Speedport W724V: Zugriff auf ganzes Netzwerk?

Office-man

Benutzer
Mitglied seit
11. Okt 2016
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

leider "sitze" ich hinter einem Speedport W724V, Auf diesem Router lässt sich meines Wissens kein VPN betreiben. :mad:

Jetzt bin ich auf Synology gestoßen. Kann ich mit Hilfe der Synology VPN Funktion nur auf die Synology zugreifen, oder lässt sich das ganze so konfigurieren das ich auf mein komplettes Heimnetzwerk (Homematik, IP-Cam's, etc) von "unterwegs" zugreifen kann? :confused:
 

Puppetmaster

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.796
Punkte für Reaktionen
524
Punkte
484
VPN funktioniert vom Prinzip her grundsätzlich so, dass zwei Netzwerke durch einen gesicherten Tunnel verbunden werden. Dabei hat man dann auch Zugriff auf das gesamte entfernte Netzwerk.
 

Office-man

Benutzer
Mitglied seit
11. Okt 2016
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der Speedport W724V ist von der Telekom ein sehr verbreiteter Router, Vorraussetzung für WLan to go, niemand hier im Forum der diesen auch hat und mir kurzes Feedback geben kann?
 

Puppetmaster

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.796
Punkte für Reaktionen
524
Punkte
484
Deine eigentliche Frage hatte ich doch beantwortet.
Was hättest du denn gerne noch für ein feedback? :confused:
 

Fusion

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
06. Apr 2013
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
704
Punkte
404
@Office-man - Puppetmaster hat dir doch heute mittag schon eine Antwort geschrieben. Was reicht dir daran denn bitte nicht? Ja, man kann auch mit den Synology VPN auf das gesamte interne Netzwerk zugreifen.
 

DustFireSky

Benutzer
Mitglied seit
22. Sep 2014
Beiträge
304
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
34
Habe zwar den genannten Router, verwende aber kein VPN, da ich es nicht brauche. Wenn überhaupt muss ich nur auf die Synology und dafür brauche ich kein VPN. Wenn das bei Dir nicht geht ist das wohl falsch bei Dir konfiguriert.
 

Office-man

Benutzer
Mitglied seit
11. Okt 2016
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich wollte nur nochmal sichergehen. Ich frage lieber vorher 2 oder 3 mal nach, bevor ich etwas bestelle . . .

Ich bedanke mich bei allen, - und werde mich jetzt mal mit den einzelnen Synology Modellen beschäftigen und dann eine bestellen. Bzw, bei Unklarheiten hier noch einmal nachfragen.

Nochmals vielen Dank .-)
 

Hugo Hog

Benutzer
Mitglied seit
13. Okt 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

bin gerade frisch diesem Forum beigetreten und trage mich mit der Absicht eine DS216+II anzuschaffen und habe einen Speedport W724V.

In der Kompatibilitätsabfrage für DS216+II auf der Synology-Site

https://www.synology.com/de-de/comp...I&filter_brand=T-COM&not_recommend_mode=false


wird unter WLAN-Router nur folgendes als getestet angegeben:
Marke: T-COM Modellnummer: 154DSL Basic 3 getestet durch:User

Ich gehe davon aus, dass ein DS216+II mit dem W724V sehr wohl arbeitet; weiß es aber nicht.

Unter der Marke AVM sind dagegen jede Menge Fritzboxen gelistet.

Frage: Kann ein DS216+II mit dem Speedport-Router ohne Einschränkungen betrieben werden (im LAN)?
und
funktioniert ein WLAN-Dongle Marke LINKSYS by Cisco AE3000 (v1.01) an USB 2.0 wirklich einwandfrei?

Vielen Dank und viele Grüße
Hugo
 

Fusion

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
06. Apr 2013
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
704
Punkte
404
Router, kein Problem. Zu dem WLAN Dongle kann ich leider nix sagen.
Bei der Router Kompatibilität geht es primär darum, ob die Syno Automatiken damit umgehen können (mit der reinen Netzwerk-Funktionalität hat das normal wenig zu tun). Das würde ich aber eh von Hand einstellen (Portweiterleitungen z.B.), dann weißt du was Sache ist.
Wenn Automatiken am Werk sind weiß man nie so recht was offen ist und auch andere Geräte im Netz können hinter deinem Rücken Ports öffnen.
 

Hugo Hog

Benutzer
Mitglied seit
13. Okt 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Fusion, besten Dank für die schnelle Antwort. Jetzt kann ich die Kompatibilitätsabfrage bei Synology besser verstehen.
 

Hugo Hog

Benutzer
Mitglied seit
13. Okt 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Office-man,

eine 713+II wurde gerade bestellt.
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. Sep 2012
Beiträge
28.579
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
644
Ich gehe davon aus, dass Du 716+II schreiben wolltest. In jedem Fall viel Erfolg damit. Bitte berichte von Deinen Erfahrungen.
 

Hugo Hog

Benutzer
Mitglied seit
13. Okt 2016
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Stimmt, die 716+II ist es.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup