Synology Photos Neues Update ermöglicht Foto-Anfragen

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
(2022-07-19)

What's New​

  1. Supports creating Photo Request links to collect photos from other users and guests.
  2. Supports using customized domain names as the prefix of share links.
  3. Supports ARW photos taken by Sony Alpha 1 cameras.

Bug Fixed​

  1. Enhance the speed of merging facial recognition results.
  2. Fixed an issue where running the package might cause high system resource usage.
  3. Fixed an issue where photos might not be indexed properly.
  4. Fixed an issue where letter case might affect search results.
  5. Fixed an issue where labels might not be added to photos correctly.
  6. Minor bug fixes.

Für die meisten wird ja der erste Punkt interessant sein. Mich freut allerdings ungemein, dass mit 2. ein von mir gemeldeter Fehler / Anforderung umgesetzt wurde.
Der Freigabelink zeigt nämlich jetzt auf die im Anmeldeportal hinterlegte Domain. Feature Requests lohnen sich also doch hin und wieder.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
7.950
Punkte für Reaktionen
1.034
Punkte
274
Danke für die Info Ulfhednir,
Installation Synology Photos Version 1.3.0-0317 durchgeführt.

sp_v130_0317.png

Details und Erfahrungsbericht folgen.


Supports creating Photo Request links to collect photos from other users and guests.

Ja, die Funktion ist prima. Wurde ja von einigen hier in diversen Forenberichten angefragt und ist jetzt ab sofort möglich.
Wenn also jemand an einem Event/Veranstaltung teilnimmt dann hat er ab sofort die Möglichkeit einen öffentlichen Link zu versenden an andere Teilnehmer die unkompliziert ihre Bilder hochladen können, wenn sie das möchten.

Der Link ist für JEDEN (!) nutzbar der Kenntnis von diesem Link hat!
Ich würde daher also das Datum zeitnah setzen und bei Bedarf erweitern sowie unbedingt einen eigenen "Upload-Ordner" erzeugen von welchen ihr dann bei Bedarf die Bilder herausnehmen könnt welche von den anderen Teilnehmern an dem Event hochgeladen wurden.
Auf Wunsch kann auch gleich autom zusätzlich ein ALBUM generiert werden, ihr habt dann den Ordner mit den Bildern und auch gleich das Album dazu.

Ihr habt zwei Möglichkeiten den Fotoanfrage Ordner zu generieren.
1. der Ordner beseht bereits, dann Ordner auswählen und rechts oben auf die 3 Punkte klicken und die Option "Foto Anfrage Link erstellen" wählen.
2. Oben in der Mitte gibt es die 3 "Hauptpunkte" FOTOS - ALBEN - FREIGABE.

Unter Freigabe ist jetzt der neue, zusätzliche Punkt Foto Anfrage hinzugekommen:
sp_fotoanfrage01.png
Später werden hier auch die bereits angelegten Foto-Anfrage angezeigt wo ihr sie editieren, bzw. Löschen könnt.
Das obige Bild werdet ihr also so nur einmalig sehen! Später ist dort dann in Tabellenform die bereits bestehenden Foto Anfragen zu sehen und links oben eine kleine Schaltfläche "Foto-Anfrage erstellen" um weitere zu generien.
Beim 1. Mal schaut es aber so aus wie oben am Bild.
Also unten auf das rote "Foto-Anfrage erstellen" klicken:

sp_fotoanfrage02.png

Bei Zielordner den gewünschten "Upload-Ordner" wo die Bilder landen sollen definieren durch Klicken auf das kleine Ordnersymbol.
Auf Wunsch die Option "Zu Album hinzufügen" aktivieren, dann wird autom auch ein Album erzeugt.
Bei Link-Schutz würde ich unbedingt die Option "Gültig bis" aktivieren und ein Datum setzen bis wann Bilder hochgeladen werden können.
Noch mal, JEDER (!) der den Link hat/kennt kann Hochladen!
Die Einstellungen könnt ihr später jederzeit editieren um zB ein späteres Hochladen wieder zu ermöglichen usw usw
Rechts unten mit "Anfrage erstellen" beginnt die Einrichtung vom Ordner und Linkerstellung.

Wie schon erwähnt, oben das 1. Bild ist nur ein einziges Mal zu sehen! Ab jetzt sieht die Seite dann immer so aus unter Foto-Anfrage:

sp_fotoanfrage03.png
Jede Foto-Anfrage wird hier aufgelistet und kann jederzeit editiert/gelöscht werden. Beim Löschen bleiben Ordner und Bilder erhalten, lediglich die Möglichkeit der Fotoanfrage wird gelöscht.
Die kleine Schaltfläche links oben "Foto-Anfrage erstellen" ermöglicht in Zukunft weitere Anfragen zu generieren für neue Events.
Foto Anfrage Link kopieren und Verteilen an jene Personen welche ihre eigenen Bilder vom Event gemacht haben und Hochladen möchten.
sp_fotoanfrage04.png
Hier noch ein Detailbild wie das dann später aussehen wird unter Freigabe > Foto-Freigabe, siehe Bild oben.

Wie schaut das nun aus bei den Personen welchen ihr den Foto-Anfrage Link gesendet habt.
Die Person klickt auf den Link und bekommt den Startbildschirm zum Hochladen seiner Fotos zu sehen.
Wiederholung: JEDER (!) der den Link hat/kennt wird diese Seite sehen und kann Bilder Hochladen in den von euch definierten "Upload-Ordner"!

sp_fotoanfrage05.png
So wie im Bild oben erscheint die Seite bei den Link Empfängern. Mit Fotos auswählen starten sie die Auswahl von ihren Fotos die sie euch zur Verfügung stellen möchten durch Hochladen in den Upload Ordner:
sp_fotoanfrage06.png
Die Bilder können von den Personen auf ihrem PC mit win Explorer von jeder beliebigen Quelle aufgerufen werden, also Ordner, Speicherkarten, USB Sticks usw usw.
Hinweis: Die User können KEINE Ordner gesamt Hochladen durch Anklicken vom Ordner!
Der Hochladende muss in den Ordner hineingehen und dort auf "Bildebene" die Bilder auswählen! Mit STRG+A kann er aber sofort alle Bilder markieren und muss nicht jedes einzeln mühsam auswählen.
Nachdem am PC die gewünschten Bilder ausgewählt wurden kommt die Seite zum Hochladen der Bilder.
Hier können weitere Bilder hinzugefügt werden, oder einzelne wieder herausgenommen werden bei Bedarf.

sp_fotoanfrage07.png
Im Feld Benutzername MUSS ZWINGEND (!) irgendein Name eingegeben werden von der Person die Hochladen möchte!
So lange da kein Name steht, wird die Schaltfläche "Hochladen" nicht aktiv.
SPÄTER wird dieser Name dann als Präfix vor dem eigentlichen Fotonamen stehen! Ich vermute das hat mit den Urheber-Rechten zu tun, damit professionelle Fotografen "ihre" Bilder kennzeichnen können.
Jedenfalls wird der hier eingetragene Name später im Ordner jedem Bildnamen vorangestellt!

sp_fotoanfrage08.png
Wie erwähnt, erst nach Eingabe eines Namens wird die Schaltfläche "Hochladen" aktiv. Danach beginnt der Upload der Bilder.
Der Fortschritt ist dabei zu sehen für den User.
Am Ende erscheint dann der Hinweis für die Person welche ihre Bilder zu euch Hochgeladen haben, wenn alle ihre Bilder die sie ausgesucht haben, hochgeladen wurden.
sp_fotoanfrage09.png

Auf der nächsten Seite noch ein Bild wie das dann bei euch bei Synology Photos aussieht.
(Bildanzahl ist auf 10 begrenzt, daher neue Seite notwendig)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
7.950
Punkte für Reaktionen
1.034
Punkte
274
Auf eurer Synology Photos schaut das Ergebnis dann so aus:

sp_fotoanfrage10.png

Der Ordner welchen ihr für den Upload definiert habt erscheint links bei den Ordnern, wie erwähnt erhalten die Bilder darin den Namen welche der Hochladende eingetragen hat und dahinter den ursprünglichen Bildnamen.
Siehe Bild oben.

Fazit:
Die neue Funktion "Foto-Anfrage-Link" gefällt mir gut, hat auch auf Anhieb sofort fehlerfrei funktioniert. (y)


Also entweder über Freigabe > Foto-Anfrage die Foto-Anfragen-Links erstellen, oder direkt auf der Seite "Fotos" den gewünschten Ordner auswählen und mit "Mehr" die Option "Foto-Anfrage-Link erstellen" anlicken:
sp_fotoanfrage11.png


Wie von Ulfhednir auch beschrieben, wenn ihr im DSM im Anmeldeportal von der ANWENDUNG (!) Synology Photos eine eigene domain eintragt, dann werden auch die Foto-Anfrage-Links damit generiert!
Nicht verwechseln mit Anmeldeportal DSM! Das hat keine Auswirkung auf die ANWENDUNG Synology Photos, im Anmeldeportal daher nicht vergessen oben umzuschalten von DSM auf "Anwendungen" und die Zeile Synology Photos suchen!
Auch die Funktion hat fehlerfrei funktioniert:

sp_fotoanfrage12.png
Für jene welche Synology Photos über ihre eigene domain erreichbar machen wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
Ergänzend zur Webversion gibt es übrigens auch das passende Update für die App. Im PlayStore konnte ich es gestern nicht finden - aber sehr wohl über die Webseite das passende AndroidPackage. Die Freigabe kann mit der neuen Version ebenfalls direkt auf dem Smartphone erstellt werden.

Was in dem Kontext auch neu ist: Der Wechsel zwischen Timeline und Ordner-Ansicht wurde verbessert. Man spart sich jetzt den Klick auf das Drei-Punkte-Menü und hat jetzt direkt über der Navigation ein schwebendes Menüelement, bei der die Filter "Jahr / Monat / Tag / Ordner" zur Verfügung stehen.
 
  • Like
Reaktionen: Kurt-oe1kyw

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
7.950
Punkte für Reaktionen
1.034
Punkte
274
Ah ja prima, android APP 1.3.0-259 installiert am handy, läuft wie von dir beschrieben.
Im PlayStore erfolgt der Roll-Out Regionsbezogen, derzeit von Wien aus auch noch auf Android APP Version 1.2.3 im Playstore.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
7.950
Punkte für Reaktionen
1.034
Punkte
274
So, jetzt ist auch im ipad APP Store die neue ios Version 1.3.0-276 verfügbar.
sp_iosversion1_3_0_appstore.png

Installiert und läuft auch bisher fehlerfrei:
sp_iosversion1_3_0_276appstore.png

Somit sind derzeit folgende Versionen mit der neuen Funktion Foto-Anfrage-Link verfügbar

Auf der Synology Diskstation Programmpaket Synology Photos Version 1.3.0-0317
am android handy APP Synology Photos Version 1.3.0-259 und
am ipad ios APP Version Photos mobile Version 1.3.0-276
 

Benares

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
8.391
Punkte für Reaktionen
1.156
Punkte
288
Wurde euch die neue Version schon übers Paketzentrum angeboten oder habt ihr händisch installiert? :unsure:
 

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
Ich habe mich schon als Freund gepflegter Handjobs geoutet. :oops:
 
  • Like
Reaktionen: stulpinger

Thonav

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
4.926
Punkte für Reaktionen
380
Punkte
163
OMG...
 

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
Wie jetzt? Du tust ja jetzt gerade so als ob du noch nie eine .spk oder .apk manuell installiert hättest... o_O
 

Thonav

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
4.926
Punkte für Reaktionen
380
Punkte
163
Als Hamburger lässt man sowas machen... :whistle:
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
7.950
Punkte für Reaktionen
1.034
Punkte
274
Wurde euch die neue Version schon übers Paketzentrum angeboten oder habt ihr händisch installiert?
Synology Diskstation > manuell/händisch ---> direkt vom Synology Server
Android handy > .spk manuell/händisch ----> direkt vom Synology Server
ios ipad > automatisch heute Nachmittag im dortigen APP Store.

Als Hamburger lässt man sowas machen...
........Pruuuuuuuuuuuuuuuuuusssssssssssssssst, aber nicht jeder heisst "Herbert" :p
:D
 
  • Haha
Reaktionen: Kachelkaiser

Arnie99

Benutzer
Mitglied seit
12. Apr 2016
Beiträge
228
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Nett, aber irgendwie sehe ich keine Vorteile gegenüber der Dateianforderung, die es ja schon ewig gibt. Ich nutze das regelmäßig und finde die Dateianforderung auch optisch deutlich ansprechender.
 

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.484
Punkte für Reaktionen
557
Punkte
154
Vorteil liegt auf der Hand: Es gibt User, welche keinen zusätzlichen Zugriff auf die FileStation haben und / oder kein DSFile verwenden, sondern lediglich Synology Photos. Zumal du bei der Filestation keine Beschränkung auf Dateigröße und -typ hast. Heißt: Man kann sämtlichen Quatsch hochladen.

Für dich vielleicht kein Mehrwert - für viele andere vermutlich schon.
 
  • Like
Reaktionen: Kurt-oe1kyw

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
7.950
Punkte für Reaktionen
1.034
Punkte
274
sehe ich keine Vorteile gegenüber der Dateianforderung, die es ja schon ewig gibt
Es ist vor allem für all jene gedacht welche im Anmeldeportal eine eigene Domain für die "Photosachen" verwenden, die erzeugten Links werden dann nur für die SP mit der dort eingetragenen Domain erzeugt.
Aber ja für alle jene welche sowieso schon die ganze Zeit über die Filestation (DS File am handy) arbeiten, bringt die neue Funktion keinen Mehrwert.
 

Meisterlein

Benutzer
Mitglied seit
10. Nov 2020
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
14
Kleiner Schönheitsfehler der Foto-Anfrage:
die Feldlänge für "Betreff" (3) beträgt gerade mal 90 Zeichen! Wenn man hier einen vernünftigen Satz schreiben will, wie sich die Teilnehmer verhalten sollen, reicht das nicht aus!
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
7.950
Punkte für Reaktionen
1.034
Punkte
274
Ist korrekt, habe ich gerade nachgesehen, das optionale Nachrichtenfeld unterhalb der Betreffzeile ist auf ~ 90 Zeichen limitiert. Keine Ahnung warum Synlogy das gemacht hat, oder was hier der genaue Grund dafür ist.
Sollten sie aber wirklich deutlich erhöhen wenn es nicht irgendwelche Beschränkungen auf der html Seite gibt oder sonst nichts dagegen spricht.
 

KGBist2000

Benutzer
Mitglied seit
10. Jan 2016
Beiträge
129
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Habe die gibt neue Funktion getestet, gefällt mir gut. Ein Problem habe ich dennoch entdeckt mit dem Anfrage-Link:
1. Die Geolocation wird nicht vom Foto übernommen. Getestet habe ich ein Foto-Upload vom PC und von iOS.
2. Es wird von iOS aus der Fotorolle nur das jpeg hochgeladen über Safari und nicht das HEIC, damit ist das Live-Foto weg.

Ist es bei euch auch so, oder muss ich noch was einstellen?
 

Benie

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
19. Feb 2014
Beiträge
1.882
Punkte für Reaktionen
356
Punkte
109
In der Android Photos App gibt es unter Einstellungen "Datum und Ort Anzeigen" ich gehe davon aus daß die Funktion dafür da ist. Müßte es doch eigentlich auch unter iOS geben.
Ich habe das mal beim FotoUpload ausprobiert und da hat es auf der DS mit Synology Photos unter Info zum Bild (allerdings als Text) wo es war angezeigt. Die Landkartenfunktion gibt es anscheinend nur auf dem Handy, da wird GoogleMaps dafür verwendet.

Was Heic betrifft, hast Du evtl. diese Funktion aktiviert? (auf dem Handy)
HEIC.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Patrik75

Benutzer
Mitglied seit
03. Nov 2021
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
9
2 Fragen.

1. Muss der wo hochladen möchte zwingend eine Synology APP installiert haben oder geht das so?
2. Lassen sich auch Videos sowie Live-Photos hochladen?
 
  • Like
Reaktionen: ignorama
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup