Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Standard Videos Über Internet von NAS aus streamen

    Hallo,

    Ich versuche momentan eine Möglichkeit zu finden, Videos von meiner NAS (DS218j) über das Internet für Freunde zum streamen bereit zu stellen und ihnen auch die Möglichkeit geben, selbst Videos hochzuladen. Es geht hierbei um mit GoPro Action Cams gedrehte Videos (MP4) von unseren Motorradtouren, die ich gerne für alle Mitfahrer verfügbar machen würde, da wir ein Stück weit auseinander wohnen und es kompliziert wäre, alles hin und her zu schicken.
    Ich habe inzwischen schon einen ddns eingerichtet, und auch den Ordner über Internet frei gegeben, es können auch alle darauf zugreifen, aber es ist nicht möglich, die Videos zu streamen, sie müssen vorher herunter geladen werden, was bei teilweise über 4GB großen Files etwas lästig sein kann, wenn man einem bestimmten Tour Abschnitt sucht.
    Deshalb meine Frage, gibt es eine Möglichkeit, die Ordner so frei zu geben, das sie darin enthaltenen Videos auch gestreamt werden können, möglichst ohne Programme für die zu streamenden (also am besten über Browser wie z.b. bei YouTube) und mit der Möglichkeit, dass sie auch ihre Videos in dem Ordner hochladen können?

    NAS ist, wie gesagt eine DS218J aktuellstes OS
    Router Fritzbox 7190
    1und1 50.000er Leitung

    Falls ihr noch Angaben braucht, einfach kurz sagen.
    Danke schonmal für eure Hilfe 😃

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    12.11.2014
    Beiträge
    41

    Standard

    Hallo! Direkt helfen kann ich wahrscheinlich nicht so richtig, jedoch eine Erklärung geben für das nicht funktionierende Streaming. Der Knackpunkt ist Dein Upload-Speed. Der dürfte so bei 4 oder 5 MBit/Sek. liegen, Download ist ja klar: 50 MBit/Sek. Nur Upload ist ungleich Download... Aus Deiner Sicht ist das Abrufen/Streamen von Deinen Freunden ein Upload, also entsprechend langsam, wohingegen das Speichern von Files kommend aus dem Internet ein Download wäre.

    Unser Unitymedia Anschluss bietet beispielsweise 120 MBit Down und 6 MBit up Speed, für TV Streaming mittels TV Mosaic reicht das sofern meine 218+ den HD Stream transkodiert.

    Vielleicht gibt es ja doch noch eine Lösung für Dein Vorhaben. Ich drücke die Daumen.

    Gruss

    Werner
    Meine NAS Server:
    Synology DS218, 1 TB, DSM 6.2, "Multimedia-Maschine"
    Synology DS218+, 7 TB, 2x TV Butler, Unitymedia Hessen, DSM 6.2, TVMosaic, DVD Datengrab
    Synology DS218+, 4.5 TB, DSM 6.2, Chat, VMM mit Win 7 Pro
    Synology DS416, 8 TB, DSM 6.2, Blu-ray Datengrab
    Synology DS416slim, 1.6 TB, DSM 6.2, Apple Time Capsule/Time Machine
    Holiday Home: Synology DS214play, 2.5 TB, DSM 6.2, PCTV 461e DVB-S2, TVMosaic

  3. #3

    Standard

    Hi zusammen,
    Wollte mir letztens das CS Go Finale anschauen und hatte selbige Probleme.
    Wie habt ihr es gelöst?

    Bin im Gaming Bereich sehr aktiv und erstelle selbst oft Streams. User melden dann ähnliche Fehler. Bräuchte also dringend Support!
    Wie lösen das die Gamer "unter uns"?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    171

    Standard

    Mit der J wird das nichts. Geht dann nur per Hardware Transcoding. Und das kann nur die Play und die +.
    Da würde ich dann zu Emby oder Plex greifen. Hardware Transcoding kostet aber bei Beiden.

  5. #5

    Standard

    Das heißt, wenn ich mir die okay oder die + kaufe, kann ich damit mir Sicherheit über das Internet streamen, ohne dass der Nutzer des streams eine zusätzliche Software wie Plex oder dergleichen benötigt? Wie gesagt, es geht mir darum, die Videos über das Internet für ein paar Leute zur Verfügung zu stellen, die durch Aufruf eines Links sowohl Downloadbar als auch streambar sein sollen, momentan kann ich zwar auf die Videos per Internet zugreifen, sie sind aber nur zum Downloaden, mir fehlt die Option das Video zu streamen.... Nicht, das ich mir jetzt eine neue NAS besorge, und dann wieder das Problem hab ��

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    171

    Standard

    Per Emby geht das. Da kann dann jeder per Browser die Filme gucken. Das wird wohl auch mit Plex gehen. Wobei ich Emby vorziehe. Allerdings ist jeweils die Pro Version nötig.
    Wie das mit der Synology eigenen Videostation geht kann ich nicht sagen. Aber das steht bestimmt in der Anleitung dazu.

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    24.05.2019
    Beiträge
    80

    Standard

    Die DS Videostation kann das. Du kannst diese auch so konfigurieren, dass sie transkodiert und keine 8k streams an ein mobiltelefon sendet.
    https://www.synology.com/en-us/knowl..._for_my_device
    Die 218j schafft aber nicht 4 Kradisten gleichzeitig zu streamen.
    was deine Internetverbindung an upstream hergibt weist du besser als wir.

Ähnliche Themen

  1. Streamen von Videos vom NAS auf das Laptop über das Internet per WebDav SSL
    Von Pitstop im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.2017, 21:07
  2. Videos über Internet streamen
    Von Jag33 im Forum Video Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2015, 17:54
  3. Medien von NAS über Internet streamen
    Von Arogian im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.07.2014, 22:18
  4. Streamen vom NAS über Internet /WLAN
    Von Pyrophor im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 23:01
  5. FTP Server/ EZ Cloud / Videos streamen über Internet
    Von Masterdrage im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 23:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •