git: can't load library 'librt.so.1'

Tronde

Benutzer
Mitglied seit
27. April 2013
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Abend,

ich möchte gerne `git` auf meiner DS213air nutzen und habe das Paket via IPKG installiert. Beim Versuch das Porgramm aufzurufen, erhalte ich die Fehlermeldung, dass die Bibliothek 'librt.so.1' nicht geladen werden kann, obwohl diese auf dem System installiert ist. Hier ein Auszug aus dem Terminal:

Rich (BBCode):
Diskstation:~/github$ sudo ipkg install git
Installing git (2.9.3-2) on /opt/.
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/optware-ng/buildroot-armv5eabi-ng/git_2.9.3-2_arm.ipk.
package git suggests installing git-manpages
Upgrading gettext from 0.19.8.1-1 to 0.19.8.1-5 on /opt/.
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/optware-ng/buildroot-armv5eabi-ng/gettext_0.19.8.1-5_arm.ipk.
Installing ncurses (5.7-7) on /opt/.
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/optware-ng/buildroot-armv5eabi-ng/ncurses_5.7-7_arm.ipk.
Installing ncurses-base (5.7-7) on /opt/.
Downloading http://ipkg.nslu2-linux.org/optware-ng/buildroot-armv5eabi-ng/ncurses-base_5.7-7_arm.ipk.
Configuring ncurses-base.
Configuring ncurses.
update-alternatives: Linking //opt/bin/clear to /opt/bin/ncurses-clear
Configuring gettext.
Configuring git.
Diskstation:~/github$ git
/volume1/@optware/libexec/git-core/git: can't load library 'librt.so.1'
Diskstation:~/github$ sudo find / -type f -name librt.so.1
/usr/lib/librt.so.1

Kann mir jemand helfen, wie ich Git zum Laufen bekomme?

MfG
Tronde
 

Tommes

Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2009
Beiträge
7.797
Punkte für Reaktionen
63
Punkte
194
Den Git-Server kannst du dir auch über das DSM-Paketzentrum installieren und dann über die Konsole nutzen.

Tommes
 

Tronde

Benutzer
Mitglied seit
27. April 2013
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, das ist natürlich auch eine Möglichkeit. Danke für den Hinweis.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.