Keine Verbindung zu NAS über USB WLAN Stick am PC

revilo16

Benutzer
Mitglied seit
04. Juni 2016
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich hoffe ich bin mit meinem Anliegen in dem Fred richtig. Über die suche konnte ich nichts finden.

Ich habe ein Desktop PC bei dem ich mit Hilfe eines ROTEK WLAN USB Stick (RT-Q004-EU) die Geschwindigkeit bei der Anbindung ans heimische Netzwerk verbessern wollte.
Grundsätzlich funktioniert das auch: DLAN: 3MB/s. WLAN Intern (M2N-E): 3,5MB/s. WLAN USB Stick: 6,5MB/s.

Aber leider geht über das "USB-WLAN" die Verbindung zu meiner DS213j nicht.
Sie wird immer mal wieder kurz angezeigt im Netzwerk und verschwindet dann wieder.
Zugriff ist unmöglich und die eingerichteten Netzlaufwerke werden nicht verbunden.
Der Versuch über den Browser klappt gelegentlich. Allerdings dann extremst langsam und mit Abbrüchen usw.

Gehe ich wieder auf das Interne WLAN läuft alles problemlos.

Ich verbinde mich jeweils mit dem gleichen WLAN und die Eigenschaften der Drahtlosverbinungen in der Systemsteuerung sind soweit ich das sehe weitgehend gleich.
Ach ja, auf dem PC läuft Win10.

Ich bin leider kein IT'ler und gerade ratlos.

Vielleicht hat von euch jemand eine Idee was ich noch testen könnte?
Notfalls auch einfach eine Produktempfehlung für eine Funktionierende Lösung sollte es doch der Stick sein.
 

revilo16

Benutzer
Mitglied seit
04. Juni 2016
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hm Keiner eine Idee?

Habe schon vieles geprüft leider ohne Erfolg:
Auf Nas SMB1-3 aktiviert
SMB Cache gelöscht
auf PC SMB 1 aktiviert
über Command Netsh reset und ipconfig flushdns usw.
Netzwerkeinstellungen geprüft und verschiendenes getestet
alles kein Erfolg,

Was mich sehr wundert und ich (warum auch immer) erst eben festgestellt habe:
Ich kann die Nas auch nicht (mehr) anpingen vom PC aus.
Vom Laptop aus gehts.
Von PC den Laptop anpingen geht auch.
Alles im gleichen IP Bereich, vergeben durch die FritzBox.

Meiner Meinung nach ist das doch super merkwürdig, oder?
Gibts eine Idee?

Fürchte es ist was ganz banales aber kann es echt nicht finden.
 

revilo16

Benutzer
Mitglied seit
04. Juni 2016
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Echt keiner? :(
Bin ich denn im falschen thread mit dem Anliegen?
Will eigentlich nicht doppelt posten...
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.611
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
124
Doppelt posten brauchst eh nicht. Hab auch keine Idee zu deinen Fragen.

Aber bist du dir sicher, dass die DS generell USB Dongle WLAN weiterhin unterstützt? Ich bilde mir ein, dass durch ein Update diese Funktion nicht mehr unterstützt wird - nur seit wann und wo weiß ich nimmer.
 

revilo16

Benutzer
Mitglied seit
04. Juni 2016
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aber bist du dir sicher, dass die DS generell USB Dongle WLAN weiterhin unterstützt? Ich bilde mir ein, dass durch ein Update diese Funktion nicht mehr unterstützt wird - nur seit wann und wo weiß ich nimmer.
Naja der WLAN Stick ist ja am PC angeschlossen nicht an der NAS. Die NAS ist über ein Ethernet Kabel mit dem Router verbunden.
Somit dürfte es für die NAS kein Unterschied sein ob ein PC via integriertem WLAN oder via USB-Wlan Adapter zugreifen will, oder?