Nach Update 5.0-4458 Update 2 kein DSM mehr!!

  • Lange schon haben wir uns gewünscht, diese Mitteilung veröffentlichen zu können. Seit langer Zeit planen wir den Umzug auf neue Server und nun ist es geschafft. Um euch einen Einblick hinter die Kulissen zu geben haben wir einen extra Beitrag geschrieben:

    Das Forum hat eine neue Heimat bei netcup gefunden

    Wir möchten uns ganz herzlich bei netcup bedanken! necup stellt uns die neuen Server. Schaut mal in unsere Beiträge, was sich durch den Umzug alles verbessert hat.

colipo

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2013
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

heute morgen wurde mir per Systemsteuerung -> Aktualisieren ein das "update 2" angeboten auf meiner DS112j.
Nach einem kurzen Download ist das obligatorische 100% Diskstation wird neu gestartet gekommen, bitte 10min warten.

Das Problem ist nur, das danach kein System mehr auf der DS vorhanden ist. Es kommt nur die Meldung das man sich per Synology Assistant mit der DS verbinden soll. Das kuriose ist das die DS zuerst eine richtige IP Adresse vom Router bekommen hat, aber nach kurzer Zeit hat sie Plötzlich eine 169er IP Adresse. Bei dem Synology Assistant wird auch nicht angezeigt welches Model die DS ist (siehe Anhang Bild).

DS 5.0-4458 Update2.jpg


Da ich die DS weder Telnet noch Webinterface connecten kann, wäre es super wenn jemand dafür eine Lösung hat. Ich habe im engl. Forum gelesen das man auch kein neues System per Synology Assistant aufspielen kann, da das Model nicht erkannt wird.

Es wäre schön wenn jemand einen Lösungsansatz für dieses Problem hat.
 

pooll

Benutzer
Mitglied seit
24. Sep 2013
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Habe das gleiche Problem, keine Verbindung zu
synology DDNS-Dienst findet die IP-Adresse nicht mehr.

002.png

auch unter anderen Anbietern geht es nicht.
 

Anhänge

  • 002.png
    002.png
    100,4 KB · Aufrufe: 1.021
Zuletzt bearbeitet:

fbl1

Benutzer
Mitglied seit
24. Sep 2010
Beiträge
881
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
42
Nach dem Update kann die IP nicht aktualisiert werden. Aus welchen gründen auch immer. Deshalb ist die DS nicht mehr erreichbar. Leider hilft ein manuelles Aktualisieren auch nicht.
 

Delgado

Benutzer
Mitglied seit
21. Dez 2012
Beiträge
164
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Da hat Synology ja wieder einen Bock geschossen.
Dank an Euch für die Meldungen, da werde ich mir das Update verkneifen.
 

colipo

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2013
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Bei mir ist ja das Problem, das ich nicht mal mehr die DS im Netzwerk habe, weil kein DSM mehr drauf ist. Wie gesagt wenn man sie kurz aus macht und direkt wieder an denn hat sie erst per DHCP eine IP bekommen, wie es ja auch sein soll. Nur nach kurze Zeit ist die denn wieder weg und dafür eine 169er IP. Und der Synology Assistant findet sie zwar, aber man kann kein System aufspielen weil auf einmal das MODEL nicht erkannt wird. Ich würde ja ein neues System aufspielen, nur ist dieses ja auch nicht Möglich solang das Model unbekannt ist. Echt der Hammer das so ein Update verbreitet wird. Nicht nur das wahrscheinlich alle Daten flöten sind, sondern das man die NAS nicht mal mehr gebrauchen kann.
 

fbl1

Benutzer
Mitglied seit
24. Sep 2010
Beiträge
881
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
42
Hast du es noch einmal mit einem Neu Start probiert. Ich hatte da kein Problem. Hab es Remote aufgespielt und ging danach ohne Probleme. Bis auf die Aktualisierung der myds.me Adresse.
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.703
Punkte für Reaktionen
480
Punkte
459
@coplio:

Der Assistent findet die DS doch, allerdings findet er keine gültige Firmware.
Kann es sein, dass die Status LED orange blinkt? Wenn ja, dann wirst du um eine Neuinstallation des DSM 5.0 wohl nicht herumkommen.
 

colipo

Benutzer
Mitglied seit
03. Feb 2013
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja, habe es schon mehrfach mit einem Neustart Probiert. Leider auch Ohne Erfolg. System neu aufspielen geht auch nicht per Synology Assistant, da wenn man den Assistent ausführt, kommt eine Fehlermeldung das er das Model nicht erkennt.
 

fbl1

Benutzer
Mitglied seit
24. Sep 2010
Beiträge
881
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
42
Wie sieht es dann mit einem Reset aus.
 

Erkan75

Benutzer
Mitglied seit
20. Sep 2013
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
o_O da hat ich wohl Glück! Bei meiner DS1513+ lief das Update problemlos durch und das Thema SSL ist auch gefixt.

/edit
Benutze statische IP und auch kein Syno DDNS, sondern DynDNS der Fritzbox ...

/edit2
Das wollte ich un wissen und hab meine DS213+ ebenfalls upgedated ... auch ohne Probleme (auch statische IP)
 
Zuletzt bearbeitet:

trent_doom

Benutzer
Mitglied seit
09. Jan 2012
Beiträge
77
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Gleiches Problem hier:

Seit ich das Update 2 auf meiner NAS DS210j habe, meldet meine NAS 'DDNS-Dienst konnte IP-Adresse xx.xx.xx.xxx nicht unter serverxy registrieren'.
Mein DDNS Service ist bei Synology selber registriert und funktionierte bis jetzt einwandfrei. Die Connection habe ich bereits einmal gelöscht und wieder hergestellt; die gleiche Fehlermeldung erschien.
System neu starten bringt auch nichts.

Bis jetzt komme ich aber noch ohne Probleme von extern (ohne VPN) auf meine NAS (WAN-IP hat noch nicht geändert).
 

blue33

Benutzer
Mitglied seit
15. Feb 2013
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mich hat es leider auch erwischt. 2 Stations aktualisiert, bei beiden geht DDNS nicht mehr.

Kann jedem nur vom Update abraten. Hoffe das Problem wird schnell gefixt.
 

Future2013

Benutzer
Mitglied seit
29. Dez 2013
Beiträge
399
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir genau das gleiche.
 

Claw

Benutzer
Mitglied seit
15. Dez 2013
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hier das gleiche Problem! :(
 

thebootmaker

Benutzer
Mitglied seit
25. Jul 2013
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So - ich kann mich hier exakt anschließen. Ich habe das DS112j seit geraumer Zeit. Da mir dieses Update als extrem wichtig erschien, habe ich es installiert - und tada - NAS TOT. Genau das gleiche Problem hier - die blaube LED blinkt, rechts orange. Der Assistant findet das NAS und es ist im Zustand "Migrierbar". Aber wenn ich manuell versuche das Image zu installieren, kommt nur die Meldung, dass das Systemodell nicht erkannt werden kann. Meine Vermutung geht in die Richtung, da dass Update 1 bzw. 2 drauf war und auf den Synology Servern nur das 4458er Image ohne Update angeboten wird, die Versionen nicht stimmen... Ganz großes Kino! Gibt es keine Hotline von Synology?
 

thiothrix

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2013
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auch hier bei mir funktioniert seit dem Udate 2 DDNS (MyDNS) nicht mehr :-( Ziemlich ärgerlich, ich hoffe das wird bald ausgebessert. Ich hab auch das Update sofort installiert, weil es mir kritisch erschien. Traurig, dass Synology so patzt.
 

fbl1

Benutzer
Mitglied seit
24. Sep 2010
Beiträge
881
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
42
Wenn man sich die Fehlermeldung mal genauer ansieht findet er die Synology DDNS Server nicht mehr bzw. kann den Namen nicht mehr Auflösen. Echt lustig.
 

Claw

Benutzer
Mitglied seit
15. Dez 2013
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ticket an Synology ist geschrieben... :rolleyes:
 

Manatu

Benutzer
Mitglied seit
21. Okt 2013
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
So - ich kann mich hier exakt anschließen. Ich habe das DS112j seit geraumer Zeit. Da mir dieses Update als extrem wichtig erschien, habe ich es installiert - und tada - NAS TOT. Genau das gleiche Problem hier - die blaube LED blinkt, rechts orange. Der Assistant findet das NAS und es ist im Zustand "Migrierbar". Aber wenn ich manuell versuche das Image zu installieren, kommt nur die Meldung, dass das Systemodell nicht erkannt werden kann.

Genau so wie bei meiner DS112j :mad:
 

edvjennes

Benutzer
Mitglied seit
08. Mrz 2009
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Auch 212j platt nach Update 2

Meine 212j ist auch platt nach dem Update. Festplatten jetzt geputzt und nun von Status "Migration" auf Status "Nicht installiert". Nun habe ich versucht mal eine neue DSM aufzuspielen. Aber die Version bei Synology auf den Servern ist zu alt. Es steht immer Sie müssen die Version ab 4458 verwenden und ich bekomme die FW nicht drauf.

Ein Tip wie ich die wieder zum Leben erwecke?

mfg
Jens
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen