Zugriff auf Plex

wezoromax

Benutzer
Mitglied seit
27. Jun 2016
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hiho,

mein Plex Server hat nicht mehr funktioniert, deshalb habe ich mich entschlossen ihn zu deinstallieren, das Verzeichnis unter /volume zu löschen und neuzuinstallieren.

Der Server läuft auch, ich kann ihn aber nicht "bedienen". Wenn ich per Url (entweder DynDNS oder VPN-> IP) auf die WebApp zugreifen möchte, werde ich zum Einlogg-Bildschirm für Plex User gebracht. Dort habe ich zwar einen Account, aber wenn ich mich einlogge findet er keinen Server.

Hab ich irgendwelche Einstellungen übersehen (beim löschen)? Sollte ja eigentlich einen Unterschied machen ob ich über einen Rechner der physisch im LAN ist, oder per VPN auf die WebApp zugreife, oder?
Ich hatte den ursprünglichen Plex_2 Ordner gesichert, aber drüberkopieren hat leider kaum was gebracht. Zumindest die Datenbank hätte ich später evtl. gerne wieder hergestellt.

Edit:
Damnit! immer wenn ich mich entschlossen habe, nen Thread aufzumachen, finde ich die Lösung:
Ich habe mit der normalen LAN IP drauf zugegriffen, (192.168...) das ging nicht, habe ich die VPN-Netz IP genommen (10.0.8...) funktioniert es!
 

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. Apr 2013
Beiträge
12.864
Punkte für Reaktionen
538
Punkte
384
Dann ist aber an deinem VPN setup etwas unsauber. Die IPs aus dem VPN-Tunnelnetz sollte man, da dynamisch, normal nicht verwenden müssen, wenn der Server-LAN Zugriff (Route) richtig gesetzt ist.
 

wezoromax

Benutzer
Mitglied seit
27. Jun 2016
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
VPN ist für mich ein echt kompliziertes Thema, Routen hab ich keine "extra" eingerichtet. Server ist die NAS, Client der Laptop hier.
Interessanterweise kann ich ja über die LAN-IP auf die NAS (und deren Dienste/Stations) zugreifen, nur bei dem Plex denkt er so, dass ich von außerhalb komme...
 

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. Apr 2013
Beiträge
12.864
Punkte für Reaktionen
538
Punkte
384
Hast du http(s)://LAN-IP:32400/web probiert gehabt?
 

wezoromax

Benutzer
Mitglied seit
27. Jun 2016
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, also am fehlenden /web lag es nicht. https hab ich nicht probiert, sollte aber ja keinen Unterschied machen, zumal ich es vorher und jetzt auch nicht gebraucht habe/brauche.

Aber mein Plex Server hat sich eben wieder verabschiedet. :-/ Das aber in einem neuen Fred.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen