Update auf 5.0-4493 Update 3: Blaue LED seit ca. 2 Std. am Blinken

Datensammler

Benutzer
Mitglied seit
04. August 2012
Beiträge
308
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Hallo zusammen,

ich habe gerade auf meinem DS212j das Update auf 5.0-4493 Update 3 gemacht. Nachdem der Countdown herunter gezählt war wollte ich mich neu mit der DS verbinden. doch ich erhielt nur eine Fehlermeldung:

Fehler: Verbindung fehlgeschlagen
Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter 192.168.1.x:yyyy aufbauen.


Ping funktioniert

Ping wird ausgeführt für 192.168.1.x mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.1.x: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.1.x: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.1.x: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64
Antwort von 192.168.1.x: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=64

Ping-Statistik für 192.168.1.x:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms


Habe dann gesehen, dass die blaue LED blinkt. Das tut sie nun schon seit ca. 2 Stunden.

Was kann ich tun? Danke für Eure Hilfe

Ergänzung: Die LAN-LED blinkt mitunter kurz, die HD-LED haben dauerlicht genau wie die Status-LED.
 
Zuletzt bearbeitet:

foobar20

Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2013
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Ich hatte exakt das gleiche Problem. nur Blaue LED blinkend und kein Zugriff.
Ich habe dann einen reset durchgeführt (Starttaste lange drücken), alle Festplatten herausgenommen und einen Reboot probiert. Das hat funktioniert. Dann nochmal einen Neustart mit den Platten und alles war normal.

Das ist das erste Mal passiert und mir wurde ganz heiß und kalt. Aber jetzt ist alles wieder normal.
Daraus lerne ich in jedem Fall, niemals einen Upgrade durchführen, wenn man nicht in der Nähe ist.


M.
 

Datensammler

Benutzer
Mitglied seit
04. August 2012
Beiträge
308
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Meine Diskstation hat auch auf den Reset-Taster nicht mehr reagiert. Habe dann einfach den Stecker gezogen. Nun läuft sie wieder als wäre nie etwas passiert.
Der vorletzte Logeintrag war: admin: Update was complete.
und der letzte: SYSTEM: Windows file service was stopped.
 

Frogman

Benutzer
Mitglied seit
01. September 2012
Beiträge
17.485
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
412
Dann hat sich das System beim Beenden eventuell aufgehängt. Es kann übrigens nie schaden, bei einem Systemupdate die DS zuvor einmal neu zu starten - ein System, was zuvor sehr lange gelaufen ist, kann sich durchaus einmal etwas zickig anstellen.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.