Eigene Bibliothek nicht im DLNA Browser

Trin

Benutzer
Mitglied seit
14. Sep 2013
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen
ich habe in der VS eine eigene Bibliothek erstellt, den Ordner Doku hinzugefügt, ihn indiziert und den index erstellen lassen.
Den Medienserver der DS nutze ich gar nicht. Ich habe auf all meinen Geräten auch auf der DS BubbleUpnP wo ich die VS intigrieren kann.
Die ganzen Standard Ordner der VS werden mir überall angezeigt nur die eigen Bibliothek nicht (Berechtigungen sollten passen und sie ist öffentlich).
Muss ich hierfür tatsächlichen den DS medienserver nehmen und das DMA menü anpassen?

Chris
 
Zuletzt bearbeitet:

Aevin

Benutzer
Mitglied seit
22. Nov 2010
Beiträge
1.100
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
64
Ich denke leider ja, das geht wohl "noch" nicht anders. Habe das auch mal so probiert. Per DLNA werden auch nur die Standardordner der VS angezeigt und nicht die benutzerdefinierten Ordner.
Ist bestimmt noch ein Bug in der VS.
Mit dem Medienserver und der Indizierung aller benutzerdefinierten Ordner funktioniert DLNA ohne Probleme bei mir. Habe selber noch nicht mal ein Video im normalen Ordner /video liegen.

Gruß Aevin
 

Trin

Benutzer
Mitglied seit
14. Sep 2013
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schade eigentlich!
Aber so ganz nebenbei gibt es denn einen Alternativen Medienserver
Der eine eigene user Verwaltung bietet um den Kids den Zugriff auf bestimmte Ordner
oder Inhalte verwährt
 

Aevin

Benutzer
Mitglied seit
22. Nov 2010
Beiträge
1.100
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
64
Schade eigentlich!
Aber so ganz nebenbei gibt es denn einen Alternativen Medienserver
Der eine eigene user Verwaltung bietet um den Kids den Zugriff auf bestimmte Ordner
oder Inhalte verwährt

... na wie greifst du denn bisher auf die Videos sonst zu ? Per DLNA -> VS ? Weil die DLNA Spezifikation läßt keine Benutzerrechte zu.
Wenn es geht, dann solltest am TV/Mediabox direkt übers Netzwerk auf die Filmdaten zugreifen, dann funktionieren auch die Benutzerrechte der DS.

Gruß Aevin
 

Trin

Benutzer
Mitglied seit
14. Sep 2013
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Im Moment nutze ich bubbleupnp, so ist jedes Handy mit der selben fernbedienung ausgerüstet
Nur kann dort halt nur festlegen welche Ordner verfügbar sein sollen und leider nicht welcher nutzer
Darf welchen Ordner sehen. Ich hätte halt gern eine Lösung in der sich die Kids mit ihrem Namen anmelden
Und nur Filme aus dem Ordner fsk12 zb sehen. Ich hatte das schon in der Videostation probiert über eigene bibilotheken
Aber das will nicht wirklich klappen. Minidlna hat diese Funktion auch nicht daher die frage
ob da ein medienserver bekannt ist der das kann.
 

Aevin

Benutzer
Mitglied seit
22. Nov 2010
Beiträge
1.100
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
64
Nicht das ich wüsste, aber eventuell kann dir jemand anderes einen Tipp geben...
 

Trin

Benutzer
Mitglied seit
14. Sep 2013
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke dir,
Und nochmal schade, dann gibt's wohl wie bisher Filme nur auf bestellung:)
Und ich starte den Wunschfilm von meinem Handy auf dem kids-tv
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.