DSM 2.1, DSM 2.2, DSM 2.3 0839-1141 läuft auf DS-106

ginux24

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auch ich möchte ein Problem posten.

So habe jetzt die aktuelle ds_106e_059.pat von euch mit dem dsassistent aufspielen wollen auf eine ds 101g+ incl. 500 gb platte. während der installation der software kommt andauernd die fehlermeldung "Auf dem System ist nicht ausreichend Speicherplatz vorhanden". leut bitte dringend um eure hilfe.....was kann ich tun??
Lg
Ingo
 

ginux24

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...

Nun nach dem neuen dsassistenten 2.2-1063 bekomme ich serverfehler (fehlercode 16), warum klappt es bei euch, und ich bekomme nur fehlercodes?? die version in der *.pat datei habe ich vom ds-106e_0959 auf *101_1hd geändert. was mache ich falsch?
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,
Du mußt erst einmal die 101g+ zu einer 106 oder 106e transformieren, sollte in diesem Thread eigentlich beschrieben sein. Im .pat File die Datei VERSION zu ändern bringt nichts solange man nicht die checksum neu berechnet.

Gruß Götz
 

ginux24

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...

Danke für die schnelle antwort. jedoch das mit dem transformieren bekomme ich einfach nicht hin.
1. habe die ds 101g+
Modellname: DS-101g+
Aktuelle Firmware-Version: 2.0.3 - 0460
Firmware Datum: 2007/04/18

frisch aufgezogen. dannach dein *pat ds106_0731 versucht das system up-zudaten (version nach anleitung geändert) , bekomme dann diese meldung:


Die Daten können nicht angewendet werden.
Unbekannter Fehler tritt auf (Error No:16).

Note: System volume is insufficient to extract upgrade patch, please backup all files and restore to factory default.

Auf [Zurück] klicken, um zur vorhergehenden Seite zurückkehren.


Habe dieses forum mind. 2 mal durchgelesen, entweder verstehe ich da was falsch oder es will einfach nicht. was mache ich nicht richtig?
gibt es einen einfachen weg, die checksumme neu zu berechnen? bitte in deutsch und ausführlich. hey bin euch sehr dankbar für jede art von hilfe.

lg
Ingo
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,
wieviel Platz hast Du noch auf der Platte?

Gruß Götz
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,
dannach dein *pat ds106_0731 versucht das system up-zudaten (version nach anleitung geändert)
von mir gibt es keine 0731. Lade Dir die ofizielle 0731 runter.

Gruß Götz
 

ginux24

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nun nach der offiziellen version (version geändert) bekomme ich wieder diese meldung:


Die Daten können nicht angewendet werden.
Unbekannter Fehler tritt auf (Error No:16).

Note: System volume is insufficient to extract upgrade patch, please backup all files and restore to factory default.

Auf [Zurück] klicken, um zur vorhergehenden Seite zurückkehren.


warum will es net?

Gruß
Ingo
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,
lies mal hier, und frage jekyll nach dem .pat.

Gruß Götz
 

ginux24

Benutzer
Mitglied seit
06. Mrz 2010
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok hallo, habe mit jekyll gechattet und er hat auf seinen ftp-server das richtige flash liegen. damit hat es auch bei mir funktioniert. bedanke mich bei dir , der tipp war wirklich sehr gut. ich kann es immer noch nicht glauben aber es läuft stabil.....
Gruß
Ingo
 

Kabelaffe

Benutzer
Mitglied seit
21. Dez 2007
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Neue Firmware 2.3-1139

Hallo Goetz,

wird es die neue Firmware 2.3-1139 der 109j auch wieder für die 106e als Dirty Hack geben?

Gruß Daniel
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,
das ist nicht nötig, lies mal hier.
Eigentlich müßten bei der 106e noch ein paar Limit gesetzt werden, ist aber nicht unbedigt notwendig.

downloadlimit="10" einfügen
surveillance_camera_max="1" ändern
supportdomain="yes" löschen

Gruß Götz
 

gustl

Benutzer
Mitglied seit
03. Mrz 2008
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo Goetz,

Deine Bemühungen in allen Ehren. Hierdurch läuft meine 106j jetzt unter 2.2-0959. Aber mit deinem Link kann ich als DAU nichts anfangen :eek:

Die Sache mit den Dirty-Hacks war einfach superklasse! :)

Könntest du das Vorgehen mal für Dummies beschreiben, was zu tun ist um an ein DSM 2.3 zu kommen? Supercoll wäre eben ein dirty-hack

Für mich ist in erster Linie die Photostation 4 interessant.

Vielen lieben Dank bereits im Voraus
 

Kabelaffe

Benutzer
Mitglied seit
21. Dez 2007
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kein Zugriff mehr nach inoffiziellem Firmwareupdate, DS106e

Hallo zusammen,

ich habe es geschaft meine DS106e so hinzubekommen das sie nicht mehr hochfährt, es lässt sich auch nicht mit telnet zugreifen.
Nach dem Versuch die Firmware von 2.2-0959 (dirty hack) auf 2.3-1139 (von DS107) zu Updaten, läuft "nichts" mehr. Ich habe folgende Prozedur vollzogen:

In Datei:
/etc.defaults/synoinfo.conf
unique="synology_powerpc_106e" --> "synology_powerpc_107"

Firmware (synology_powerpc_107_1139) per DSM aufgespielt, selbstreset...

Dann in Datei:
/etc.defaults/synoinfo.conf

unique="synology_powerpc_107" --> "synology_powerpc_106e" und hier liegt vermutlich der Fehler!!! oder?

upnpmodelname="DS107" --> "DS106e"
supportsystemperature="yes" --> "no"
showtempdesc="yes" --> "no"
synobios="ds107" --> "ds106e"
supportfanctrl="yes" --> "no"
support_auto_poweron="yes" --> "no"
support_mtd_serial="yes" --> "no"

supportdomain="yes" --> downloadlimit="10"
surveillance_camera_max="2" --> "1"

Reset

... seit dem fährt die DS nicht mehr hoch und die Status LED blink rot/orange!

Habe ich noch eine Chance, oder bleibt nur noch FP ausbauen und per Linux-Rechner (den ich nicht habe) auf die Festplatte zugreifen und Datei korrigieren?!

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Gruß Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,
unique="synology_powerpc_107" --> "synology_powerpc_106e" und hier liegt vermutlich der Fehler!!! oder?
ja das war der Fehler, stand auch nicht, daß man das machen soll.
Lade Dir den aktuellen Assistenten, starte ihn und spiel die 107er 1139 noch mal auf.

Gruß Götz
 

Kabelaffe

Benutzer
Mitglied seit
21. Dez 2007
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Götz,

vielen Dank, werde ich gleich probieren! Das kommt davon wenn ich als Linux-laie anfange mitzudenken. Sonst waren die Änderungen OK?

Gruß Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,
Sonst waren die Änderungen OK?
Nein!
Rich (BBCode):
synobios="ds107" --> "ds106e"
richtig ist
Rich (BBCode):
synobios="ds107" --> "ds106"

Gruß Götz
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.574
Punkte für Reaktionen
33
Punkte
338
Hallo,

Wichtige Ergänzung:
unique="synology_powerpc_107" darf nach upgrade nicht mehr geändert werden, diese Einstellung muß dauerhaft in der Konfiguration bleiben!



um es noch mal ganz klar darzustellen, mein Text aus dem englischen Forum.

Hi,

This is experimenal, use it on your own risk! You may lost all your data, maybe your DS isn't working anymore, if you are in warranty, you lost warranty. There is no support from Synology.

how to install 1139 on 106, 106e, 106j. Download firmware 1139 for DS-107. Connect to your DS via ssh.

DS-106
edit /etc.defaults/synoinfo.conf, change
unique="synology_powerpc_106"
to
unique="synology_powerpc_107"

install 1139 for DS-107 with DSM. After that edit /etc.defaults/synoinfo.conf

upnpmodelname="DS107" --> "DS106"
supportsystemperature="yes" --> "no"
showtempdesc="yes" --> "no"
synobios="ds107" --> "ds106"
supportfanctrl="yes" --> "no"
support_auto_poweron="yes" --> "no"
support_mtd_serial="yes" --> "no"

reboot.

DS-106e
edit /etc.defaults/synoinfo.conf, change
unique="synology_powerpc_106e"
to
unique="synology_powerpc_107"

install 1139 for DS-107 with DSM. After that edit /etc.defaults/synoinfo.conf

upnpmodelname="DS107" --> "DS106e"
supportsystemperature="yes" --> "no"
showtempdesc="yes" --> "no"
synobios="ds107" --> "ds106"
supportdomain="yes" --> "no" (optional)
supportfanctrl="yes" --> "no"
support_auto_poweron="yes" --> "no"
support_mtd_serial="yes" --> "no"
surveillance_camera_max="2" --> "1"

reboot

DS-106j
edit /etc.defaults/synoinfo.conf, change
unique="synology_powerpc_106j"
to
unique="synology_powerpc_107"

install 1139 for DS-107 with DSM. After that edit /etc.defaults/synoinfo.conf

upnpmodelname="DS107" --> "DS106j"
supportsystemperature="yes" --> "no"
showtempdesc="yes" --> "no"
synobios="ds107" -->"ds106"
supportdomain="yes" --> "no" (optional)
supportfanctrl="yes" --> "no"
support_auto_poweron="yes" --> "no"
supportSATA="yes" --> "no"
support_mtd_serial="yes" --> "no"
surveillance_camera_max="2" --> "1"
esatadiskname="hdc" --> delete

reboot

Gruß Götz
 
Zuletzt bearbeitet:

Kabelaffe

Benutzer
Mitglied seit
21. Dez 2007
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Götz,

vielen Dank für die Aufstellung!

Mit dem Assistenten wird die DS gefunden, die Installation fängt auch an, nur bei/nach dem Punkt "Firmware auf Festplatte installieren" bricht er ab. Es kommt der Fehlerhinweis:

Serverfehler (Fehlercode: 16)
Bei der Installation ist ein Fehler aufgetreten. Der Telnet-Dienst der DS wird zur Fehlerbestimmung eingeschaltet. Bitte konfigurieren Sie Ihren Router so, dass er Port 23 an die DiskStation weiterleitet und kontaktieren Sie den Online-blabla...

Da habe ich ja ganzschön bockmist gemacht :mad:

Kannst du oder jemand anderes mir weiterhelfen?

Gruß Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat