MailPlus Server MailPlus nimmt SMTP Server nicht an

crick

Benutzer
Mitglied seit
29. Mai 2008
Beiträge
1.241
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
62
Ich habe bis dato den MailServer und MailStation laufen gehabt. Nun versuche ich auf MailServerPlus und MailPLus umzusteigen. Ich möchte keine Clienten mehr nutzen und meine Mails via Browser in MailPlus und der MailPlus App auf meinem Mobiltelefon verwalten. Das Eintragen der POP3 Konten (GMX, Selfhost, Yahoo) geht einwandfrei.. die E-Mails werden abgeholt und in die jeweiligen Ordner einsortiert. Nun wollte ich wie auch in der alten MailStation die SMTP-Server einrichten, um Mails zu senden. Die GMX-Adresse ging schonmal, doch bei Selfhost kommt immer die Meldung: "Authentifizierung mit SMTP-Server fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die Einstellungen". Ich habe es nun mehrmals überprüft und es funktioniert einfach nicht. Gibt es da bekannte Probleme?
 

Haucki

Benutzer
Mitglied seit
22. Okt 2016
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo crick,

ich habe das gleiche Problem konntest du das Problem inzwischen lösen?
Bei mir versuche ich über Strato zu versenden bekomme aber beim einrichen die gleiche Fehlermeldung (Authentifizierung mit SMTP-Server fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die Einstellungen) wie du.
Habe schon jede erdenklichen Kombination ausprobiert.

Gruß Haucki
 

Coyote-

Benutzer
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Haucki,

habe seid 3 Tagen leider das gleiche Problem.

Kann über Mail Plus leider keine Mails mehr versenden. Bin auch bei Strato und bekomme die Info Authentifizierung mit SMTP-Server fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die SMTP-Einstellungen.

Hat jemand eine Lösung?
Habe inzwischen alles Probiert.
Neuer User bei Strato extra für SMTP, Diskstation neu gestartet. Mail Server Plus und und Mail Plus gestoppt und neu gestartet.

Mir gehen leider die Idee aus.

Gruß Coyote-
 

jahlives

Moderator
Mitglied seit
19. Aug 2008
Beiträge
18.275
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
0
habt ihr denn die Auth mal via telnet nachgestellt?
Zuerst die base64 Werte von Benutzername und Passwort generieren z.B.
Code:
perl -MMIME::Base64 -e 'print encode_base64("username");'
perl -MMIME::Base64 -e 'print encode_base64("passwort");'
dann eine telnet Verbindung zum Relay SMTP Server aufbauen, den SMTP Dialog (HELO) durchspielen und dann mittels AUTH LOGIN dem Server mitteilen, dass man sich anmelden möchte.
Dazu übergibt man dann dem Server die beiden base64 Werte (Benutzername und Passwort)
Code:
AUTH LOGIN
334 VXNlcm5hbWU6
dXNlcm5hbWUuY29t <<-- das ist der Benutzername
334 UGFzc3dvcmQ6
bXlwYXNzd29yZA== <<-- und hier das Passwort
 

Haucki

Benutzer
Mitglied seit
22. Okt 2016
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo jahlives

danke für den Tip ich musste zwar erst ein wenig rumprobieren (bin nicht so fit in telnet)
aber als Antwort habe ich folgendes erhalten

501 5.7.0 Authentication failed (Invalid user name)

Was aber nicht sein kann den ich habe unter Systemsteuerung -> Benachrichtigung -> EMail
die selben Informationen gepflegt also

SMTP-Server: smtp.strato.de
SMTP-Port: 465
Authentifizierung erforderlich: Haken gesetzt
Benutzername: XXXXXXXXXX
Passwort: XXXXXXXXXX
Sichere Verbindung (SSL/TLS) erforderlich: Haken gesetzt
Absendername: XXXXXXXXXX
E-Mail-Absender: XXXXXXXXXX

und darüber kann ich die Test-E-Mail senden und diese kommt auch an.

Also verstehen kann ich das nicht.
Hast du noch einen Tip?

Danke.

Gruß

Haucki
 

Toni

Benutzer
Mitglied seit
16. Nov 2009
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

ich habe ebenfalls seit einigen Wochen dasselbe Problem mit dem Strato SMTP Server. Wenn ich in der MailPlus Oberfläche eines individuellen Users die SMTP Einstellungen ändern will, kommt ebenfalls die Meldung, dass die Authentifizierung fehlgeschlagen ist.

SMTP-Server: smtp.strato.de
SMTP-Port: 587
Authentifizierung erforderlich: Haken gesetzt
Benutzername: XXXXXXXXXX
Passwort: XXXXXXXXXX
Sichere Verbindung (TLS) erforderlich: Haken gesetzt
Absendername: XXXXXXXXXX
E-Mail-Absender: XXXXXXXXXX

Diese Daten stehen in meinen Einstellungen. Mit diesen Daten hat der Versand von Mails über den Strato SMTP Server bis vor einigen Wochen noch funktioniert. Wenn ich dieses Dialogfenster nun ohne Änderungen versuche mit OK zu schließen, kommt die Meldung, dass die Authentifizierung mit dem SMTP Server fehlgeschlagen ist. Mit einem externen eMail Programm (eM Client) funktioniert der Versand dagegen nach wie vor problemlos. Mir ist nicht klar, was hier gerade passiert. Ich denke immer mehr, dass es sich um einen MailPlus Bug handelt. Oder hat hier jemand evtl. doch eine Lösung?

Gruß
Toni
 
Synology Mail Server Installation