Synology C2 Backup Beta

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.048
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
332
Website
matthieu-ds.dyndns.org
Hallo,
am heutigen 14.03.17 soll Synologys eigener Backup-Dienst starten. Nennt sich C2-Backup. Noch ist die Registrierung nicht freigeschalten, aber das liegt wohl an der Zeitverschiebung.
https://c2.synology.com

Wichtigste Punkte:
- Technische Basis ist HyperBackup
- Die Versionierung erfolgt kostenlos (auch nach der Beta)

Zur geschlossenen Beta gibt es 1TB je User für umsonst. Die Beta ist begrenzt, wer sich zuerst registriert wird zuerst bedient. Voraussetzung ist DSM 6.0 und installiertes Hyper Backup. Nach der Beta werden die gesicherten Daten gelöscht sofern man nicht in ein Abo wechselt.

MfG Matthieu
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. September 2012
Beiträge
28.575
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
644
Danke für die Information, Matthieu!
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.856
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
134
- Die Versionierung erfolgt kostenlos (auch nach der Beta)
...
Nach der Beta werden die gesicherten Daten gelöscht sofern man nicht in ein Abo wechselt.
Abo = (nicht) gratis?

Danke auch für die Info!
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.048
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
332
Website
matthieu-ds.dyndns.org
Beta = gratis
Nach Beta = nicht mehr gratis (zumindest habe ich da so verstanden)

MfG Matthieu
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.856
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
134
Erfahren wir dann eh ohnehin bei der Einführung - u.a. auch wie es mit der Verschlüsselung usw. aussieht.
 

geimist

Benutzer
Mitglied seit
04. Januar 2012
Beiträge
2.856
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
94
C2-Backup BETA ab heute registrierbar

Für die auf dem Synology2017 Event angekündigten C2-Cloud kann man sich ab heute registrieren. Die Freischaltung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung innerhalb der nächsten Wochen. Die Teilnehmeranzahl der Betaphase ist begrenzt.

Link: https://c2.synology.com/de-de
 

LSGHRO

Benutzer
Mitglied seit
30. November 2012
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
jetzt mal ganz dumm gefragt! warum soll man sowas nutzen? bin doch froh, das ich endlich meine Homecloud habe und die anderen Anbieter nicht mehr brauch! für mich erschließt sich nicht der Sinn dieser Cloudlösung. Backup kann man trotzdem auf extern machen ob 2.DS oder normale FB ob Internet oder lokal.
Dafür würde ich nicht freiwillig einen Cent ausgeben!
 

rednag

Benutzer
Mitglied seit
08. November 2013
Beiträge
3.888
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
102
Es zwingt Dich keiner zu nutzen.
Ich werde es mir aber schon anschauen.
Ein Backup außer Haus ist nie verkehrt.
Natürlich könnte man das auch mit einer zweiten DS lösen, aber das kostet Zeit und Geld.
Auch muß die Gegenseite dafür bereits die Voraussetzungen haben. Festplattenausfall, Updates etc.
Das alles muß man sich in einer Cloued nicht antun.
 

LSGHRO

Benutzer
Mitglied seit
30. November 2012
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
8
naja, wie gesagt... Homecloud ist ok, aber für andere Cloudsysteme werde ich kein Geld mehr ausgeben! dafür habe ich doppeltes besteck an 2 Orten. Da weis ich wenigstens, wo meine Daten liegen und wer sie einsehen kann! sonst hätte ich ja gleich bei den üblichen Verdächtigen bleiben können(dropbox, Amazon, G-Drive und wie sie alle heißen) Internettransfer entsteht immer! Zumal dieses Hyperbackup ja auch nur Daten sichert und nicht die ganze Syno!
 

Hafer

Benutzer
Mitglied seit
03. Oktober 2014
Beiträge
815
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Zumal dieses Hyperbackup ja auch nur Daten sichert und nicht die ganze Syno!
Das ist auch mein Problem. Einerseits wirbt Synology für C2 mit dem Slogan desaster recovery, andererseits verwendet es dafür Hyper Backup, das eben kein desaster recovery kann - es sei denn als Alleinstellungsmerkmal nur mit C2
 

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2012
Beiträge
2.563
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
88
Viel interessanter wird die Frage sein: Wie lange habt ihr gebraucht, um das kostenlose 1TB'chen während der Beta zu betanken? ;) Das dieser Dienst nicht kostenlos sein wird, sollte eigentlich jedem klar sein, ggf. gibt es ein paar GB geschenkt (wie bei Dropbox & Co), um ggf. die wichtigsten Daten verschlüsselt nochmal extern liegen zu haben, aber wenn die Leute anfangen, Ihre Filme und sonstwas hochzuladen ist da ganz schnell schluss mit kostenlos. Ist vermutlich wieder die Abo-Schiene, so wie alles, was derzeit an Neuerungen kommt (SurveillanceStation, MailPlus, WebVPN, C2....). Erst gibt es jede Menge für lau (man muss die Leute ja auch irgendwo ködern) und dann kommen so nach und nach die ganzen bezahlten Dienste dazu. Ist aber auch ganz normal und verständlich, denn Synology muss seine Mitarbeiter schliesslich auch bezahlen und bei "sinnvollen" Dingen tut es glaube ich auch nicht so weh, da mal ein paar Taler zu lassen (z.B. SS und da gibts ja schon ein "bisschen" für lau) :)
 

Nightlover

Benutzer
Mitglied seit
29. März 2016
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ist auch mein Problem. Einerseits wirbt Synology für C2 mit dem Slogan desaster recovery
Hallo, das kannst du auch erwerben ist dann aber wieder ein anderes Packet. Siehe hier rechte Spalte mit vermerk Coming soon.

Night
 

geimist

Benutzer
Mitglied seit
04. Januar 2012
Beiträge
2.856
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
94
Heute Mittag bekam ich die Bestätigungsmail. Seitdem habe ich 120 GB verschlüsselt und mit voller Uploadbandbreite sichern können.
 

Nightlover

Benutzer
Mitglied seit
29. März 2016
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

geimist

Benutzer
Mitglied seit
04. Januar 2012
Beiträge
2.856
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
94
Das hätte ich natürlich gleich dazuschreiben sollen - sorry.
Das ist in meinem Fall 35 Mbit/s. Es gibt ja durchaus andere Clouddienste, die man teilweise nur sehr schleppend befüllen kann. Daher die Erwähnung.
 

geimist

Benutzer
Mitglied seit
04. Januar 2012
Beiträge
2.856
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
94
Woher sollte ich das wissen können? :confused:
Aber ich denke natürlich nicht. Ich hatte mich sofort bei Start des Betaprogramms registriert, aber erst heute die Freischaltung erhalten.
 

Nightlover

Benutzer
Mitglied seit
29. März 2016
Beiträge
529
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.