Endlich Kameras von Synology

Ulfhednir

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Aug 2013
Beiträge
2.499
Punkte für Reaktionen
561
Punkte
154
Endlich? Darauf hat die Welt bestimmt gewartet. :poop: Günstig dürften die Dinger mit aller Wahrscheinlichkeit nicht sein.
Es fehlt noch, dass die anderen Kameras aus der offiziellen Kompatibilitätsliste fliegen. Bei den eigenen Festplatten gab es ja ähnliche Konstellationen.
Aber gut, warten wir mal ab.
 

Jim_OS

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
05. Nov 2015
Beiträge
2.264
Punkte für Reaktionen
674
Punkte
154
Es fehlt noch, dass die anderen Kameras aus der offiziellen Kompatibilitätsliste fliegen.
Jo geile Idee. In Zukunft funktionieren nur noch ausschließlich die eigenen Kameras von Synology. --> Keine Fragen mehr welche Kamera man sich für SS kaufen könnte/sollte. :LOL:

BTW: Außerdem wird Synology in Zukunft auch noch IP-Kameras anbieten (BC500 und TC500) ;)
https://nascompares.com/2022/10/18/new-synology-surveillance-bc500-and-tc500-cameras-revealed/

VG Jim
 
  • Like
Reaktionen: Adromia

Adromia

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2019
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
Das sind doch mal erfreuliche Nachrichten :eek:. Aktuelle Kamera die ich habe nerven nur, entweder kann man nur auf einer SD-Karte speichern, WLAN klappt nicht richtig, schlechte App / Software Steuerung + Anbindung oder Verknüpfung usw. Mit der Synology erhoffe ich mir eine direkte Verbindung + Verknüpfung per LAN direkt auf die NAS, wo ich dann per Webbrowser von Überall die Aufnahmen verwalten kann und die Kamera über eine App auf der NAS steuern, einstellen kann uvm. Wird zwar seinen Preis haben, aber wenn die Qualität usw. stimmt, warum dann nicht kaufen. Sicherheit geht ja vor.

Ich bin mal auf die ersten Tests + YouTube Unboxing gespannt.
 

Jim_OS

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
05. Nov 2015
Beiträge
2.264
Punkte für Reaktionen
674
Punkte
154
@Adromia
Meinst Du das jetzt wirklich ernst? :unsure: Nur weil Deine jetzigen Kameras scheinbar Schrott sind hoffst Du auf die Synology Kameras? Das werden auch nur irgendwelche OEM-Modell eines Kameraherstellers sein. Im besten Fall von Axis, Dahua, oder Hikvision. Mit viel Glück gibt es noch einen etwas erweiterten Funktionsumfang, der ggf. abgestimmt auf SS ist. Wahrscheinlich wird das OEM-Modell aber nur optisch - sprich das WebGUI - an Synology angepasst.

Um mit SS gut funktionierende Kameras zu haben braucht es keine eigenen Kameras von Synololgy. ;)

VG Jim
 
  • Haha
  • Like
Reaktionen: blurrrr und Adromia

Adromia

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2019
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
@Jim_OS
Das ist mein Ernst :D. Natürlich denke ich auch das es OEM-Modelle sein werden, die auf Synology umgelabelt werden. Die Erwartungen sind halt Groß. Deswegen möchte ich erstmal auf die ersten Test`s + Reviews warten ;).

Übrigens habe ich auch keine Lust auf Kameras, die sich nur mit der Cloud verbinden und man dafür noch horrende Gebühren zahlen muss :sneaky:

PS: Danke für die Namen einiger Kamerahersteller, sind wirklich gute Kameras dabei (y). Werde in der nächsten Zeit mal einige recherchieren (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Jim_OS

Jim_OS

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
05. Nov 2015
Beiträge
2.264
Punkte für Reaktionen
674
Punkte
154
Ja mal abwarten, aber die Erwartungen sollten lieber nicht so groß sein. ;)

VG Jim
 
  • Like
Reaktionen: blurrrr

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.190
Punkte für Reaktionen
633
Punkte
214
Übrigens habe ich auch keine Lust auf Kameras, die sich nur mit der Cloud verbinden und man dafür noch horrende Gebühren zahlen muss

Dann bist du wohl über die Amazon Dinger nicht weit hinaus gekommen :ROFLMAO:
Die Global Player haben weder Cloud-ZWANG, noch werden unverhälznismäßige Gebühren verlangt. Normal sind die Standard Cloud Verbindungen quasi als Flatrate mit drin.
 

Adromia

Benutzer
Mitglied seit
24. Jan 2019
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
3
@c0smo

Ja du hast mich ertappt :ROFLMAO:. Waren jetzt auch nicht die günstigsten, man sieht später erst dass die Beschreibung + Realität weit auseinander geht. War halt ein Fehler samt Fehlkauf, dank Euch weiß ich es jetzt nun besser ;)
 
  • Like
Reaktionen: c0smo

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
8.124
Punkte für Reaktionen
1.126
Punkte
294
hoffst Du auf die Synology Kameras? Das werden auch nur irgendwelche OEM-Modell eines Kameraherstellers sein. Im besten Fall von Axis, Dahua, oder Hikvision.

Nein, nein, nein, wenn da Synology draufsteht dann ist da auch Synology unterm Gehäuse :giggle:
;)
 
  • Haha
Reaktionen: blurrrr und Adromia

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.190
Punkte für Reaktionen
633
Punkte
214
Was per se ja nicht schlecht wäre, auch wenn ich auf Android stehe. Aber vielleicht wird dann endlich diese "EierlegendeWollmilchsau" Mentalität abgeworfen und man konzentriert sich auf die Kernprodukte/Module.
Wenn die ganzen Billigscheiß Dinger endlich aus dem System gebannt werden, verschwinden sie irgendwann mal vom Markt und von unserem Planeten. Ausser Elektromüll im Jahresturnus geben die uns nämlich nichts!
 
  • Like
Reaktionen: iceman23 und mayo007

Jim_OS

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
05. Nov 2015
Beiträge
2.264
Punkte für Reaktionen
674
Punkte
154
Wenn die ganzen Billigscheiß Dinger endlich aus dem System gebannt werden, verschwinden sie irgendwann mal vom Markt und von unserem Planeten.
Optimist. :) Nur weil Synology sie nicht mehr unterstützen würde werden sie sicherlich nicht vom Markt/Planeten verschwinden. Bzw. ganz allgemein: Solange Kunden etwas kaufen wird es das auch weiterhin geben und je mehr Kunden etwas kaufen, umso mehr Hersteller versuchen von dem Kuchen etwas abzubekommen und spingen auf den Zug auf. Im Ergebnis führt das dann immer zu "Masse statt Klasse". Aber das weißt Du ja auch selber.

VG Jim
 
  • Like
Reaktionen: c0smo

c0smo

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Mitglied seit
08. Mai 2015
Beiträge
5.190
Punkte für Reaktionen
633
Punkte
214
Natürlich :)

Wenn aber alle auf den Synology-Zug aufspringen, welche großen Systeme bleiben denn dann noch für die Kamerahersteller? Irgendwann will dioe dann keiner mehr, weil sie nirgends mehr unterstützt werden. Gut Ding will Weile haben. Man muss immer klein anfangen ;)
 
  • Like
Reaktionen: Adromia

Puppetmaster

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
03. Feb 2012
Beiträge
18.902
Punkte für Reaktionen
574
Punkte
484
Klingt aber eher nach einer Dystopie. Wer will schon einen Monopolisten? Bringt im Zweifel einfach nur Nachteile für den Verbraucher. Logisch, für Synology wäre es schön.
Wird aber eh ein Traum bleiben. ;)
 
  • Like
Reaktionen: Adromia

flinty

Benutzer
Mitglied seit
26. Jun 2016
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
9
Die BC500 sieht von der Halterung und auch sonst etwa so aus wie die Hikvision CAMS Modell DS-2CD2085G1-I
Mal sehen was da kommt...:unsure:
 
  • Like
Reaktionen: Adromia
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup