DSM 7.1-42661 - HTTPS-Einstellungen "HSTS" bleiben nicht aktiviert

Crashandy

Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2014
Beiträge
128
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Hallo zusammen,

das Update von DS 7.0 auf DSM 7.1 ist bei mir ohne Probleme durchgelaufen. Als ich nun aber Änderungen am Backend im neuen Webdienstportal vorgenommen habe, hatte meine Nextcloud auf einmal die folgende Fehlermeldung.

2022-04-10 Einstellungen - Nextcloud.png

Nun bin ich im Webdiensportal auf "Vituellen Host bearbeiten" gegangen und tatsächlich war "HSTS" nich mehr aktiviert.
Ich habe den Haken wieder gesetzt, neu abgespeichert und die obige Meldung war veschwunden.

2022-04-10 NAS-Server 1.png

Soweit, so gut, dachte ich. Aber!
Nach dem erneuten Öffnen dieses Dialogfensters war der Haken wieder verschwunden.

2022-04-10 NAS-Server 2.png

Wenn man nun im Blatt "Backend" oder "Timeout" eine Änderung durchführt und abspeichert, dann hat man automatisch kein HSTS mehr. Daher muss man unbedingt vor jeder Änderung erst im Blatt "Network" den Haken neu setzen und erst dann auf "Speichern" gehen.
Das ist ein sehr trickreiches Fehlverhalten!

Kann dieses Fehlverhalten von Euch nachvollzogen werden?

Gruß
Crashandy
 

Tuxnet

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2019
Beiträge
318
Punkte für Reaktionen
24
Punkte
18
Ja das ist ein bekannter Fehler,
Wird hoffentlich mit dem nächsten webstation Update gefixt.
 
Zuletzt bearbeitet:
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup