Radius - Authentifizierung gegen Active Directory

Yippie

Benutzer
Mitglied seit
01. Feb 2011
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hi,

hat jemand schon einmal das folgende Phänomen erlebt, das mit jetzt schon mehrfach aufgefallen ist:

Ich betreibe auf meiner DS916+ sowohl einen Active Directory als auch einen Radius Server. Ersterer übernimmt im LAN die Authentifizierungen der Windows Clients, die Verteilung der Gruppenrichtlinien usw. der Radius-Server ist für die WLAN-Clients zuständig und dort sowohl für Windows- als auch Android-Clients. Die verwendeten WLAN-AP reichen die Anmeldung der User (domäne\user) an den Radius-Server weiter. Dazu wurde im Radius-Server ausschließlich die Option für die Authentifizierung von Domänen-Konten freigeschaltet. Lokale Konten sind generell nicht mehr aktiv.

Nun, wenn ich die DS aufgrund eines DSM-Updates neustarten muss, dann verschwindet immer genau diese genannte Option. Ich muss jedes Mal in die DSM-Gui rein und die Option erneut setzen.

Habt ihr gleiches Phänomen schon Mal beobachtet. Umgehen kann ich das Problem bisher nicht.

Grüße,
Michael
 

Yippie

Benutzer
Mitglied seit
01. Feb 2011
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Der Vollständigkeit halber antworte ich mir Mal selbst. Seit einem der letzten DSM-Updates hat sich das Problem in Wohlgefallen aufgelöst. Die Option bleibt nun permanent eingestellt.