Time Backup mit D-Link DNS

maddin-la

Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen!
Ich habe zu hause eine neue DS215j.
Im Büro (2km weiter) habe ich ein D-Link NAS laufen.
Meine Idee war nun, die Dateien vom NAS im Büro auf meiner DS215j zu Hause zu sichern.
Das Ziel wäre, dass z. B. wöchentlich zu einer bestimmten Zeit die Daten vom Büro mit den Daten auf der DS zu Hause abgeglichen und aktualisiert werden. Es müssen ja nicht alle Dateien neu kopiert werden, das würde ja ne Ewigkeit dauern.
Wie ist das zu lösen? Ist time Backup hierfür das richtige Tool da es ja auf dem Ziel-NAS läuft?
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. September 2012
Beiträge
28.575
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
644
Ich würde es mit der Datensicherung unter Datensicherung & Replikation versuchen. Sicherungsziel rsync-Server. Auf dem D-Link-NAS musst Du dann vermutlich noch einen Sicherungsdienst (rsyncd) aktivieren.
 

maddin-la

Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich möchte das D-Link auf der DS sichern. Nicht anders rum. Beim DLink gibt es leider sowas wie rsync etc. nicht. Es müsste also über eine Netzwerkadresse laufen.
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. September 2012
Beiträge
28.575
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
644
Sorry! Was meinst Du in dem Zusammenhang mit Netzwerkadresse? Time Backup ist auf jeden Fall keine Lösung, denn das Paket dient ebenfalls zur Sicherung von der DS aus.
 

maddin-la

Benutzer
Mitglied seit
26. Februar 2016
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mein Büro- und Heimnetzwerk sind über 2 FritzBoxen permanent über VPN verbunden. Ich kann also auch von zu Hause auf mein D-Link NAS im Büro zugreifen.
Das D-Link (Büro) sollte auf der DS (zu Hause) gesichert werden. Bzw. synchronisiert.
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. September 2012
Beiträge
28.575
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
644
Du könntest ein Shellskript schreiben, in dem Du die zu sichernden Netzlaufwerke des D-Link NAS auf der DS mountest und dann per rsync quasi lokal sicherst.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.