PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : StartCom Zertifikat in DS einlesen



Beach
17.01.2010, 11:33
Moin Moin! :)

Ich hatte mir einmal ein Zertifikat wie im Wiki (http://www.synology-wiki.de/index.php/Generierung_eines_eigenen_SSL-Zertifikats) beschrieben für meine DS erstellt. Das läuft auch alles problemlos.

Nun würde ich aber gerne dieses Zertifikat gegen ein kostenloses von StartCom austauschen. Ich habe keine Webseiten auf den NAS laufen, ich nutze SSL nur für den Zugang zum Disk Station Manager.

Da ich von dieser Materie 'Null-Plan' habe, ergeben sich für mich nun ein paar Fragen:

1. Kann ich überhaupt für eine Domäne meinname.dyndns.org ein Zertifikat ausstellen lassen?

Wenn JA, dann muss ich weiterfragen... :D

2. Wie bekomme ich das selbst erstellte Zertifikat wieder aus der DS?
3. Wie erstelle ich den privaten Key und welchen Teil/Inhalt muss ich bei StartCom einreichen um den öffentlichen Key zu erstellen?
4. Wie lese ich den öffentlichen Key in die DS?
5. Müssen noch weitere Zertifikate eingelesen werden (wie die sub.class1.client.ca.pem o.ä.)?

Über ein paar Tipps würde ich mich sehr freuen.

Viel Grüße aus Hamburg

Kay

ok171
30.01.2010, 09:35
Hast du es hinbekommen?

Beach
30.01.2010, 09:41
Moin Moin!

Nein, ich hatte noch nicht die Zeit mich per 'try and error' durchzuklickern. :D

Gruß Kay