NAS710 - welches ist Laufwerk 1 ?

nuffnuff

Benutzer
Mitglied seit
08. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bin ganz frisch hier im Forum. Habe schon eine Weile interessiert mitgelesen...:cool:

Nun meine Frage: Welches Laufwerk ist bei der NAS 710 eigentlich das Laufwerk 1 ... von hinten (also von der Anschlussseite) gesehen das linke oder das rechte???

DANKE!!!!!
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
Von vorne gesehen links, von der Anschlussseite (hinten) dann wohl rechts.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
STOP! Warte mal... Bei der DS710 kommen die Platten ja noch hinten rein.

Da muss ich erstmal gucken!
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
Siehste, genau andersherum ist es: immer von der Zugriffsseite der Platten von links anfangen zu zählen.

Also von hinten (Anschlussseite) gesehen ist die linke die erste Platte.

Siehe auch hier die Schnellinstallationsanleitung.
 

nuffnuff

Benutzer
Mitglied seit
08. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Trotzdem Danke, hatte mich daher stark verunsichert.

Mein Bruder besitzt diese NAS (noch Garantie!) und ist eigentlich mehr als zufrieden, da er neben seinen Fotos auch wichtige Dokumente darauf gespeichert hat. Alles ist im RAID 1 (zzgl. Sicherheitskopie auf externer Platte).
Nach dem letzten DSM Update, stellte er fest, dass die Platte 1 anscheinend einen Fehler hat (??) und der S.M.A.R.T es zwar im Schnellprüfungslauf keine Fehler meldet, aber im Normaltest entweder mit Fehlermeldung abbricht, bzw. bei 90% Test stehen bleibt.
Nun fragte er mich "Kleiner Bruder hilf, Du hast mir damals das TEIL empfohlen..." :eek:
Ach ja, WD RED 3 TB.
Irgendwo hier im Forum habe ich schon mal etwas dazu gelesen. Es sollte gehen, wenn die HDD formatiert wird... ich finde den Eintrag nicht :(
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
Dann schau dir doch die SMART Werte der einzelnen Platten einmal an. Dazu muss der Test nicht notwendigerweise gelaufen sein, die Werte werden auch im Betrieb aktualisiert.

Kannst auch gerne hier die Werte posten. Bei den WDs kann man die ganz gut interpretieren.
 

nuffnuff

Benutzer
Mitglied seit
08. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke, werde ich machen...
Auf welche Werte besonders achten??
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
Den entscheidenden Teil hast du jetzt leider abgeschnitten (zumindest kann ich ihn nicht sehen). Und zwar ist das die Spalte Rohdaten, da stehen die bisher registrierten Werte drin.
 

nuffnuff

Benutzer
Mitglied seit
08. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja :rolleyes: auch gerade bemerkt
Aus meiner Sicht eigentlich nix Problem, aber ....?

hier bitte: BAB02.jpg
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
Raw Read Error Rate ist erhöht und du hast einen Multi-Zone Error. Der DS kann das durchaus genügen.

Kannst dir ja zum Vergleich mal die Werte der anderen Platte ansehen.

Insgesamt ist das schon etwas, was man mindestens beobachten sollte.
Zum Vergleich: meine beiden WD Reds (ca. 1 Jahr alt, Power on hours daher auch höher) haben beide Werte = 0.
 

nuffnuff

Benutzer
Mitglied seit
08. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
DANKE, wie kann eigentlich das Protokoll der Tests gelöscht werden?

PS ja, der Multizonen Error ist hier vorhanden - nicht auf der Anderen Platte :eek:
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. September 2012
Beiträge
28.575
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
644
DANKE, wie kann eigentlich das Protokoll der Tests gelöscht werden?
Das Protokoll wird Dir lediglich in dem Fenster angezeigt und ist anschließend wieder weg. Da musst Du Dir keine Sorgen drum machen.
 

dil88

Benutzer
Mitglied seit
03. September 2012
Beiträge
28.575
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
644
Ok, Missverständnis. Schau einmal im Protokollmangager im Startmenü. Da kann man m.E. Protokoll löschen. Ansonsten tun auch die nach meiner Auffassung nicht weh.
 

nuffnuff

Benutzer
Mitglied seit
08. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, Missverständnis. Schau einmal im Protokollmangager im Startmenü. Da kann man m.E. Protokoll löschen. Ansonsten tun auch die nach meiner Auffassung nicht weh.
Nö, läßt sich im Protokoll-Center nicht löschen. Ist richtig, tut nicht weh, doch.... interessieren würde es mich schon. Prinzipienfrage!
OK, andererseits ist es ja auch ein Dokument...
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.