DSM 2.3-1158 für DS210j, DS1010+ und 710+

Rabenvater

Benutzer
Mitglied seit
05. Februar 2010
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ich habe heute auf dem ftpserver :

ftp://ftp.synology.com/on-line/

die o.g. FW vom 07.05.2010 gefunden.

Wer hat diese FW schon installiert ?
Was hat sich geändert zu 1157 ?
...
 

itari

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2008
Beiträge
21.902
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die auf dem ftp-Server liegenden (Zwischen-)Versionen beheben meist nur (kleine) Probleme und haben selten wirklich neue Features. Erst wenn wieder eine Beta herauskommt, werden diese Versionen wirklich spannend.

Wer also auf dem letzten 'offiziellen' Firmware-Versionsstand ist, braucht diese Zwischen-Versionen nur dann probieren, wenn es mit der offiziellen Probleme gibt.

Itari
 
Zuletzt bearbeitet:

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.048
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
332
Website
matthieu-ds.dyndns.org
Und ChangeLogs gibt es auch kein.
Also: Lasst den Support-Server bitte auch für den Support sein und nutzt ihn nur auf Anweisung der Mitarbeiter.

MfG Matthieu
 

Rabenvater

Benutzer
Mitglied seit
05. Februar 2010
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

da gebe ich Dir auf der einen Seite schon recht aber auf der anderen Seite wird es einen Grund geben, warum es eine "Zwichenversion" gibt.

Und mal ehrlich, nicht jeder User testet jedes Features und bekommt manche "Fehler" nicht mit aber sie können sein System negativ beeinflussen.

z.B. die Lüftersteuerung
Es gab in einer der letzten Versionen Probleme damit, nicht jeder User hat es mitbekommen aber es beeinflusste das System und der Lüfter ist teilweise unnötig auf 100% gelaufen.

Also wäre doch eine Beschreibung der Änderungen angebracht und dann kann jeder User selber entscheiden, ob er die "Zwichenversion" benötigt oder nicht.
 

Matthieu

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. November 2008
Beiträge
13.048
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
332
Website
matthieu-ds.dyndns.org
Jetzt ist die Frage was wir hier als Zwischenversion ansehen. Ein Unternehmen wie Synology kann es sich nicht erlauben einen ungetesteten Patch herauszugeben. Genau das machst du hier aber. Als Zwischenversionen kann man nämlich auch die regulären Bug-Fix zwischen den richtigen Versionen (2.1, 2.2, 2.3, ...) bezeichnen, was meiner Ansicht nach noch eher zutrifft.

MfG Matthieu
 

Rabenvater

Benutzer
Mitglied seit
05. Februar 2010
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Synology sich nicht erlauben kann, einen ungetesteten Patch herauszugeben ist sicherlich für alle User verständlich, denn wer will schon den Verlust seine Daten riskieren !?

Man kann aber auch ein Versionswechsel von z.B 1157 auf 1158 als ein Bug-Fix für ein "kleineres Problem" ansehen, auf dem Weg, zu einer nächsten, offiziellen Version mit neuen Features.
Ein Wechsel von 2.1 auf 2.2 oder 2.3 ist mit Sicherheit keine "Zwichenversion" sondern ein Versionswechsel mit neuen Features ... wie die Vergangenheit gezeigt hat.

Desweiteren ist dieses Forum auch dafür gedacht, experimentierfreudigen Usern die Möglichkeit zu geben, Erfahrungen mit neuen FW-Versionen zu sammeln, auch wenn es keine "offiziellen" sind.
... denn auch diese User sind dafür "verantwortlich" Fehler zu finden, Veränderungen zu beschreiben, sie an Synology zu melden und nicht so versierten Usern in der nächsten FW-Version anzubieten.

Mein Forumeintrag war nicht dafür gedacht, unerfahrenen Usern eine nicht getestete Version zu empfehlen, sondern experimentierfreudigen Usern einen Hinweis zu geben, das eine FW zum testen vorhanden ist und ich hatte nach Erfahrungen gefragt, die evtl. schon damit gemacht worden sind.

... nicht mehr und auch nicht weniger
 

amarthius

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Juni 2009
Beiträge
6.732
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
164
So denken Menschen mit gutem Verstand :) Andere sehen das eine neue Version verfügbar ist und installieren diese sofort. Wenn etwas nicht funktioniert ist das Geschrei groß.

Wenn Synology der Meinung ist einen Patch zu Releasen dann wird das über den offiziellen Weg geschehen (Download-Center).
Dort werden auch neue Patches veröffentlicht die nur Bugfixes enthalten.

Daher behalte dein Wissen für dich. Es gibt genug Menschen die nicht so denken wie man selbst ;)

Das sollte auch kein Angriff gegen dich gemeint sein. Sondern einfach nur ein Tipp es besser zu unterlassen.

Ich behaupte auch mal die experimentierfreudigen User wissen wie man an die Patches herankommt bzw. wissen wie man die Forensuche benutzt ;)
 

itari

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2008
Beiträge
21.902
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielleicht doch noch einmal eine kurze Stellungnahme.

- Jeder darf hier zu jedem Thema etwas posten, wenn es nicht gegen die Forenregel verstößt. Auch zu Firmware-Downloads, die nicht unbedingt zu den Relevantesten gehören, aber jeder kann dazu Fragen stellen oder seine Meinung posten.

- Der FTP-Link soll auf Wunsch des Synology-Supports nicht allzu öffentlich ausgeschrieben werden ... deswegen halten wir uns meist ein wenig bedeckt und geben den Link lieber per IM/PN weiter als ihn hier in die Google-Öffentlichkeit zu stellen. Wer mag, darf sich dem anschließen. :)

- Der Relevanz der (Zwischen-)Firmware-Versionen hatte ich bereits weiter oben etwas gesagt. Dies war eher prophylaktisch, weil sonst wieder das Gerede von Beta-Versionen losgeht ... es sind natürlich meist Patch-Versionen. ;)

- Ob Synology zu jedem Patch eine Beschreibung veröffentlicht oder nicht, ist Sache von Synology. Und da hier im Forum niemand offiziell von Synology mit liest, ist das Forum eher eine undankbare Klagemauer. Wer sich über die Differenzen zwischen den Versionen informieren möchte, kann gelegentlich im internationalen Synology-Forum fündig werden. Oder kann eine E-Mail an den Support schicken. Hier im Forum gibt es höchst selten dazu etwas zu berichten.

Also niemand ist hier irgendwem böse. Aber die Diskussion ist auch nicht so fürchterlich spannend, weil schon so häufig geführt. Ich denke, dass wir auf das 'Grundsätzliche' hier im Thread verzichten sollten und Platz schaffen für alle jene, die die neue Version ausprobiert haben oder ausprobieren möchten ...

Itari
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbert_Testmann

Benutzer
Mitglied seit
27. Juli 2009
Beiträge
1.105
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
62
alle jene, die die neue Version ausprobiert haben oder ausprobieren möchten ...

Itari
... oder nicht jeden kleinen Versionssprung mitmachen, der eine unbekannte Verbesserung bringen _könnte_. Nur um mit Sicherheit die an den Servern und Mailprogrammen gemachten Änderungen stundenlang wieder einzupflegen, weil die neue FW das _garantiert_ auf default zurück setzt.
 

Rabenvater

Benutzer
Mitglied seit
05. Februar 2010
Beiträge
120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Natürlich schließe auch ich mich dem Wunsch des Synology-Supports an und werde in Zukunft diesen Link nicht mehr so offen in einem Forum posten.

Sollte ich in Zukunft zuviel Zeit haben, oder die Lust verspüren, "die an den Servern und Mailprogrammen gemachten Änderungen stundenlang wieder einzupflegen" werde ich mal einige solcher "Supportversionen" installieren und kann dann interessieten Usern, Antwort auf gestellte Fragen, geben ... bis dahin werde ich fleißig in diesem Forum nach Antworten suchen.

Ich gebe Euch recht, hätte Synology den Wunsch gehabt, das alle diese FW installieren sollten, hätten sie es an einer öffentlichen und bekannten Stelle zur Verfügung gestellt und nicht nur auf diesem FTP-Server abgelegt.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.