum VPN Server
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.06.2018, 16:46
  3. ownCloud und die Einrichtung
    Von BenBase im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.04.2014, 22:37
  4. Newbie ist mit Einrichtung etwas überfordert brauche Tips zur richtigen Einrichtung
    Von slotti im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2013, 13:13
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 06:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •