welche Dahua Dome mit POE und IVS nehmen?

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo Profis,

ich suche für ein paar Innenräume neue Kameras. Ich würde mal bei Dahua bleiben und bräuchte Tipps, weil ich bei der Vielfalt nicht durchblicke, wo die relevanten Unterschiede sind.
Die Kamera sollte den ganzen Raum darstellen und bei Bedarf ein- oder auszoomen können.
Folgende habe ich mal ausgewählt:
Dahua - IPC-HDBW2831RP-ZS-S2 - IP - Dome
Dahua - IPC-HDBW3441RP-ZS-27135 - IP - Dome
Was meint ihr?

Vielen Dank!
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Schau lieber nach WizMind oder WizSense-Series. Nur ivs ohne KI ist nicht mehr aktuell.

Zu den Specs kann ich nicht viel sagen, da ich deine Umgebung nicht kenne.
 
  • Like
Reaktionen: Beelzebub

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
danke!
Was wäre zB für ein Wohnzimmer geeignet. Cam soll in der Ecke oben links hängen und quer in das Zimmer schauen.
eine möglichst gute Bildqualität, auch nachts, wäre wichtig.

Wäre die hier geeignet: IPC-HDBW3841RP-ZS-27135 - IP - Dome ?​

 
Zuletzt bearbeitet:

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Sorry, ich habe mich falsch ausgedrückt. Ob das ein Wohnzimmer ist oder Esszimmer oder das rechte Kinderzimmer im hinteren Flur ist ziemlich Wumpe :)
Wichtig wäre die Größe und der Lichteinfall. Schaut die Kamera direkt aufs Fenster, wo permanent die Sonne reinkommt? Ist alles dunkel und mit Neonlicht ausgeleuchetet?

Wozu 8mp?
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
kein Problem ;-)
Wohnzimmer mit vielen Fenstern und hell, nachts Jalousien und dunkel.
dachte 8mp ist besser als 4?
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Dann würde ich auf eine Kamera setzen die mit gutem WDR ausgestattet ist.
dachte 8mp ist besser als 4?
Tja, das ist wohl das, was uns die Werbung seit 20Jahren verkaufen möchte. Höhere Auflösung=Besser.
Totaler Blödsinn ist das und nur Geldmacherei! 🤬

Wie bei allem im Leben, müssen für bessere Sachen immer auch Abstriche in Kauf genommen werden. So auch hier.
Mehr Pixel bedeutet in erster Linie, der Sensor wird nicht größer, der Lichteinfall bleibt gleich auf eine deutlich höhere Anzahl an Pixeln. Pro Pixel wird das Licht also weniger, weniger Licht bedeutet eine schlechtere Belichtung. Eine schlechtere Belichtung bedeutet, mehr rauschen bei Dämmerung oder Dunkelheit. Mehr rauschen bedeutet, weniger Details für die Detektion oder die KI. Das zieht einen Rattenschwanz nach sich, der dann auch auf die Verschlusszeit und die Verstärkung Einfluß nimmt. Eine längere Verschlusszeit, damit wieder mehr Licht von den Pixeln aufgenommen werden kann, zieht Bewegungsunschärfe mitsich, heißt schnellere Bewegungen werden als Schleier dargestellt. Dies wird dann mit der Verstärkung ausgeglichen. Und jetzt kommts, mehr Verstärkung bedeutet, mehr rauschen. Ein Teufelskreis :)
Versuch das mal in die Werbung zu packen. Kein Mensch würde eine 20mp DigiCam kaufen oder eine 8k Kamera :ROFLMAO:

Du musst dir die Frage stellen, warum 8k? Wozu brauchen wir 8k überhaupt?
Einfach ausgedrückt, wir wollen in einem Bild, das von Haus aus optimal ausgeleuchtet ist, eine vielzahl an Details bekommen. Das ist im Outdoorbereich ein guter Ansatz und wenn wir Sichtlängen jenseits der 15m haben. Somit könnten wir bei einem Zoom ins Bild auch noch am Horizont mehr Details erkennen, was wieder der Detektion und der KI zugute kommt.
Im Indoorbereich sind 8k nicht immer zielführend, ausser du willst Kleintiere an der 2m entfernten Wand beobachten. ;)
Schau lieber das du eine gute Gegenlichtkomposition bekommst, also 150db WDR, eine hohe Lichtempfindlichkeit (0.000x lux), Konfigurationsmöglichkeiten beim IR, HLC, BLC hast. IR ist ein wichtiger Punkt, gerade bei weißen Wänden. Die Strahlen oft wie blöd zurück und machen das komplette Bild unkenntlich. Hier hilft die "Smart IR" Funktion. HLC und BLC können das Überstrahlen reduzieren und WDR sorgt letztendlich dafür, dass du eine ausgewogenes Bild hast, trotz extremer Kontraste (helles Sonnenlicht durchs Fenster oder Türe).

Willst du 8k oder mehr, solltest du auch immer die Sensorgröße im Auge behalten. 1/2.7" ist für FullHD noch schön und gut aber für 5mp oder mehr, kann ich nur abraten. FullColor Kameras haben mit 8k einen 1" Sensor mittlerweile, kosten aber auch demenstprechend.
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Danke für deine sehr ausführliche Auskunft!

Als Laie denkt man immer, mehr kann mehr bzw. wie du schreibst, die Werbung verkauft uns eben alles...
Was ich brauche ist eine gute Bild Auflösung in die man auch mal zoomen kann ohne gleich Pixel zu sehen.
Die Tipps für die indoor Kamera sind Hilfeich, wenn auch bei meiner Suche etwas verwirrend. Gibt es eine geeignete, den Kriterien entsprechende Cam von Dahua?
Wie kann ich die Zusammenhänge zwischen Blende und dem Weitwinkel erkennen?
Welche Breite bei sagen wir mal 5/10/15m Entfernung kann ich bei fixem Objektiv "sehen"?
 
  • Like
Reaktionen: c0smo

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Wie kann ich die Zusammenhänge zwischen Blende und dem Weitwinkel erkennen?
Da gibt es keinen. Der Winkel hängt von der Brennweite ab. Mit 2.7mm hast du ca 110-120°, je nach Sensorgröße.
Diese Angaben findest du auf den Produktseiten der Kamera.

Schau dir mal die HDBW35xx oder 55xx WizSense-Serie an.
 
Zuletzt bearbeitet:

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
die finde ich beide bei Controlex nicht ...?
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Dann nimm weniger Pixel. Die 34xx hat 4mp.
Controlex ist gewerblich, das weißt du?
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
wir haben da eine Kundennummer...
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
also für einen Distributor hat Controlex "wenig" Auswahl.
Idee warum die nicht zB die PDBW8840 anbieten?
Ich blick da eh nicht mehr durch, ist irre viel was Dahua da baut, vermutlich ist vieles baugleich?
Eine Übersicht, wo man gewisse Kriterien auswählen kann wäre hilfreich.

... ich hätte jetzt mal die HDBW5442E ausgesucht, was meinst du, für den Innenraum mit ca. 60qm...
mit Horizontal: 114° sollte das reichen.
 
Zuletzt bearbeitet:

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
was hältst du von dem D-Link DGS-1100-24PV2?
Wäre das eine gute Investition, hat
· 12 x 1000Base-T
· 12 x 1000Base-T 802.3af/802.3at PoE
· 100W PoE budget
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Würde ich nicht machen. Der hat nur 100mbit. Für Kameras vielleicht ausreichend aber wenn gbit Geräte dran hängen, ists Essig.
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
habe die HDBW5442EP-ZE - IP am laufen und in die SS integriert.
Aber blöde Frage: wie/wo aktiviere ich PTZ in der Cam?
In der SS Steuerung ist das Häkchen markiert... die Pfeilfunktionen sind aber ausgegraut.


Bildschirmfoto 2022-05-06 um 13.51.49.jpg

auch in der Weboberfläche gibt es keine PTZ Steuerung?
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Wie kommst du darauf, dass die Kamera eine PTZ Steuerung hat? Du hast Vario-Fokus, mehr nicht.
 

rusei

Benutzer
Mitglied seit
17. Nov 2008
Beiträge
592
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
deshalb: 360Grad
Bildschirmfoto 2022-05-06 um 14.06.12.jpg

hat sie nicht? :rolleyes:
 

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.020
Punkte für Reaktionen
596
Punkte
214
Nein! Das ist ein Browser plugin für die 360° Ansicht der Kamera! :cool:
Ausserdem haben 360° Kameras keine PTZ Steuerung. Wozu auch, haben ja Rundumblick!
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup