Outlook und Word für macOS können keine Dateien auf Freigaben/Gruppenordnern speichern

JackOh

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2015
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
24
Ich habe einen ganz verrückten Fall. Mit Entsetzen habe ich heute festgestellt, dass Dateien aus Outlook und Word für macOS (Big Sur) nicht auf Freigegebene Ordner gespeichert werden können. Das ist mir zufällig aufgefallen, als ich einen Anhang aus einer E-Mail direkt nach dem Speichern noch einmal im Finder öffnen wollte. Outlook erzeugt daraus 0 Byte Dateien, bzw. findet anscheinend kein vollständiger Schreibvorgang statt. Wer weiss, wieviele 0 Byte Anhänge unbemerkt auf der Freigabe liegen 😵

In Word kann ich kein neu erstelltes Dokument speichern. Es kommt der Hinweis, dass der Ordner schreibgeschützt sei (s. Screenshot). Wie meine Einstellungen auf der DS sind, könnt Ihr in den Screenshots sehen. Ich habe testweise das AFP-Protokoll deaktiviert und den Mac neugestartet und die Freigaben neu gemountet. Das Problem bleibt leider.

Merkwürdiger Weise gibt es das Problem mit Excel und PowerPoint aus dem Office-Paket nicht. Und über Finder kann ich die Dateien problemlos in dieselbe Freigabe kopieren.

Wo kann man ansetzen, das Problem zu beheben?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-09-17 um 12.15.59.png
    Bildschirmfoto 2021-09-17 um 12.15.59.png
    350 KB · Aufrufe: 7
  • Bildschirmfoto 2021-09-17 um 12.17.25.png
    Bildschirmfoto 2021-09-17 um 12.17.25.png
    46,2 KB · Aufrufe: 7
  • Bildschirmfoto 2021-09-17 um 12.16.56.png
    Bildschirmfoto 2021-09-17 um 12.16.56.png
    379,1 KB · Aufrufe: 6
  • Bildschirmfoto 2021-09-17 um 13.41.00.png
    Bildschirmfoto 2021-09-17 um 13.41.00.png
    199,5 KB · Aufrufe: 6

luddi

Benutzer
Mitglied seit
05. Sep 2012
Beiträge
1.929
Punkte für Reaktionen
114
Punkte
89
D.h. es betrifft in diesem Fall nur die Tools Outlook und Word? Die Tools Excel und PowerPoint sind davon nicht betroffen wenn ich das richtig verstanden habe?

Somit solltest du ja definitiv Schreibberechtigungen auf die Freigabe haben.

Verwendest du nun AFP oder SMB für die Netzwerkfreigabe? Ist leider etwas verwirrend da du nur AFP erwähnst, dennoch Screenshots mit SMB zeigst...
 

JackOh

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2015
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
24
Das ist tatsächlich so, dass PowerPoint und Excel in die Freigaben schreiben können und bei Word und Outlook nicht.
Sorry, habe versäumt zu erwähnen, dass ich sowohl SMB als auch AFP aktiv habe, da ich macOS und Windows Geräte nutze.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen