Start mit 4.1

harrykausl

Benutzer
Mitglied seit
26. Jul 2012
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo,
ich mache jetzt mal einen separten Thread auf, da mein Beitrag im Erfahrungsthread unter geht. Ich habe eine neue DS212+ und mit der ein paar Tage mit 4.0 herum gespielt. Meine Filem laufen (nach Handbreak) sowohl auf dem IPAD, als auch auf dem, Apple TV. Bis jetzt bin ich von dem Teil begeistert. Jetzt habe ich DS komplett zurück gesetzt und will DSM über den Assistent neu einspielen. Kann ich da gleich die 4.1 einpielen oder muss erst 4.0 drauf und dann aus der Systemsteuerung upgedatet werden? Es heisst ja, man kann nicht zurück, wenn ich aber wieder alles resette könnte ich dann (falls ich Probleme habe mit 4.1) wieder 4.0 einspielen. Das wäre dann ja kein Update sonder von scratch.

Ich möcjhte gerne 4.1 ausprobieren, da ich die VideoStation testen möchte.
 

HarryPotter

Benutzer
Mitglied seit
24. Aug 2007
Beiträge
2.156
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Man kann direkt die 4.1 aufsetzen.

"ausprobieren" dürfte der falsche Ausdruck sien, offiziell kann man nicht mehr zurück!
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.678
Punkte für Reaktionen
471
Punkte
459
Es heisst ja, man kann nicht zurück, wenn ich aber wieder alles resette könnte ich dann (falls ich Probleme habe mit 4.1) wieder 4.0 einspielen.

Du mußt dann, um von 4.1 wieder auf 4.0 zu kommen, aber einige Eingriffe und Kniffe über die Konsole machen! Einfach resetten geht hier nicht!! Auch neue Festplatten, die du womöglich einbaust, wollen dann immer den zuletzt instalierten DSM oder einen höherer Version!
 

harrykausl

Benutzer
Mitglied seit
26. Jul 2012
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Ich probiere direkt die 4.1 aus. Die Pakete lade ich von der Beta-Homepage auf meine Platte und installiere von dort? Oder ist das alles im DSM schon drin? Sorry fuer die vielen Fragen, danke für die Antworten.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.678
Punkte für Reaktionen
471
Punkte
459
Ich probiere direkt die 4.1 aus. Die Pakete lade ich von der Beta-Homepage auf meine Platte und installiere von dort? Oder ist das alles im DSM schon drin? Sorry fuer die vielen Fragen, danke für die Antworten.

Die Beta lädst du runter und speicherst sie dort, wo du auch den DS Assistenten drauf hast. Von dort geht die Installation los.
 

harrykausl

Benutzer
Mitglied seit
26. Jul 2012
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo,
alles installiert, funktioniert so weit. Allerdings komt mir die Bedienung im DSM seh viel langsamer vor, als bei der 4.0. Was ich nicht gefunden habe, wo weise ichden Filmen die ich hochgeladen habe mauell Informationen zu. Es sind hauptsächlich Kameraufnahmen von mir, die ich genauer bwchreiben möchte.
 

MACLE

Benutzer
Mitglied seit
11. Jan 2008
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Du mußt dann, um von 4.1 wieder auf 4.0 zu kommen, aber einige Eingriffe und Kniffe über die Konsole machen! Einfach resetten geht hier nicht!! Auch neue Festplatten, die du womöglich einbaust, wollen dann immer den zuletzt instalierten DSM oder einen höherer Version!

Hallo

Warum weiss die Synology welche DSM Version installiert war, wenn neue Harddisk verbaut werden?
Wird das in einem Flash hinterlegt?
Ich dachte immer das DSM ist auf einer Partition der Harddisk liegt und wenn diese formatiert oder getauscht werden, sei alles weg praktisch wie neu.

Marc
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.678
Punkte für Reaktionen
471
Punkte
459
Hallo

Warum weiss die Synology welche DSM Version installiert war, wenn neue Harddisk verbaut werden?
Wird das in einem Flash hinterlegt?
Ich dachte immer das DSM ist auf einer Partition der Harddisk liegt und wenn diese formatiert oder getauscht werden, sei alles weg praktisch wie neu.

DSM wird auf Festplatte installiert. Ein paar kleinere Dinge (auch die Firmwareversion) liegen aber zusätzlich im Flash der DS.
 

MACLE

Benutzer
Mitglied seit
11. Jan 2008
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
OK danke für die Info.

Marc
 

harrykausl

Benutzer
Mitglied seit
26. Jul 2012
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Das mit den Beschreibungen habe ich gefunden. Sobald ich aber z.B. ein Genre eingebe, kommt, dass nicht gespeichert werdn kann (obwohl es dann da steht). Ein 2. Problem ist, dass ein vlc gesucht wird, der aber da ist.

Das größte Problem bei der 4.1 für mich ist, dass es um Klassen langsamer ist in der Bedienung als 4.0.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen