Fehler nach Update auf 1955

ngrima

Benutzer
Mitglied seit
08. Juni 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Tag

Nach dem Update über das DSM auf die Aktuellste Version, startet das NAS nicht mehr.
Sobald das NAS angeschalten wird, blinkt die Power-LED blau, das mittlere HDD-LED leuchtet konstant grün und das erste HDD-LED blinkt orange.
die LEDs von Status, LAN 1 und 2 sowie das Alert leuchten nicht.

Hier ein kleines Video dazu:
http://www.youtube.com/watch?feature=player_profilepage&v=JfvL8CgVwf4

Angaben zu meinem Setup:
DS1010+
5x 3TB WD30EZRX

lief nun seit ca. einem Jahr problemlos...


Was ich schon probiert habe:
Verbinden auf das NAS per Browser, und SSH: geht nicht
NAS suchen mit dem Synoloyg Aissistant: geht nicht
NAS neu starten: selbes Problem wie beschrieben.
NAS vom Strom und wieder ran: Problem wie beschrieben.
HDD 1 entfernt und Neustart des NAS: Problem wie beschrieben.


Wie kann ich vorgehen?

Danke und Gruss
Marc
 
Zuletzt bearbeitet:

itari

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2008
Beiträge
21.902
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn du ein Backup hast, dann kannst auch per doppeltem Reset die Firmware neu installieren und die DS neu aufsetzen ... meist hilft das. Aber dran denken, es kann sein, dass die Daten dabei gelöscht werden können ... deswegen nur machen, wenn du ein Backup hast.

Itari
 

ngrima

Benutzer
Mitglied seit
08. Juni 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für den Tipp, aber leider ist das nicht möglich. Das NAS gibt keinen Pip-Ton von sich. Ich habe beide Varianten des Reset versucht :-(
 

ubuntulinux

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
2.063
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.velderboard.li
Was kommt wenn du einen Bildschirm dranhängst und startest?
 

ngrima

Benutzer
Mitglied seit
08. Juni 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Absolut nichts... der Zustand mit den blinkenden LEDs stellt sich unmittelbar, nach dem ich das NAS an mache, ein.
 

ubuntulinux

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
2.063
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.velderboard.li
Kommt also garnix beim booten? Kein BIOS oder so?
 

ngrima

Benutzer
Mitglied seit
08. Juni 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nein gar nix...
Auch wenn ich eine Tastatur anschließe, wird diese nie mit Stom versorgt (NumLock blinkt nie auf)
 

ubuntulinux

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
2.063
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.velderboard.li
Dann würd ich auf Hardwaredefekt tippen. Was du noch versuchen könntest, die DS vom Strom trennen und den Einschaltknopf drücken um die Restströme abzubauen. Dann nochmal versuchen, die DS zu starten.
 

ngrima

Benutzer
Mitglied seit
08. Juni 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab ich bereits gemacht... Leider auch ohne Erfolg. Nun denn muss ich das Ding wohl oder übel zurücksenden. weisst du wie schnell ein Austausch oder eine Reparatur bei Synology gehen kann?

Danke dir aber für deine Tipps und die Hilfe...
 

ubuntulinux

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2010
Beiträge
2.063
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Website
www.velderboard.li
Kann ich nicht sagen. Würde das bei Synology nachfragen.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.