VPN Server und Android 12

MikeyFFB

Benutzer
Mitglied seit
21. Apr 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
9
Servus zusammen,
ich bekomme keine Verbindung zwischen meinem Pixel 4a (Android 12) und dem VPN Server (L2TP/IPSec)
In Android 12 sind ja ganz neue VPN Protokolle hinterlegt. Liegt das daran? AVM hat schon dokumentiert das es mit der 12er vorläufig nicht mehr geht, da diese Protokolle in den aktuellen FW`s noch nicht unterstützt werden.
Ich hab schon Einiges durchsucht aber leider keine klare Aussage gefunden.
Die Verbindung zu Laptop/Windows 10 klappt einwandfrei.

Danke schon mal für Euer Feedback

Mikey
 

mayo007

Benutzer
Mitglied seit
26. Okt 2016
Beiträge
1.106
Punkte für Reaktionen
160
Punkte
83
Android 12 unterstützt kein (L2TP/IPSec) mehr.
Daher OpenVPN benutzen
 

Benares

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
6.376
Punkte für Reaktionen
595
Punkte
228
Ich meine auch, irgendwo gelesen zu haben, dass es mit Android 12 zur Fritzbox erstmal nicht mehr geht, da AVM nur IKEv1 unterstützt und Android 12 das nicht mehr unterstützt. Da muss wohl AVM irgendwann nachlegen.
 

MikeyFFB

Benutzer
Mitglied seit
21. Apr 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
9
@mayo007
vielen Dank, hat geklappt, halt mit Zusatzapp auf dem Handy (OpenVPN)

@Benares
stimmt, nachzulesen hier
Aber ich bezweifle ein bisserl das da bald was passiert. So pushen die halt MyFritz ;):p

Viele Grüße

Mikey
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat