Rücksicherung VDSM

allahopp

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2022
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hallo zusammen,

von einiger Zeit habe ich in VMM ein VDSM installiert. Nachdem alles eingerichtet war (Benutzer, Gruppen ...) habe ich über die Export-Funktion die VM exportiert. Nach viel herumprobiererei würde ich nun gerne wieder auf meine "saubere" Ersteinrichtung zurückkehren um quasi wieder bei 0 anzufangen.

Hierzu würde ich jetzt die VM herunterfahren, löschen und den Export importieren.
Ist das so einfach möglich (unter Virtualbox oder VMWare war es das) oder muss an dieser Stelle noch was beachtet werden (außer dass die Daten evtl. weggespeichert werden müssen)?

Gruß
Frank
 

luddi

Benutzer
Mitglied seit
05. Sep 2012
Beiträge
2.294
Punkte für Reaktionen
189
Punkte
109
Ich glaube nicht dass noch etwas anderes notwendig ist. Wenn du die "saubere" Ersteinrichtung exportiert hast sollte das reichen um die VM wieder zu importieren.

Oder man hätte nach der Ersteinrichtung einen Snapshot machen können und bei der laufenden VM (ohne diese löschen zu müssen) diesen Snapshot wiederherstellen.

In beiden Fällen sollte es keine Probleme geben.
 

allahopp

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2022
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hab die Rücksicherung über die Importfunktion durchgeführt. Läuft bisher wie vorher.
Habe mir über SSH auch mal die entsprechenden Verzeichnisse angesehen, ober auch die Files vollständig gelöscht werden. Auch hier wurde alles sauber gelöscht und nach dem Import neu angelegt.

edit: Werde mal noch den Snapshot probieren
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup