Kein Upload über Gigabit LAN (Switch) möglich.

gempki

Benutzer
Mitglied seit
29. April 2012
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo allerseits!

Ursprüngliche Nutzung über WLAN
Bisher habe ich meine Synology DS (DS411 Slim) auf diese Weise problemlos genutzt:
Client PC <-- WLAN --> ROUTER <-- LAN --> DS
Die DiskStation war per 100Mbit Lan mit dem Router verbunden. Alle Clients hatten per WLAN zugriff.

Neue Nutzung über Gigabit LAN
Nun habe ich ein Gigabit Netzwerk über einen Switch realisiert. Die DS wird auch erkannt und alle "gemeinsamen Ordner" werden unter Windows entsprechend auch als Netzlaufwerke eingebunden. Als erstes war ich neugierig und wollte die Transfergeschwindigkeiten überprüfen. Dafür habe ich eine 5GB Datei vom NAS auf meinen PC überspielt (30 MB/s), als ich aber den Upload überprüfen wollte zeigte sich keine Reaktion. Die Datei wird anfänglich ganz langsam übertragen ~30 KB/s, nach ca. 1. Minute kommt der Abbruch mit Fehlermeldung:

TotalCommander: Kann "Dateiname" nicht schreiben. Entfernen Sie den eventuell vorhandenen Schreibschutz!
Explorer: Über den Explorer wird die Datei ganz langsam ~30KB/s übertragen, anscheinend ohne Abbruch. (Screenshot)

schwacherUpload.PNG

Noch einige Daten & Fakten:
DS411 Slim
IP Zuweisung auf DS & Client per DHCP (auch schon mit manuell festgelegter IP auf DS probiert)
Verbindung über Benutzer "admin" (besitzt alle Rechte)
IPV6 auf DS & Client ausgeschaltet (auch schon mit IPV6 auf beiden Geräten probiert)
Gigabit LAN Verbindung wurde zu DS & Client überprüft und passt, Kabel Cat. 5e
Datenübertragung über Explorer & TotalCommander probiert.
Konfigurationstyp: JBOD (2 Festplatten verschiedener Größe)
DS Subnetz Maske: 255.255.255.0

Fazit
Über WLAN + Router funktioniert alles einwandfrei.
Über den Gigabitswitch wird die DS erkannt, habe Zugriff auf den DSM und andere Dienste - ein Upload von Dateien auf die DS ist nicht möglich.
Die Konfiguration wurde nicht verändert - sobald ich wieder über die erste Methode (WLAN Netzwerk - ohne Switch) zugreife gibt es keine Probleme im Upload.Es ist anzumerken, dass ich mit Switches und mit einer tiefergehenden Netzwerkkonfiguration noch keine Erfahrungen gemacht habe.Vielleeicht muss man das Subnetz der DS ändern? Keine Ahnung...
Ich freue mich über eure Kommentare, Tipps& Tricks!!
 
Zuletzt bearbeitet:

_TokTok_

Benutzer
Mitglied seit
18. November 2007
Beiträge
1.310
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielleicht hat der Switch ne Macke? Hast Du nen zweiten Rechner mit dem Du die Datenübertragung zwischen zwei PCs testen kannst?
 

gempki

Benutzer
Mitglied seit
29. April 2012
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo! Erstmal einen schönen Maifeiertag ;)

Verbindung über anderen PC
Ich habe nun einen anderen Laptop über den Switch verbunden und UP & DOWNLOAD haben funktioniert. Zwar nur mit 9MB/s ist, die Netzwerkkarte geht hier aber nur bis 100Mbit/s (~12MB/s). Daher Perfekt. Kann die Dateien auch zwischen den Netzlaufwerken = Gemeinsame Ordner verschieben.

Verbindung über Problem PC
Über das Netbook nur DOWNLOAD möglich mit ~38MB/s. UPLOAD nicht möglich. Verschieben der Dateien zwischen den Netzlaufwerken nicht möglich.
kannNichtSchreiben.PNG

Netzwerk - Switch - Router
Wie ist es eigentlich mit dem Datenverkehr? Wenn der Router nicht mit dem Switch verbunden ist kann ich die Netzlaufwerke nicht öffnen. Wird ja auch keine DHCP vom router zugewiesen - ist das korrekt? Kann ich das Gigabit Netzwerk nur über den Switch auch ohne Router betreiben? Und falls ich es mit Router betreibe, wie ist das mit dem Datenverkehr? Gehen die Daten dann von NAS > SWITCH > ROUTER > SWITCH > CLIENT oder direkt NAS > SWITCH > CLIENT? Ich werde jetzt mal schauen ob es einen neuen Treiber für die Netzwerkkarte gibt und falls ja mache ich ein Update.
 

gempki

Benutzer
Mitglied seit
29. April 2012
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Problem behoben:
Ich hatte schon den aktuellsten Treiber und habe die Dienste der Netzwerkkarten der beiden PC's verglichen. Und hier lag der Fehler. AVAST NDIS hat den Upload geblockt. Siehe Anhang.
Anhang anzeigen 8537

Nun habe ich im Gigabit Netzwerk folgende Übertragungsraten: (Testdatei 5GB)
Upload: 30MB/s, relativ stabil mit ein paar kurzen aussetzern auf 13MB/s
Download: ~52MB/s, Anfangs 36MB/s und danach Maximalwerte bis 65MB/s.

Ist das eurer Meinung nach in Ordnung oder kann man hier noch etwas Verbessern?

Synology Referenz (Ideal) für DS411 Slim
Upload: 53.99MB/s
Download: 103.39MB/s
 

Merthos

Benutzer
Mitglied seit
01. Mai 2010
Beiträge
2.709
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Braucht man wirklich mehr? Ansonsten würde ich ehr das Netbook als limitierenden Faktor sehen.
 

gempki

Benutzer
Mitglied seit
29. April 2012
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Prinzipiell ist es nicht so schlecht. Die Itunes Mediathek (auf NAS ausgelagert) reagiert nun perfekt. Ich freue mich über jedes einzelne MB/s mehr da ich ab und zu Backups durchführe, ist aber nicht so schlimm. Da ich GigabitNetzwerk & NAS Neuling bin wollte ich wissen ob die Werte halbwegs realistisch sind und passen oder ob sie doch zu niedrig liegen ;) LG
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. September 2009
Beiträge
4.618
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
118
Denke auch, dass es am NetBook liegen kann. Um das bestimmen zu können: Spezifikationen des NetBooks?
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. September 2009
Beiträge
4.618
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
118
Zuletzt bearbeitet:

gempki

Benutzer
Mitglied seit
29. April 2012
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja das wirds wohl sein. Ich hätte mir nicht gedacht, dass 1,8 (realistisch 1,6 GHz) zu wenig Leistung fürs Gigabit Lan bringen ;) Naja - dann lasse ich alles so wie es ist und erfreue an den 30MB/s. Beim Datentransfer läuft die CPU bei mir auf ~80% Leistung.
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. September 2009
Beiträge
4.618
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
118
Ja das wirds wohl sein. Ich hätte mir nicht gedacht, dass 1,8 (realistisch 1,6 GHz) zu wenig Leistung fürs Gigabit Lan bringen ;) Naja - dann lasse ich alles so wie es ist und erfreue an den 30MB/s. Beim Datentransfer läuft die CPU bei mir auf ~80% Leistung.

Eben, das bestätigt auch der verlinkte Thread. Du kannst es ja einfach mal testen: min mal mit einen schnelleren i3 probieren.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.