Photo Station Photostation: Berechtigung nur für bestimmte Ordner freigeben

sgevolker

Benutzer
Mitglied seit
28. Feb 2013
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich möchte gerne die Berechtigung nur auf bestimmte Unterordner auf der Photostation erteilen. Geht das?

VG
Volker
 

DanielBodensee

Benutzer
Mitglied seit
15. Jul 2011
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Volker,

genau das suche ich auch, wie hast Du die Berechtigungen pro Account gemacht?

Ich suche sowas die
\photo\IPhone <= User A
\photo\GalaxyS5 <= User B

Der Admin müsste ja alles können?

Ist es Sinnvoll dann eher Gruppen zu erstellen und die Gruppen den entsprechenden Ordnern zuzuweisen?

Viele Grüsse,
Daniel
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
6.279
Punkte für Reaktionen
282
Punkte
209
PS >> Einstellungen > Benutzerkonten > Zeile mit gewünschten User blau markieren > Bearbeiten anklicken > Privilegien zuweisen anklicken > auf das kleine + Pluszeichen vor Alben draufklicken > Baumansicht öffnet sich > jetzt so lange auf die + Pluszeichen klicken bis du auf der Ebene vom gewünschten Ordner bist > hier jetzt in den 3 Spalten die jeweiligen Rechte durch setzen vom blauen Haken für diesen User definieren wie "Durchsuchen", Hochladen oder Verwalten > Speichern anklicken.
Hinweis:
Wenn du einen Haken auf eine "obere Ebene" setzt, so sind alle darin befindlichen unteren Ebenen automatisch mit markiert.
Wenn du gar keinen Haken setzt auf eine Ebene, so ist dieser Ordner/Album für den User nicht zu sehen und erscheint nicht in seiner Photo Station

So kannst du Bestimmen welche User welche Photos und Bereiche sehen, oder auch bearbeiten kann.

Achtung!
Wenn du die Backupfunktion der handy App DS Photo nutzen möchtest, dann muss dieser User auf den Backupordner die Berechtigung Hochladen haben! Sonst kann er die Backup Funktion nicht verwenden!

zur Erklärung:

ps_privilegien_einstellen.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

MariusC

Benutzer
Mitglied seit
28. Apr 2017
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich habe auch noch eine kleine Frage zum Thema...

Zuerst: Ich habe diese Schritte (s.o.) befolgt und in der PhotoStation kann nun jeder sehen was er sehen soll, nicht mehr und nicht weniger. Mein Problem ist aber jetzt, das in der File Station kann jeder den ganze /photo Ordner sehen.

Kann mir jemand sagen wie ich das ändern kann? Das die Benutzer auch in der FileStation nur sehen können was sie sehen sollen? Weil wenn das nicht geht ergibt das Freigeben in der PhotoStation keinen Sinn für mich.

Vielen dank schon mal im Voraus ;)
VG Marius
 

Loddi

Benutzer
Mitglied seit
08. Jun 2014
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe genau das selbe Problem wie Du! Ich gebe einem Benutzer die gewünschten Ordner oder Alben die er sehen soll ,wenn der Benutzer aber in die Filestation geht hat er kompletten Zugriff auf den Ordner Photo. Somit macht das ganze keinen Sinn.
Weiß aber nicht wie ich das wieder hinbekommen soll es war definitiv mal anders das es auch Sinn macht(Benutzer sieht in der Filestation nur das was er sehen soll)
 

MariusC

Benutzer
Mitglied seit
28. Apr 2017
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ich habe jetzt für die Leute, die nicht auf alle Bilder zugreifen sollten einen neuen Benutzer gemacht mit einer eigenen PhotoStation, das war die einzige Möglichkeit die ich gefunden hatte... das ist zwar nicht zufrieden stellend aber was kann man denn schon machen :rolleyes:
 

Maledivenvirus

Benutzer
Mitglied seit
01. Sep 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich hole mal diesen alten Betrag hoch... weil ich es einfach nicht hinbekomme für Nutzer der Photostation nur einzelne Ordner freizugeben.

Ich habe als Kontosystem Photo Station-Konten ausgewählt und einen zweiten Nutzer angelegt. Wenn ich dem Privilegien zuweisen möchte, kann ich nur in der oberen Zeile einen Haken setzen. Die Unterordner kann ich nicht auswählen, da wo anscheinend ein Plus vor dem Ordner sein sollte, ist bei mir ein schwarzes Dreieck. Die Unterordner sehe ich auch nicht.

Was muss ich machen, damit ich die Ordnerauswahl einschränken kann?

Danke und Gruß...
 

Thonav

Benutzer
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
3.985
Punkte für Reaktionen
108
Punkte
123
Auf das schwarze Dreieck klicken - dann kannst Du auch die Ordner auswählen.
 

Maledivenvirus

Benutzer
Mitglied seit
01. Sep 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So einfach geht das nicht, ich habe irgendwas nicht richtig eingerichtet, denke ich. Hier ist mal ein Screenshot dazu:

Die Unterordner von Pictures sehe ich nicht...
 

Anhänge

  • Unbenannt.png
    Unbenannt.png
    20,8 KB · Aufrufe: 20

Thonav

Benutzer
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
3.985
Punkte für Reaktionen
108
Punkte
123
Als Administrator angemeldet?
 

MariusC

Benutzer
Mitglied seit
28. Apr 2017
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Du hast leider alles richtig gemacht, soweit mir bekannt ist kannst du nur bis zur 2. Ebene die Berechtigungen einstellen :(
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.193
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
459
Exakt. Berechtigungen können nur bis zur zweiten Ebene vergeben werden.
 
  • Sad
Reaktionen: MariusC

Maledivenvirus

Benutzer
Mitglied seit
01. Sep 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Okay, das ist natürlich suboptimal, weil es mir nichts bringt. Ich hatte mir die Diskstation fast ausschließlich wegen Fotopräsentationen von bestimmten Ereignissen für Bekannte/Verwandte zugelegt und wollte je Ereignis eben einen Ordner anlegen und freigeben.

Danke trotzdem für die Antworten...
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.193
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
459
Also für diese Aufgabenstellung benötige ich jetzt erstmal nur eine Ebene von Berechtigungen ...
 

MariusC

Benutzer
Mitglied seit
28. Apr 2017
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
yep, du musst deine Ordnerstruktur dann anpassen @Maledivenvirus. Ich verstehe aber auch nicht, was daran so schwer sein soll, die Berechtigungen auch in tieferen Ebenen konfigurierbar zu machen.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.193
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
459
Vielleicht nicht schwer, aber notwendig? Irgendwer muss das ja auch noch administrieren...
Gut, ich bin kein Fotograph und habe <10^6 Bilder in der PhotoStation. Bisher hatte ich noch nie die Not über zwei Ebenen hinauszugehen.
 

Maledivenvirus

Benutzer
Mitglied seit
01. Sep 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich war davon ausgegangen, dass ganz einfach Verzeichnisse freigeben kann, ähnlich halt wie ein Netzlaufwerk bei Windows.

Sorry, aber so ist die Diskstation für meine Zwecke ganz einfach unbrauchbar. Es soll ja nicht jeder alle Fotos sehen.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.193
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
459
Wird hier aneinander vorbei geredet?
Natürlich kannst du bestimmten Benutzern bestimmte Rechte geben, damit sie nur bestimmte PhotoAlben sehen. Das hat doch mit den Ebenen erst einmal gar nichts zu tun ...

Für jedes deiner Alben (Ordner) kannst du, wenn du es als "Privates Album" kennzeichnest, die Benutzer definieren, die darauf zugreifen können. Andere sehen dann nichts.
 

Maledivenvirus

Benutzer
Mitglied seit
01. Sep 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

jetzt habe ich meine Ordnerstruktur so angepasst, dass ich im Ordner Photo nur noch gefüllte Ordner (Alben) habe, vorher gab es zwei Ebenen mit übergeordneten Ordnern in denen es keine Fotos gab.

Nach fast drei Stunden umsortieren (mit Ausschneiden und Einfügen) habe ich jetzt den Kaffee ganz offen... ich glaube dass man für die Bedienung eines Synology-NAS mindestens Habilitation darin benötigt. Wie kann man nur damit klarkommen???

Denn jetzt sehe ich zwar alle Ordner in der Filestation an der richtigen Stelle, aber in der Photo Station sind nur ca. ein Fünftel der Ordner zu sehen. Wenn kein Ordner zu sehen wäre, könnte ich das eventuell verstehen, aber so? Die Rechte sind bei allen Ordnern gleich, Indizierung bringt nix.

Schade, dass die Widerrufsfrist für das Teil abgelaufen ist.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.