Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1

    Standard Universal Search ... Systemauslastung

    Hallo,

    meine DS216+II ist sehr langsam geworden ... auf der Suche nach dem Grund bin ich drauf gestoßen, dass Universal Search viele Ressourcen fressen kann. ich habe in der Console die SynoFinder-log Datei mit 1GB gefunden... kann es sein, dass diese dafür sorgt, dass die Geschwindigkeit in Keller geht?

    Screenshot ist angehängt.

    Universal Search.jpg

    Vielen Dank!
    Gruß
    Jan

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    Ja, diesen Verdacht habe ich auch. Seit dem letzten Update von Universal Search lässt sich mit meiner Syno kaum noch arbeiten. Ständig wird ein neuer Index erstellt und ich komme kaum noch auf die Benutzeroberfläche, weil sie so ausgelastet ist. Vorher war sie noch rasend schnell.

    Synology DiskStation:
    DS118 | Firmware: DSM 6.2.2
    | HD: 1x 3 TB Western Digital RED (WD30EFRX)
    Apple AirPort Time Capsule (4. Gen.)
    | HD: 1x 2 TB | Router: AVM Fritz!Box 7590 | Firmware: Fritz!OS 7.12
    PC: Apple MacBook Pro 13" (macOS Mojave (10.14.x) | Tablet: Apple iPad (2017) (iPadOS 13.1)
    SmartPhone:
    Apple iPhone 8 (iOS 13) | Player 1: Apple TV 4K (tvOS 12.x) |
    Player 2: Amazon FireTV 4K

  3. #3
    Anwender Avatar von Flessi
    Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    177

    Standard

    Diesen Verdacht kann ich nur bestätigen!
    Meine DS1618+ hat wohl seit dem letzten Update von Universal Search (vor 3 Wochen?) neu angefangen mit "Index wird erstellt ...", obwohl alles bereits berechnet war. Das Seltsame aber ist, dass sie nicht fertig zu werden scheint - nicht ein indizierter Ordner ist in dieser Zeit fertig geworden - habe schon einige herausgelöscht in der Hoffnung sie würde schneller fertig - ohne Resultat - und das bei einer CPU-Belastung von permanent über 60%!
    DS1618+ _ 16 GB ECC _ DSM 6.2.2-24922 Update 3 || 6 x (4TB) Seagate IronWolf NAS - SHR2 BTRFS
    DS_415+ __ 2 GB ______ DSM 6.22-24922 Update 3 || 4 x (8TB) Seagate IronWolf NAS - SHR1 BTRFS
    Back-Ups ES 700G / Switch: TP-LINK TL-SG3216

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    Wie ich bereits geschrieben hatte, rattert die Syno seit dem Update von Universal Search auch bei mir andauernd vor sich hin und das Volume ist fast nur noch bei 100% Auslastung. Ich komme kaum noch auf die DSM-Oberfläche und an normales Arbeiten ist hier überhaupt nicht mehr zu denken. Ich lasse sie heute und morgen mal über Nacht laufen und hoffe, dass sich das schnellstens wieder von alleine regelt. Ich dachte schon, dass hier ein Hacker am Werk ist und habe sie mal vom Internet genommen, aber das brachte auch keine Verbesserung der Situation. Es ist aber auch sonst nichts auffälliges irgendwo zu entdecken, nur dass hin und wieder der Index kurz anspringt und nach ein paar Sekunden wieder verschwindet. Das rattern der Platte bleibt aber mit oder ohne Index permanent gleich. Eine blöde Situation!

    Synology DiskStation:
    DS118 | Firmware: DSM 6.2.2
    | HD: 1x 3 TB Western Digital RED (WD30EFRX)
    Apple AirPort Time Capsule (4. Gen.)
    | HD: 1x 2 TB | Router: AVM Fritz!Box 7590 | Firmware: Fritz!OS 7.12
    PC: Apple MacBook Pro 13" (macOS Mojave (10.14.x) | Tablet: Apple iPad (2017) (iPadOS 13.1)
    SmartPhone:
    Apple iPhone 8 (iOS 13) | Player 1: Apple TV 4K (tvOS 12.x) |
    Player 2: Amazon FireTV 4K

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    Update: Nachdem die Syno die ganze Nacht durchgelaufen war, ist noch keinerlei Besserung in Sicht. Die Datenträgerauslastung liegt bei 100% und die CPU bei 28% und sie rattert und rattert. Keine Ahnung was da los ist, aber Arbeiten ist somit erstmal gestrichen. Ich komme mit Mühe und Not gerade noch auf die DSM-Oberfläche aber das wars dann auch schon. Die daran hängenden Clients können sich so auch nicht mehr synchronisieren. Synology Drive meldet im 5 Sekunden Takt "100 Dateien synchronisiert", "25 Dateien synchronisiert" usw. obwohl sich nirgends etwas geändert hat und keinerlei Daten hinzugefügt wurden. Das ist totaler Müll. Im Ressourcen-Monitor sehe ich nur 5x den Prozessname "httpd" welcher 11%, 9%, 8% etc. CPU verwendet (10x httpd = Status "schläft") und "kswapd0" mit 4,8%. Wenn jemand irgendeinen Tipp für mich hat, dann gerne her damit.

    Synology DiskStation:
    DS118 | Firmware: DSM 6.2.2
    | HD: 1x 3 TB Western Digital RED (WD30EFRX)
    Apple AirPort Time Capsule (4. Gen.)
    | HD: 1x 2 TB | Router: AVM Fritz!Box 7590 | Firmware: Fritz!OS 7.12
    PC: Apple MacBook Pro 13" (macOS Mojave (10.14.x) | Tablet: Apple iPad (2017) (iPadOS 13.1)
    SmartPhone:
    Apple iPhone 8 (iOS 13) | Player 1: Apple TV 4K (tvOS 12.x) |
    Player 2: Amazon FireTV 4K

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    18.07.2013
    Beiträge
    229

    Standard

    Mal rein interessehalber:

    Nutzt ihr die Universal Search eigentlich? Mich hat sie direkt bei Einführung genervt bzw. die Indexierung. Und ich habe für mich auch keinen Nutzen darin sehen können. Deshalb habe ich damals direkt alle zu indexierenden Ordner gelöscht und habe jetzt kein Auslastungsproblem. Auch wenn es so ja nicht wirklich stört ärgere ich mich trotzdem immer mal wieder bisschen, dass man sie nicht deinstallieren kann.

    Ich frage mich halt nur ob das überhaupt jemand nutzt...

    DS218+ / DSM 6.2 / WD Red 6TB
    DS213j / DSM 6.2 / Toshiba 6TB (Backup)

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    3.597

    Standard

    Ich nutze diese App punktuell, um Datei-Duplikaten aufzuspüren und sie ggf. zu löschen oder eben zu managen. Auch spezifische Suchparameter können hier gut herangezogen werden im Gegensatz zu der Suche via FileStation.
    LG TeXniXo
    _________________________________________
    Produktivsystem: DS916+ (8GB) | DSM 6.2.x | 3 x WD Red 4TB | ext4 / SHR
    Backupsystem - Teil I: DS418j (1GB) | DSM 6.2.x | 4 x Seagate 1TB | ext4 / JBOD
    Backupsystem - Teil II: Externe HDD | Western Digital | 3 TB


    Relevante Seiten: Support-Kontaktformular | RAID-Rechner | Synology Assistent WIN / Synology Assistent MAC | Feature Request

  8. #8
    Anwender Avatar von Flessi
    Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    177

    Standard

    So, ich habe (m)eine Lösung gefunden!
    Da ich vermutete, dass der Prozess der Indizierung irgendwo hängen musste, weil seit Wochen kein Fortschritt sichtbar wurde, habe ich folgendes gemacht:
    Zuerst habe ich alle Ordner mit der Bemerkung "Index wird erstellt" bei "Benutzerdefiniert" gelöscht. Dann Ordner für Ordner neu für die Indizierung ausgewählt und angelegt. Danach erfolgte die Indizierung teilweise so schnell, das beim Anlegen weiterer Ordner für die Indizierung die ersten Ordner bereits komplett indiziert waren!
    Die Prozessor-Auslastung ging auf 30 bis 40% zurück.
    DS1618+ _ 16 GB ECC _ DSM 6.2.2-24922 Update 3 || 6 x (4TB) Seagate IronWolf NAS - SHR2 BTRFS
    DS_415+ __ 2 GB ______ DSM 6.22-24922 Update 3 || 4 x (8TB) Seagate IronWolf NAS - SHR1 BTRFS
    Back-Ups ES 700G / Switch: TP-LINK TL-SG3216

  9. #9
    Anwender Avatar von Flessi
    Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    177

    Standard

    Was innnerhalb von 3 Wochen nicht möglich war gelang jetzt in drei Stunden: die Indizierung ist abgeschlossen!
    Vermutung: bei einem Update hat sich Universal Search in einer Endlosschleife 'verfangen'.
    DS1618+ _ 16 GB ECC _ DSM 6.2.2-24922 Update 3 || 6 x (4TB) Seagate IronWolf NAS - SHR2 BTRFS
    DS_415+ __ 2 GB ______ DSM 6.22-24922 Update 3 || 4 x (8TB) Seagate IronWolf NAS - SHR1 BTRFS
    Back-Ups ES 700G / Switch: TP-LINK TL-SG3216

  10. #10

    Standard

    Das klingt gut .. das werde ich auch mal probieren... ich werde berichten...

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Universal search Indesign
    Von weyon im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2019, 11:16
  2. Universal Search CPU Last
    Von weyon im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2019, 10:52
  3. [Universal Search] Indexierung
    Von jagurt im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2018, 17:07
  4. Indizierungsdienst Universal Search
    Von megadruck im Forum File Station
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2017, 12:38
  5. Universal Search
    Von Hafer im Forum Synology Beta Programm
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 06.11.2017, 12:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •