Samba-Patch ist online

nachon

Benutzer
Mitglied seit
21. August 2011
Beiträge
2.621
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
76
Kannst Du noch dazu schreiben für welches Problem der da ist? :D
 

schoeberli

Benutzer
Mitglied seit
05. Januar 2011
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zuletzt bearbeitet:

minoru

Benutzer
Mitglied seit
02. Mai 2009
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich hatte das Problem, dass Kopiervorgänge über den Finder insgesamt träger reagierten. So war immer das Glücksrad zu sehen und für einige Sekunden der Finder dadurch blockiert. Nun ist alles wieder so geschmeidig wie unter DSM4.0. Von daher: :)
 

elektrolurch

Benutzer
Mitglied seit
13. Februar 2007
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich bin mir ziemlich sicher, dass hier ein paar Beiträge verloren gegangen sind - irgend jemand hatte gefragt, wie das Downgrade geht und ich hatte geantwortet. Deshalb hier nochmal in Kurzform:

Das Downgrade geht ganz unproblematisch, wenn man bereit ist, itaris Admin-Tool zu installieren und zu bedienen ;)

Man braucht folgende Dateien:
Init_3rdparty_1.5.spk
adm_0.99c.spk
DSM4.0 2228

runterladen:

http://www.synology-forum.de/attachment.html?attachmentid=2395&d=1266995826
http://www.synology-forum.de/attachment.html?attachmentid=3562&d=1284912858
http://usdl.synology.com/download/DiskStation/DSM4.0/2228/DSM_DS????_2228.pat
(???? im Link durch die zutreffende Modellnummer ersetzen oder auf http://usdl.synology.com/download/DiskStation/DSM4.0/2228/ suchen)

Admintool installieren:

Init_3rdparty_1.5.spk
adm_0.99c.spk

in dieser Reihenfolge installieren und beide Dienste starten (das tun sie neuerdings automatisch).

Admintool starten und in Tools/Explorer zu /etc.defaults navigieren


/VERSION editieren (+): buildnumber=1900 und speichern

DSM4.0 2228 manuell installieren


Viel Erfolg!
 

elektrolurch

Benutzer
Mitglied seit
13. Februar 2007
Beiträge
283
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Folgende 'Probleme' habe ich nach dem Downgrade festgestellt:

1. Die CIFS-Papierkörbe sind nicht mehr aktiviert - dumm nur, wenn man sich drauf verlässt...
-> ändern in 'Win/Mac/NFS'
2. NTP-Zeitsyncronisierung ist auf manuell gesetzt.
-> ändern in 'Regionale Optionen'

Gruß
 

hvorragend

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2011
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Irgendetwas ist komisch mit dem Patch.
Zwar laufen meine - auf der NAS gelagerten - Anwendungen wie iTunes und Picasa wieder, aber wenn ich ein Doppelklick mit dem Picasa Viewer auf ein Bild machen, dann steht als Dateiname nicht "schönername.jpg", sondern "XAHTHASD.jpg" oder ähnlich.

Die Dateinamen sind irgendwie durcheinandergewürfelt. Im Explorer werden diese aber richtig angezeigt. Merkwürdig.
 

ing-michel

Benutzer
Mitglied seit
19. September 2008
Beiträge
160
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@hvorragend:

Bist Du mit dem Dateinamenproblem schon mal weiter gekommen? Ist der Patch dafür ursächlich?

-> Haben noch andere das Problem?

Danke und Gruß
Michel
 

hvorragend

Benutzer
Mitglied seit
14. September 2011
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich bin mir gar nicht mehr so sicher mit meiner Aussage.
Ich habe gestern erneut ein paar Tests durchgeführt und - speziell in Picasa - konnte es nicht mehr rekonstuieren. Vielleicht sollten wir das aus diesem Grund erst einmal ignorieren.
 

Donald

Benutzer
Mitglied seit
21. September 2012
Beiträge
369
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Der SMB-Patch hat bei meiner DS 212+ geholfen.
Das Problem: bei allen meiner 4 Medienclients ( 1x WDTV Live, 1x WDTV Live Hub, 2 x Inverto Volksbox) kam es sporadisch zur Nichterreichbarkeit der Shares. Dieses Verhalten konnte nur durch einen Reset der DS 212+ für ca. einen Tag behoben werden. Dann war das Problem wieder da.
Das Problem betraf nur die SMB-Zugriffe, nicht den Zugriff auf Medienserver-Ebene (UPnP), wie es der WDTV Live alternativ beherrscht. Meine anderen 3 Clients waren dann allerdings komplett blind gegen den NAS.
Nach der Patcheinbringung kann ich wieder dauerhaft auf die Shares zugreifen.

Donald
 

Enzo Umberto

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2012
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mir hat der Patch leider absolut nichts gebracht! Sehe meine Ordner immer noch nicht.
 

Spaiky

Benutzer
Mitglied seit
13. April 2011
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die neue DSM Version 4.1-2647 ist offiziell online.
Mal sehen welche Fehler nun behoben sind.

Gruß
Spaiky
 

ing-michel

Benutzer
Mitglied seit
19. September 2008
Beiträge
160
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kurze Rückmeldung:

Meine Probleme mit dem SFirm32 wurden durch den Patch nachhaltig behoben... (Samba-Problem)
 

Bodo111

Benutzer
Mitglied seit
09. Oktober 2012
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist dieser SMB Patch mit Erscheinen der DSM Version 4.1 - 2647 hinfällig geworden? Ich habe nämlich immer noch (und erst seit dem Upgrade von 4.0 auf 4.1) erhebliche Geschwindigkeitsprobleme mit einem Programm, welches auf der Synology liegt.
 

Bodo111

Benutzer
Mitglied seit
09. Oktober 2012
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke und Schade. Dann muss ich den Fehler weiter suchen.
 

Fotografin

Benutzer
Mitglied seit
15. November 2012
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Könnte mir bitte jemand einmal Schritt für Schritt bei einem Downgrade behilflich sein. Ich habe eine modifizierte Testsoftware hier auf dem Forum geladen und komme nun nicht mehr zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frogman

Benutzer
Mitglied seit
01. September 2012
Beiträge
17.485
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
412
Dir wurde doch hier auf die exakt gleiche Frage geantwortet.
 

Fotografin

Benutzer
Mitglied seit
15. November 2012
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
/VERSION editieren (+): buildnumber=1900 und speichern

wie mache ich denn das bitte.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.