Aktueller Inhalt von stefann42at

  1. S

    Backup soll in der Synology nicht sichtbar sein

    du erstellst per HBS3 einen aktiven Sync, dann als Quelle 'rsync-Remote Server' (also dein Synology) - rsync-Logindaten der Synology angeben nicht vergessen. Im Großen und ganzen wars das...
  2. S

    Backup soll in der Synology nicht sichtbar sein

    wie aktuell ist denn deine QNAP? Sofern es schon HBS3 zb hat, kannst du damit eine aktive Sync (in Richtung QNAP) anstossen...
  3. S

    Ordner werden trotz Freigabe nicht mehr im Finder angezeigt

    Hatte ich auch schon ein paar mal…. Rechte überprüfen, und evtl neu vergeben, neu starten, die Geräte unmounten, MacBook auch neu starten…. nach ein paar Wiederholungen sollte es dann wieder funktionieren…
  4. S

    CalDav mit iOS will irgendwie nicht klappen

    Wie sieht denn dein derzeitiger Link aus? Bei mir (iPadOS): https://calender.domain.at:_PORT/caldav.php/stefan/ - bei mir funkt es mit diesem Link (also ohne dem Unterstrich beim Port)
  5. S

    CalDav mit iOS will irgendwie nicht klappen

    Teste es auch mal mit /caldav.php/
  6. S

    DNS/Reverse-Proxy Weiterleitung defekt?

    Danke schon mal für diesen Tipp. Laut nslookup haben alle Namen dieselbe IP IPv6 habe ich nicht
  7. S

    DNS/Reverse-Proxy Weiterleitung defekt?

    ;) kein problem - Man lernt ja nie aus…. Was könnte es evtl denn sein? Bzw. Wo könnte man noch nachschauen?
  8. S

    DNS/Reverse-Proxy Weiterleitung defekt?

    @Benares mag sein, doch es hat ja bisher so funktioniert…. A.domain.tld rief eben DSM des NAS A auf, A.domain.tld/drive verwies funktionierend auf das Drive derselben… (durch die Einstellungen in Systemsteuerung/Anmeldeportal/Anwendungen) Würde ein Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen (1x...
  9. S

    DNS/Reverse-Proxy Weiterleitung defekt?

    Ja, Port ist immer 443….. Drive landet auch da…… Es hat ja bisher so immer gut funktioniert Drive wird halt eben über https://A.domain.tld/drive
  10. S

    DNS/Reverse-Proxy Weiterleitung defekt?

    Die https-Portweiterleitung ist aktiv und zeigt auf NAS A, ja. Ziel dieser Weiterleitung ist grundsätzlich das DSM, rufe aber über zb /drive auch Synology Drive auf (was ja bisher auch funktioniert hat). NAS B, also B.Domain.tld habe ich auf NAS A nur insofern drinnen, als das Ich...
  11. S

    DNS/Reverse-Proxy Weiterleitung defekt?

    Hallo Forum, Habe seit gestern ein etwas komisches Problem: Irgendwie scheinen meine Reverse-Proxy-Weiterleitungsregeln nicht zu funktionieren. Zum Hintergrund: Irgendwie hat sich mein WLAN letztens total aufgehängt und ich musste es neu konfigurieren (ich verwende diverse UniFi-Geräte) - das...
  12. S

    Über eigene Domain auf DS mit dynamischer iP zugreifen

    Lässt sich der cName-Eintrag für eine subdomain nicht vermeiden, wenn man mit den Reverse-Proxy Einstellungen auf der Synology arbeitet?
  13. S

    Synology DS218+ hat kein freien Speicher für TimeMaschine Update

    ad 1) ja, das ist richtig insofern, als das TM selbstständig auf der Platte Platz frei macht, sobald für eine anstehende Sicherung zuwenig Platz vorhanden ist ad 2) diese Einstellungen kannst du nicht ändern, zumindest nicht mit Bordmitteln. Es gibt Apps für den Mac, mit denen du die Abstände...
  14. S

    Unterordner ausblenden für andere Gruppen und freigeben

    Oh wow, das ist schon mal ne Hausnummer
  15. S

    Unterordner ausblenden für andere Gruppen und freigeben

    Wieviele unterschiedliche Gruppen hättest du denn?