Syno 1813+: Freeze bei mehreren Kopieren-Jobs gleichzeitig

cdjunk

Benutzer
Mitglied seit
26. Dez 2013
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Zusammen,

momentan ziehe ich gerade Daten von div. externen USB3-Einzelfestpatten auf die Syno1813+ um.
Arbeite unter Windows8 über den normalen Datei-Explorer.
Die Syno hängt direkt per Ethernet am Rechner, die USB3-Einzelfestplatten ebenfalls direkt am Rechner per USB.

Dabei ist mir aufgefallen, dass es zu Problemen kommt, wenn ich mehr als 2 Kopierjobs gleichzeitig laufen habe.

will heißen: 2 Jobs laufen parallel ok, kommt ein dritter Job dazu, friert einer der ursprünglichen Jobs ein und lässt sich auf nicht mehr wiederbeleben...
eingefroren meint: Übertragsungsgeschwindigkeit geht auf 0 mb/s runter, nie mehr höher, auch wenn die anderen Jobs erledigt sind, läuft der eingefrorene nicht mehr an.

Ist das ein bekanntes Problem?
Gibt´s einen Bugfix u.ä.?

Vielen Dank
Claus
 

JoGi65

Benutzer
Mitglied seit
03. Dez 2011
Beiträge
617
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
was ist, wenn Du den dritten Job von der internen PC Platte startest? Gehts dann auch nicht?
Denke dass das eher ein USB 3.0 Problem ist.
 

cdjunk

Benutzer
Mitglied seit
26. Dez 2013
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
konnte den Fehler leider nicht reproduzieren.
ggf. ein win8 problem ...
guten rutsch an alle!
 

anon4352

Benutzer
Mitglied seit
10. Dez 2013
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich hab hier zwar eine USB3-Platte rumstehen aber keinen USB3-Anschluss an meinem Rechner und arbeite auch nicht mit Windows, von daher kann ich das leider nicht selbst nachprüfen.

Aber ich habe eine Idee für dich:

Versuche vielleicht mal, das "Umziehen" deiner Daten direkt auf der DS zu machen.
Die 1813 hat ja 2 USB3-Anschlüsse, häng die Platten da dran und erledige die Kopierjobs über File Station im Webinterface.

Falls die Instabilität an Windows liegt, dürfte das auf diesem Weg umgangen werden.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.