Fritzbox-Adressbuch per Carddav mit Contacts verbinden

MissErfolg

Benutzer
Mitglied seit
09. Okt 2007
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hallo zusammen!

Ich versuche gerade verzweifelt ein Gruppen-Adressbuch von Contacts mittels Carddav in diverse Fritzboxen einzubinden.

Folgende Konstellation:
1) Fritzboxen: 7490 und 7590 jeweils neuste Firmware
2) Diskstation: DS720+ (neustes DSM7)
3) in der DS zwei (!!!) Adressbücher angelegt. Ein privates und ein freigegebenes für eine Gruppe.

Das private Adressbuch lässt sich leicht in den FB einbinden. Auch in Thunderbird und Android geht es ohne Probleme.

Das für meine Familie freigegebene Gruppenandressbuch lässt sich in Thunderbird auch ohne Probleme anbinden. Bei Android habe ich es noch nicht ausprobiert. Aber in den Fritzboxen klappt es nicht. Es ist kurios, denn wenn ich versuche das Gruppenadressbuch einzubinden, bringt es keinen Fehler. Angezeigt wird, trotz richtigem Link, das private Adressbuch und nicht das Gruppenadressbuch.

Kann das jemand nachvollziehen? Oder hat gar eine Lösung parat? Ich könnte mir vorstellen, dass es eine Fehlfunktion in den Fritzboxen ist, weil es schließlich in TB klappt. Komisch ist aber, dass die FB mit dem Link des Gruppenadressbuchs die Daten des privaten Adressbuchs ausgelesen bekommt. Verstehe ich nicht.

Jemand Eingebungen?
 

MissErfolg

Benutzer
Mitglied seit
09. Okt 2007
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
hmm.... wirklich keiner eine ähnliche Config wie ich?
 

plang.pl

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
1.799
Punkte für Reaktionen
377
Punkte
109
Ich hatte das schon mehrmals versucht einzurichten - leider immer ohne Erfolg. Mit einer 7530 AX und ner 7590. Serverseitig mit ner 720+ und einer 218+. In allen Kombinationen zeigte die Fritte keinen Fehler an, aber anschließend IMMER ein leeres Adressbuch. Da es mit anderen Clients problemlos funktioniert, scheint das irgendeine Eigenheit von AVM zu sein. Ich habe es irgendwann aufgegeben
 

MissErfolg

Benutzer
Mitglied seit
09. Okt 2007
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich habe mit dem AVM-Support das Problem diskutiert. Fazit: Gruppenadressbücher werden (noch) nicht unterstützt.

Das normale Adressbuch funzt ohne Probleme.
 

EDvonSchleck

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2018
Beiträge
978
Punkte für Reaktionen
197
Punkte
69
Die machen seit einiger zeit nur noch halbherzige Arbeit. Bis sie überhaupt Carddav hin bekommen haben hat es Jahre gedauert. Ich weis nicht wie oft ich das angefragt habe. Nach ewigen Labortest gab es denn das Release, wo es Probleme mit der Anmeldung an unterschiedlichen Servern gab. Dafür gab es später wieder ein Update. Haben aber die Bilder vergessen. Das wollen sie aktuell nachholen. Auch Anfrage ob Caldav für Smarthome/Steckdose nachgereicht wird gibt es keine Antwort mehr. Vor 2 Jahren habe ich wegen Wirgeuard angefragt und nur eine pampige Antwort zurück bekommen. Jetzt bekomme ich gar keine Info mehr zurück - ist mir egal was die machen - passt aber zu Berlin und Deutschland.

Dabei bin ich seit der Fritzcard und unzähligen Top-Routern dabei. Der einzige Vorteil ist für mich nur noch die Support (Sicherheitsupdates) und die Telefonie - der Rest (Hardware) ist nur mittelmäßig. Was aber nie vergessen wird ein neuen astronomischen Preis aufzurufen.
 

luddi

Benutzer
Mitglied seit
05. Sep 2012
Beiträge
2.328
Punkte für Reaktionen
203
Punkte
109

EDvonSchleck

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2018
Beiträge
978
Punkte für Reaktionen
197
Punkte
69
Ja was will man mit den neu-modischen Zeug, sind noch genügend alte Bauteile da. Da wird in guter Röhrich Manier irgend etwas zusammen gefrickelt.
Aber Spaß beiseite, ich sehe da nicht unbedingt eine gute Richtung. Die Verschlafen schon lange vieles. Damals konnte man noch Laborsoftware benutzen - heute ist das eher ein alpha als eine beta. Fehler im RC und Release müssen nach gefixt werden usw.

Anstatt das OS schlanker zu machen kommt immer mehr dazu. ein entschlacken bzw. nachinstallieren wäre eine gut Sache.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup