DS920+(inkl. DX517) zu DS1621xs+(inkl. DX517) allgemeines backup/sicherungs frage für umstieg

thehkw

Benutzer
Mitglied seit
24. Mrz 2022
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
hallo an alle,

gleich vorweg, ich hoffe ich bin im richtigen unter forum für meine frage :)
ich bin nun seit ca. 1jahr besitzer eines DS920+ und einer DX517 erweiterung. nun wollte ich gerne umrüsten auf ein DS1621xs+.
ist es möglich auf das neue NAS alle systemeinstellungen, alle docker die man hat und vm´s mit zu nehmen? die daten selbst (HDD daten) auf der DS920+ inkl DX517 würde ich nicht 1:1 mitnehmen wollen. da auf dem neuen NAS dann auch neue hdds kommen, brauche ich die daten zwar dann auf dem neuen NAS aber ich erstelle dann die volumes bzw speicherpools etwas anders und würde dann die daten übers netzwerk aufs neue NAS ziehen wollen.

mir geht es hauptsächlich darum das ich auf dem neuen nicht wieder alle docker und vm´s neu installieren möchte und die systemeinstellungen!

mit welcher synology lösung klappt am besten mein vorhaben bitte?! ich lese da immer von hyper backung (vault) und dem migration assistenten.

bedanke mich recht herzlich für eure antworten im voraus :)
 

himitsu

Benutzer
Mitglied seit
22. Okt 2018
Beiträge
2.218
Punkte für Reaktionen
208
Punkte
103
Nunja, Backup machen und im neuen NAS zurückspielen


oder HDDs der DS in neues NAS rein, dann das Upgad ausführen und es ist erstmal alles da (dann könnte man Eine nach der Anderen die Platten gegen Neue austauschen)
nja, wie das mit der DX aussieht ... k.A. ... vermutlich kann man die vorm ersten einschalten mit anhängen, deren Daten in ein neues internes Volume umkopieren und wieder die DX entfernen.
 

thehkw

Benutzer
Mitglied seit
24. Mrz 2022
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
backup machen mit dem hyper backup oder dem migration assistenten?! werden bei beiden varianten die systemeinstellungen/dockers/vm´s gesichert? sorry für die evtl dummen fragen, aber das ds920+ war vor 1jahr mein erstes nas, bin da noch nicht soooo bewandert.

möchte auf dem neuen ds dann das volumen größer haben )das 920er ist da limitiert, dass 1621 hat da mehr spielraum was das volumen angeht...deshalb würde ich gerne die daten dann einfach von der alten auf das neue überspielen, falls dies möglich ist?
 

thehkw

Benutzer
Mitglied seit
24. Mrz 2022
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
hallo nochmals, also heute ist der tag, an dem mein neues nas (hab mich nun für das 1821+ entschieden) und ein 2. dx517.
sprich, ich würde gerne alles 1:1 von meiner alten ds920+ inkl dx517, zu meinem neuen setup ds1821+ inkl dx517 migrieren... hab mir eine neue dx517 gekauft und das alte dx517 soll auch dann daran gehangen werden.

wie mache ich das nun alles bitte, dass ich 1. keine daten verliere und 2. ich alle einstellungen 1:1 übernehme in das neue setup, vielen dank!
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup