Wie erreiche ich Synology? :-(

Dany28

Benutzer
Mitglied seit
29. November 2011
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hiho,

habe hier eine 1515+ mit Totalausfall. Nichts geht mehr. Dazu eröffnete ich am Dienstag den 28.11. ein Supportticket und bekam auch eine Bestätigung. Eine zweite Nachfrage stellte ich am Freitag den 01.12. - bisher keine Reaktion. Telefonisch läuft den ganzen Tag eine Bandansage. Wie kriege ich hier einen Kontakt hin?

lg

Dany
 

Frogman

Benutzer
Mitglied seit
01. September 2012
Beiträge
17.485
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
414
... Wie kriege ich hier einen Kontakt hin?
'Hier' gar nicht, das ist ein privates User-Forum mit mehr oder weniger engagierten Anwendern. Der Weg über den Support ist da schon der richtige Ansatz.
 

harami

Benutzer
Mitglied seit
02. Mai 2016
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vor ein paar Tagen hatte ich auch mit einer 1515+ Probleme, die dann ebenfalls darin endeten, dass die 1515+ nicht mehr zu starten war. Der Support von Synology hat mir dann empfohlen, mich an meinen "local reseller" zu wenden, wenn das möglich ist. Bei mir war es möglich und es wird nun 4 bis 6 Wochen dauern bis ich eine reparierte oder neue DS bekomme.

Eine Antwort von Synology dauert leider ein paar Tage. Wenn sie dann aber Mal dran sind, geht es etwas schneller. Aber wenn die DS gar nicht mehr zu starten ist, wird sich das Warten auf eine Antwort vom Support wohl nicht lohnen. Denn was anderes, als das Gerät zur Reparatur zu bringen, wird wohl wenig Sinn machen.

Falls aber die Möglichkeit, das Gerät zum "local reseller" zu bringen, nicht besteht, dann geht es tatsächlich nur über den Support von Synology. Das ist aber der sicher kompliziertere Weg, jedenfalls haben sie mir das so vom Support auch gesagt.
 

vater

Benutzer
Mitglied seit
14. März 2014
Beiträge
321
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
Wenn du deine DS nicht beim lokalen Discounter von der Palette gezogen hast, wird dein Händler schon mal was von dem Intel Atom Bug gehört haben und dich beim Umtausch unterstützen. Er möchte ja sicher, dass du ihm treu bleibst. :)
Ansonsten wird dir auch der Synology Support helfen. Aber durch die Beta Phase von 6.2, dem Kundenzuwachs nach dem CyberSonstwasDayWeek und den neuen Paketen, dürfte die Last gerade über dem Durchschnitt liegen.
Allerdings wäre hier ein Häkchen „Totalausfall“ beim Ticketerstellen hilfreich. Dann könnte sowas priorisiert behandelt werden.
 

P4ddy

Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2009
Beiträge
461
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Meine 1515+ ist mir im Oktober gestorben und es hat sage und schreibe 9 Wochen gedauert bis ich sie wieder hatte. Aussage Laut Synology " sie hätten gerade hunderte von solchen Fällen" Es sollte nun aber schneller gehen- Mein Ausfall viel ungünstiger weise mit dem Umzug des Zentrallagers in UK zusammen.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.