Memory Auslastung

crick

Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2008
Beiträge
1.241
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
62
Hallo Leute,

ich habe seit paar Wochen das Phaenomen, dass die Memory-Auslastung aufeinmal recht hoch ist. Am Anfang, als ich die DS1512+ in Betrieb nahm, lag diese bei etwa 8% im idle. Jetzt ist es ca. 12% und nach wenigen Tagen oder Stunden ploetzlich 30% oder sogar mehr. Wenn ich die DS neu starte, ist erstmal alles wieder niedrig.

Ich habe mal zwei Bilder angehaengt, ich hoffe, man kann etwas erkennen. Ich habe den Webserver im Verdacht, verstehe die Auslastung dennoch nicht.

mem1.jpg

mem2.jpg

EDIT: Nach ein wenig herum spielen habe ich eben in DSM die NTFS-formatierte USB-Festplatte ausgeworfen, wodurch die RAM-Auslastung von 31 auf 18% herunter ging. Nach neu einstoepseln bleibt es bei 18%. Jetzt verstehe ich garnichts mehr :-(

EDIT2: Audio- und PhotStation beendet -> keine Aenderung. Dann wieder gestartet -> DS roedelt ein paar Minuten -> Memory-Auslastung auf 11%.
 
Zuletzt bearbeitet:

JoGi65

Benutzer
Mitglied seit
03. Dez 2011
Beiträge
617
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mach Dir mal keinen Kopf deswegen.

Ein Bild von meiner DS.
Zwei rechner hängen dran und tun nix.
Dann Starte ich eine Sicherung auf Volume2 in einen verschlüsselten Ordner, die Prozessorlast geht auf 30% und der Speicherbedarf sinkt massiv! (das ist der Einbruch)
Vielleicht ist auch nur die Grafik falsch.

syno.jpg
 

Merthos

Benutzer
Mitglied seit
01. Mai 2010
Beiträge
2.709
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
84
Speicher ist doch dafür da, um genutzt zu werden, oder? So lange es kein ständiges Anwachsen ist, würde ich mir da keine Gedanken drum machen.