Letter auf A4 umstellen

rubashov

Benutzer
Mitglied seit
25. Jan 2013
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

hier steht ein antiker HP LaserJet 4050TN herum, den man fast als neu bezeichnen kann (was die Anzahl der gedruckten Seiten anbelangt => in den letzten 20 Jahren im Durchschnitt weniger als 800 Seiten pro Jahr).

Bei diesem Drucker ist in den letzten Wochen eine Macke aufgetreten, die vielleicht auf einen alten Kondensator oder eine korrodierte Verbindung zurückgeht, wer weiß. Der Drucker hängt sich beim Einschalten auf. Nimmt man die Netzwerkkarte heraus, lässt sich der Drucker einschalten und hängt sich nicht auf. Eine alternative Netzwerkkarte wird erst gar nicht erkannt. Läßt man den Drucker mehr als 24h ausgeschaltet stehen, dann erkennt er beim nächsten Einschalten die Karte wieder korrekt und arbeitet auch. Toll.

Da dies kein Zustand ist, hatte ich die Idee, den Drucker via Parallel-USB-Kabel an eine Diskstation neben ihm anzuschließen und auf diese Weise die originale HP-Netzwerkkarte zu umgehen. Klappt auch. Kabel eingesteckt, Drucker unter DSM 6.2 hinzugefügt, LaserJet 4050 erkannt, ausgewählt. Druckt. Hurra!

Problem: Es wird nur auf LETTER gedruckt, nicht A4.

Wenn die Netzwerkkarte mal funktioniert, dann druckt der Drucker selbstverständlich auf A4. Nur über die Diskstation als Printserver für den Parallel-Anschluss des Druckers wird ausschließlich auf LETTER gedruckt, nicht auf A4.

Meine Frage: Kann man das irgendwo umstellen? Wenn ja wo?

(Die Druckereinstellungen habe ich alle durch, an denen liegt es nicht. Egal welches Format im Drucker oder am Rechner beim Druckauftrag eingestellt wird, über die Diskstation wird nur auf LETTER gedruckt. Gleicher Druckauftrag direkt an den PrintJet-Server => A4 wird gedruckt, über die Diskstation wird der gleiche Druckauftrag als LETTER ausgegeben.)

Danke für die Hilfe vorab.