Ordner in photo verschwunden DS218+

Mirror

Benutzer
Mitglied seit
05. Sep 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auf meiner DiskStation liegen unter "photo" meine ganzen RAW-Bilder in Ordnern sortiert nach Jahren. Der Ordner 2018 ist plötzlich über den Finder auf dem MAC nicht mehr sichtbar. Habe schon die DiskStation und MAC neu gestartet und im Finder alles neu gemountet. Mein RAW-Konverter Capture One, der mit den RAW-Bildern verknüpft ist, erkennt den Pfad aber noch und meckert auch nicht. Die Dateien sind also noch vorhanden / In Capture One mit Befehl "Im Finder zeigen" werden auch alle normal angezeigt. Auch wenn ich über die File Station mittels Synology Assistant gehe, ist der Ordner sichtbar samt aller Fotos.

Was kann ich denn unternehmen um den Ordner auf der NAS über den iMac Finder wieder angezeigt zu bekommen? Mir kommt das vor wie ein Indizierungsproblem!? Danke für jeden Tipp!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mirror

Benutzer
Mitglied seit
05. Sep 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Keiner eine Idee? Ich weiß leider nicht mehr was ich machen soll. :( :confused: Ich habe an den Berechtigungen nichts geändert...
 
Zuletzt bearbeitet:

MrRofl

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2017
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hast du mal folgenden Haken überprüft (siehe Anhang)?
 

Anhänge

  • 2018-12-07 09_30_36-NAS - Synology DiskStation.png
    2018-12-07 09_30_36-NAS - Synology DiskStation.png
    15,7 KB · Aufrufe: 34

Mirror

Benutzer
Mitglied seit
05. Sep 2018
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke MrRofl. Ich habe mittlerweile festgestellt, das der Ordner im Finder unsichtbar war. Mit Tastenkombi cmd Shift und Punkt konnte ich ihn wieder (leicht durchsichtig) anzeigen lassen. Die Frage ist wie kann ich ihn wieder ganz normal erscheinen lassen, heißt wie hebe ich den Unsichtbar Status für diesen einen Ordner wieder auf?
 
Zuletzt bearbeitet:

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.193
Punkte für Reaktionen
292
Punkte
459
Das ist aber doch jetzt ein Apfelproblem, oder?
 

MrRofl

Benutzer
Mitglied seit
16. Dez 2017
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke MrRofl. Ich habe mittlerweile festgestellt, das der Ordner im Finder unsichtbar war. Mit Tastenkombi cmd Shift und Punkt konnte ich ihn wieder (leicht durchsichtig) anzeigen lassen. Die Frage ist wie kann ich ihn wieder ganz normal erscheinen lassen, heißt wie hebe ich den Unsichtbar Status für diesen einen Ordner wieder auf?

quasi so?
https://www.ifun.de/macos-cmdshiftpunkt-zeigt-versteckte-dateien-102466/

Dann solltest du mit meinem Tipp oben den Ordner Photos damit wieder als "unversteckt" konfigurieren können :).
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.