DS918+(4x4TB/IronW/SHR2) Backup auf DS216+II

Syntill

Benutzer
Mitglied seit
21. November 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Liebe Synology Fans,
bin noch neuer Anwender aber begeistert davon was meine NAS alles kann. Gern würde ich die oben genannte NAS DS918+(4x4TB/IronW/SHR2) auf einer kleineren zusätzlich sichern. Könnte ich dazu die DS216+II verwenden und wenn welche Speichergrößen muss ich verwenden und was würdet Ihr mir noch empfehlen ?
Ich freue mich über Unterstützung von Euch und danke herzlich im Voraus.
Viele Grüße
Syntill
 

Synchrotron

Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2019
Beiträge
1.937
Punkte für Reaktionen
220
Punkte
89
Erst mal ist ein professionelles Backup der richtige Ansatz.

Was zu sichern ist musst du selbst entscheiden. Es gibt bei manchen große Datensammlungen (z.B. Audio / Video), die sich aus den ursprünglichen Quellen ggf. wiederherstellen ließen. Ob man die sichert, muss man selbst sehen.

Bei mir habe ich einen freigegebenen Ordner angelegt, in dem alles liegt, das ich von einem Backup ausnehmen möchte. Damit ist es transparent, was nicht gesichert wird.

Die sicherere Backupmethode ist es, ein Backup zu „ziehen“. Das heißt das Backupziel-Gerät baut die Verbindung zur Backup-Quelle selbst auf, zieht sich das Backup von dort herunter, und kappt die Verbindung wieder. Auf dem Quell-Gerät gibt es keinerlei Zugangsdaten für das Backupziel. Das schützt das Backup vor Verschlüsselungstrojanern.

Mit Synology-eigener Software geht das über Active Backup for Business. Damit es sich installieren lässt, muß auf dem Backupziel-NAS BTRFS laufen. Etwas verkürzt formuliert heißt das, dort muss eine Intel-CPU ihren Dienst verrichten. Aus der Community hier gibt es als Alternative Universal Backup, das ebenfalls gezogene Backups beherrscht.
 

Syntill

Benutzer
Mitglied seit
21. November 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank für die schnelle Antwort und die Informationen zu den Möglichkeiten wie...! Meinst Du das ich hinter dem NAS DS918+(4x4TB/IronW/SHR2) die kleinere DS216+II, vorausgesetzt sie hat Backupziel-NAS BTRFS, verwenden kann und muss ich dann 2x 8TB Speicher und dann mit dem RAID SHR1 nehmen? Danke für Deine Mühe!
 

Synchrotron

Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2019
Beiträge
1.937
Punkte für Reaktionen
220
Punkte
89
Ein RAID auf dem Backupziel dürfte nicht notwendig sein.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.