Synology Photos Ăœbertragung Fotos von IPhone auf DS

Mitglied seit
05. Jun 2018
BeitrÀge
12
Punkte fĂŒr Reaktionen
0
Punkte
7
Hallo 😀👋

Ich wĂŒrde gerne schnell, einfach und direkt Fotos vom IPhone auf die DS 218+ ĂŒbertragen.
Neueste Firmware 7 ist drauf.

Über das Programm/Paket "Synology Fotos bzw. Photos Mobile" krieg ich die Fotos zwar vom Handy in das Programm aber dort nur in ein neues Album.
Wie kann ich die Fotos im Programm verschieben in meine Ordner auf der DS.

Vielen Dank fĂŒr die Antworten!

GrĂŒsse
JĂŒrgen
 

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
BeitrÀge
1.599
Punkte fĂŒr Reaktionen
336
Punkte
109
Ich wĂŒrde DS File nehmen. Dann geht es in Deinen Ordner, bzw. einen beliebigen Ordner, den Du fĂŒr das Foto-Upload definierst.
D09C3016-E225-4031-94DA-C544D58705A9.jpeg
 
Mitglied seit
05. Jun 2018
BeitrÀge
12
Punkte fĂŒr Reaktionen
0
Punkte
7
Vielen Dank fĂŒr die Antwort!

Das wÀre tatsÀchlich grundsÀtzlich die geschmeidigste Lösung, klappt aber leider nicht.
Nach exakt 207 Fotos bricht die DatenĂŒbertragung ab. Ist mir völlig unerklĂ€rlich warum.
iPhone, DS und Router lagen praktisch Übernacht nebeneinander.

207ÂŽer- Schritte ist natĂŒrlich bei der vorhandenen großen Menge an Fotos sehr unpraktisch.

Habt Ihr noch eine Idee?
 

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
BeitrÀge
1.599
Punkte fĂŒr Reaktionen
336
Punkte
109
Immer nach exakt 207 Fotos? Geht das iPhone dann in den Ruhezustand und schaltet den Bildschirm ab?
 
Mitglied seit
05. Jun 2018
BeitrÀge
12
Punkte fĂŒr Reaktionen
0
Punkte
7
uhh...sorry da bin ich grad ĂŒberfragt... ich teste das heute Abend nochmal.
Ich weiss aber, dass ich das vor 1/2 Jahr auch schon mal probiert habe und auch diesen Abbruch hatte.

Mein WLAN ist stabil!
Evt. LAN Verbindung, da stellt sich aber wieder die Frage wie mit dem iPhone.

Das ist echt schade, dass das nicht klappt, Mein iPhone quillt bald ĂŒber mit Fotos :)
 

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
BeitrÀge
1.599
Punkte fĂŒr Reaktionen
336
Punkte
109
Es könnte sein, daß Du bei der Übertragung großer Mengen an Fotos mal das automatische Sperren auf “niemals” stellen mußt, damit der große Schwung an Daten ĂŒbertragen werden kann, danach kannst Du es ja wieder auf 2 Minuten oder auf was Du es eingestellt nast zurĂŒckstellen. Die Übertragung der Daten funktioniert auch nur bei geöffneter DS File-App. iOS verhindert das Übertragen im Hintergrund (aus StromspargrĂŒnden). Wenn Du regelmĂ€ĂŸig ĂŒbertrĂ€gst, sind es nur kleinere Datenmengen, das geht dann schneller.
 
Mitglied seit
05. Jun 2018
BeitrÀge
12
Punkte fĂŒr Reaktionen
0
Punkte
7
ok .... klingt plausibel:
- die App wÀre allerdings immer offen gewesen
- wie/wo verÀndert man diese automatische Sperrung in den Einstellungen?

... klar kleine Mengen gehen... aber ich hab nun mal die große Anzahl von Fotos da... das in kleine Mengen zu stĂŒckeln ist unmöglich.
 

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
BeitrÀge
1.599
Punkte fĂŒr Reaktionen
336
Punkte
109
9EFC5D1D-DC60-4F90-AD18-6312242A97CD.jpeg Versuche mal, das Auto-Lock abzuschalten, bis alle Bilder gespeichert sind.
 
Mitglied seit
05. Jun 2018
BeitrÀge
12
Punkte fĂŒr Reaktionen
0
Punkte
7
Sorry fĂŒr die spĂ€te Antwort....ich habe alles lange durchsucht nach einer Auto-Lock Option, leider nichts gefunden.
Eigentlich lÀuft das System immer.
Bei mir schaut die BenutzeroberflÀche so aus.
 

AnhÀnge

  • Frage_2.png
    Frage_2.png
    147,7 KB · Aufrufe: 6

Fusion

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
06. Apr 2013
BeitrÀge
13.087
Punkte fĂŒr Reaktionen
589
Punkte
404
Auto-Lock auf dem Client / iOS, nicht auf dem NAS...
 
NAS-Central - Ihr Partner fĂŒr NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstĂŒtzen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat