Synology Photos Gesichtserkennung in Synology Photos

Ulfhednir

Benutzer
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
1.395
Punkte für Reaktionen
274
Punkte
109
@Toni25687 in der App:

-> Personen -> Person auswählen -> Auf Bild länger gedrückt halten (Mehrfachselektion erscheint) -> Bild/er selektieren -> Dreipunkte-Menü -> Ausgewählte Fotos entfernen

Im Browser ähnlich:
Ds4Y7hK.png
 
  • Like
Reaktionen: nitram777

Benares

Benutzer
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
5.551
Punkte für Reaktionen
466
Punkte
183
Innerhalb der jeweiligen Person bei deren Bildern. Einfach die Bilder auswählen, die nicht passen. Danach hat man die Wahl, die Bilder zu entfernen oder einer anderen Person zuzuordnen.
 

Toni25687

Benutzer
Mitglied seit
02. Sep 2010
Beiträge
293
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
DANKE!!!
 

BUGEE

Benutzer
Mitglied seit
17. Feb 2020
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Gibt es die Möglichkeit, Gesichter bzw. Personen hinzuzufügen?

z.B.:
Auf einem Bild sind 2 Kleinkinder zu sehen, jedoch wurde dort nur eine Person erkannt.
 

nitram777

Benutzer
Mitglied seit
04. Jul 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
53
Danke für all eure Tipps und Hinweise. Nun bin ich mit dem Vorgehen bei den Gesichtern fast komplett zufrieden.

Aber auch ich hab das Problem, dass auf meinen aktuellen Portraits gar kein Gesicht erkannt wird. Hmmm, bin ich evtl. ein Vampir oder gar Alien? (Wobei er beim Auto fragt: Wer ist das) :D

Noch ein kleiner Tipp: Das "Hauptgesicht" einer Person kann man wie folgt ändern:
- in den Foto-Ordner der Person gehen
- Lieblingsbild anhaken oder öffnen
- im 3Punkte-Menü "als Album-Deckblatt einrichten"
 

Benares

Benutzer
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
5.551
Punkte für Reaktionen
466
Punkte
183
z.B.:
Auf einem Bild sind 2 Kleinkinder zu sehen, jedoch wurde dort nur eine Person erkannt.
Wenn wenigstens ein Bild dem 1. Kleinkind zugeordnet wurde, ist es ein Verschieben der falschen Bilder von 2. zum 1.
Ja, gerade mir Kleinkindern scheint die Gesichtserkennung Probleme zu haben.
 

BUGEE

Benutzer
Mitglied seit
17. Feb 2020
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
Wenn wenigstens ein Bild dem 1. Kleinkind zugeordnet wurde, ist es ein Verschieben der falschen Bilder von 2. zum 1.
Ich möchte nicht verschieben. Das erste Gesicht wurde richtig zugeordnet. Das 2. Kind jedoch gar nicht. Kann ich da nun eine weitere Person hinzufügen?


Ja, gerade mir Kleinkindern scheint die Gesichtserkennung Probleme zu haben.
Ja. Bei Kleinkindern eine Katastrophe. Manchmal aber auch bei erwachsenen keine Gemeinsamkeit.
 

Benares

Benutzer
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
5.551
Punkte für Reaktionen
466
Punkte
183
Klick mal bei den Personen unten auf "Weitere...", dann erscheinen auch die mit wenigen Bildern. Wenn dort das 2. Kleinkind auftaucht, kannst du es benennen und hinterher die Bilder vom 1. verschieben.
Wenn eine Person wirklich gänzlich fehlt, wüsste ich auch nicht, wie man das behebt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: BUGEE

Adrian-S

Benutzer
Mitglied seit
14. Jan 2009
Beiträge
404
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
24
Ort
Hamburg
Personen hinzufügen wäre wirklich wichtig. Auch bei Personen die seitlich zu sehen sind, gibt es große Probleme. Wenn man nicht gerade in die Kamera schaut, ist das mit der Gesichtserkennung nicht gerade Ideal.
 
  • Like
Reaktionen: techz.one

fischmac

Benutzer
Mitglied seit
22. Jul 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ort
Bremen
Leider habe ich auf der DS921+ bei der Installation die Gesichtserkennung abgewählt. Der Ordner Personen fehlt. Wie kann ich die Gesichtserkennung wieder aktivieren? Nun möchte ich sie gern aktivieren. Kann ich auch noch die alte Gesichtserkennung dann wieder verwenden?
 
Zuletzt bearbeitet:

fischmac

Benutzer
Mitglied seit
22. Jul 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ort
Bremen
Danke, das wars. Nun hat er erst mal mit 35.000 Gesichtern zu tun. Mal sehen ob er noch die Personen vom alten Moments übernimmt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

RainerZufall

Benutzer
Mitglied seit
04. Apr 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen, auch mir ist versehentlich eine Person in die falsche gerutscht. Ich habe nun den Tipp von oben angewendet und die Bilder aus dem Personen Album gelöscht.
wenn ich das jedoch nun richtig sehe, tauchen diese gelöschten Fotos auch nicht wieder im personenalbum zur neu Auswahl auf. Kann das jemand bestätigen?
und selbst bei neu Indizierung über synology Photos bleiben alle Personen erhalten. Gibt es die Möglichkeit alle Personen zurückzusetzen?
 

BUGEE

Benutzer
Mitglied seit
17. Feb 2020
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
8
tauchen diese gelöschten Fotos auch nicht wieder im personenalbum zur neu Auswahl auf.
Wenn du über WEB auf Photos zugreifst ist die Vorgehensweise folgende:

Bilder auswählen -> 3-Punkte-Menü öffnen -> Dieses Foto entfernen oder neu zuweisen -> In neues oder vorhandenes Personenalbum verschieben (In das Kästchen den Namen eingeben)

Wenn du natürlich stattdessen auf "Die ausgewählten Gesichter aus -NAME- entfernen" wählst, tauchen diese auch nicht zur Neuauswahl auf.



Wenn du über die APP auf Photos zugreifst ist die Vorgehensweise folgende:

Bilder markieren -> 3-Punkte-Menü öffnen -> Ausgewählte Fotos entfernen -> Ausgewählte Fotos umbenennen -> Gesichter bestätigen mit Weiter -> Namen der Person schreiben und/oder aus der Liste wählen, wohin es verschoben werden soll.
 

Good3vil

Benutzer
Mitglied seit
13. Jul 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich bin relativ neu was die Sachen mit Photos auf der NAS angeht.
Irgendwie fühlt sich das ganze für mich noch nicht “flüssig„ an.

Das Thema Gesichtserkennung. Hier würde ich super finden wenn man mehrere „Gesichter“ gleichzeitig einem Namen zuweisen könnte. Bei meiner Tochter musste ich bestimmt 30x anklicken, Namen eintippen, ok drücken. Schöner wäre es doch wie bei Ordnern einen Haken setzten zu können und alle auf einmal zu verknüpfen. Würde es unterm Strich auch einfacher machen, alle unbekannten Gesichter auzublenden um nicht ewig viele Gesichter zur Auswahl zu haben, die unnötig sind.

Vielleicht geht dies ja alles und ich bin zu unfähig und bekomme es hier dann erklärt.

Danke und Gruß
 

Mahoessen

Benutzer
Mitglied seit
20. Jul 2016
Beiträge
572
Punkte für Reaktionen
83
Punkte
48
@Good3vil :
in dem drei Punkte Menü rechts oben hast du die Option „Personen zusammenlegen“ , alle Vorschläge anklicken und einen Namen vergeben.
 
  • Like
Reaktionen: Good3vil

germale

Benutzer
Mitglied seit
18. Jan 2017
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Sag mal, hatte niemand von euch in Photo Station Personentags genutzt?

ich hatte selbst in diesem und letzten Jahr noch mithilfe von PicasaDesktop die Gesichtserkennung & Personentag-Zuweisung gemacht, weil das Programm da einfach bombe war/ist...

Die Facetags sind auch alle in die Meta-Daten der Dateien geschrieben, aber ALLES DAS hat ja Synology Photos nicht mehr übernommen, was ich eine Riesen-Sauerei finde... grundsätzlich gut, dass die Synology-eigene Gesichtserkennung verbessert wurde, aber warum werden diese Informationen nicht übernommen?

Vor allem hatte ich auch teilweise Personen getaggt, auch wenn sie nur von der Seite oder hinten auf dem Bild waren, um einfach zu wissen, dass sie AUF dem Bild sind, das wird ja die automatische Gesichtserkennung natürlich nicht erkennen und ich muss sie dann alle manuell hinzufügen (wenn es denn überhaupt geht, dass ich hatte hier gelesen, dass man Gesichter, die nicht erkannt wurden, gar nicht so ohne weiteres hinzufügen kann).

Um anders zu fragen: Wie macht ihr jetzt die Migration von Disk Station bzgl. Personentags zu Photo Station ?