DS720+ DS720+ RAM Upgrade 18GB

Plus Serie

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
2.034
Punkte für Reaktionen
461
Punkte
129
Nutzen wird das NAS es aber nur bis 8GB.
Das Thema hatten wir schon und es wird durch Wiederholen nicht richtiger :) Intel hat den Chip nur bis 8 GB zertifiziert, weil vermutlich nichts darüber hinausgehende getestet wurde. Dadurch sind sie aus der Verantwortung, wenn Du den Chip mit mehr Speicher betreibst und Fehler auftreten. Soll heißen, mehr ist auf eigene Gefahr. Einer meiner früheren Posts zeigt Dir aber, daß der Chip bis zu 32 GB mit dem Speicher klarkommt. Das gilt auch für andere Chips aus der Gemini Lake Serie. Die sind meist nicht für 16 oder 32 GB zertifiziert/offiziell freigegeben, funktionieren aber trotzdem (und nutzen dabei nicht nur 8 GB).
 

Calle

Benutzer
Mitglied seit
30. Jan 2013
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Wir können den Wert von "Ja" bei CT16G4SFD824A in der Liste um 1 inkrementieren.
Bei mir funktioniert der Speicher. Ebenso funktioniert CT8G4SFS824A.

Die DS720+ hab ich kürzlich bei MediaMarkt bestellt, den 8 GB RAM bei CSV und den 16 GB RAM bei boettcher/bueromarkt-ag. Falls es wen interessiert - die Varianz in Hinblick auf die Kompatibilität ist ja doch recht hoch, zumindest bei den 16 GB RAMs...
 

Anhänge

  • ram.JPG
    ram.JPG
    48,3 KB · Aufrufe: 25

Henry.H

Benutzer
Mitglied seit
28. Mai 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe mir deshalb jetzt für unsere DS720+ von Compuram einen 8GB Riegel bestellt (der wurde hier im Thread schon mal erwähnt): https://www.compuram.de/arbeitsspei...erie/ds220-ds420-ds720-ds920/8gb-00-xd4b2.htm
Etwas teurer als der von Crucial bei Amazon, aber angeblich mit 100% Kompatibilität.
Der Riegel funktioniert. Es gab zwar anfänglich ein offenbar mechanisches Problem - irgendwo kein Kontakt - aber nach einmal Rausnehmen und wieder Einstecken wurde er gleich erkannt.

Dann kommt eigentlich nur der teure Synology-Speicher in Frage.
Ich hoffe, Du unkst zu unrecht. Mal schauen, was die Zeit bringt.
 

dombn

Benutzer
Mitglied seit
29. Jun 2021
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
7
Noch einmal erfolgreich mit CT16G4SFD824A – der Ja-Zähler kann nochmals um 1 erhöht werden. Reingesteckt, ohne Platten gestartet, abgewartet bis zum Dauerleuchten, dann aus und Testplatte rein. Laut Systeminfo 18 GB Speicher. Danke für die Sammlung und die Infos hier im Thread.
 

Anhänge

  • ds720plus18gb.png
    ds720plus18gb.png
    16,1 KB · Aufrufe: 14

pw1963

Benutzer
Mitglied seit
13. Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin auch. Ich bin hier neu. Habe das Thema hier mit grossem Interesse gelesen und will auch meinen Senf dazu geben. Ich habe ebenfalls eine ds 720+. Nach einigen gescheiterten Versuchen den RAM aufzurüsten, bin ich dann Anfang des Jahres bei Speicher.de gelandet und hab dort den empfohlenen 8 GB RAM-Riegel erworben. Da in verschiedenen Foren, so auch hier, immer wieder die Möglichkeit geschildert wurde auf insgesamt 18 GB aufzurüsten, wollte ich den Versuch nochmal starten. Also was kann ich sagen, den von euch empfohlenen Riegel CT16G4SFD824A gekauft. Nach Ei treffeb, den Server runtergefahren, 8 GB Riegel gegen 16 GB Riegel getauscht und hochgefahren. Die DS startete, als sei nichts gewesen. Keine 3 Minuten und der Server läuft einwandfrei. Auch wird der Speicher ohne Fehlermeldung im System einwandfrei erkannt. Vermelde somit Installationserfolg. Vielen Dank an euch, die so viel ausgestestet haben.
 

genx

Benutzer
Mitglied seit
07. Mrz 2021
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
läuft auf mit DSM 7.0
 

Anhänge

  • 2.PNG
    2.PNG
    45,4 KB · Aufrufe: 36
  • 3.PNG
    3.PNG
    199,9 KB · Aufrufe: 37

Phantomas_007

Benutzer
Mitglied seit
16. Jul 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
For my new DS720+. I read the thread. So I want to add an 8GB of RAM. Are the followings options the best?
Crucial CT8G4SFS8266 8GB or HyperX Impact HX426S15IB2/8 8GB 2666MHz DDR4 ?
 

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
2.034
Punkte für Reaktionen
461
Punkte
129
There appears to be no such thing as “the best option”. I am using 8 GB Crucial CT8G4SFS824A in my DS720+, installed right from day one and before even setting up the system, and I never had an issue with it. Since reports in this thread indicate that RAM that does work for some forum members does not necessarily work for other forum members it seems that there are at least two types of main board used in that model, otherwise it is difficult to explain the observations. For the type of RAM I am using successfully in my DiskStation there are at least 7 reports in this forum that it does work.
It might be noteworthy that the Intel processor used in the DS720+ is (at least according its Intel datasheet) to be combined with 2400 MHz RAM:

[Intel® Celeron® Processor J4125 Memory Types DDR4/LPDDR4 upto 2400 MT/s]​

 

pw1963

Benutzer
Mitglied seit
13. Dez 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Den kannst du auf jeden Fall kaufen. Den hatte ich auch. Bin dann auf 16 GB umgestiegen.
CT16G4SFD824A von Crucial. Läuft von Anfang an einwandfrei. Wichtig ist, dass du bei 2666 MHZ bleibst.
 

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
2.034
Punkte für Reaktionen
461
Punkte
129
Wichtig ist, dass du bei 2666 MHZ bleibst.
Darum hast Du ja beim Umstieg auch einen 2400er gekauft…

In der 720+ funktionieren auch 2400 MHz RAM Bausteine. Was den Prozessor der 720+ angeht, sind die 2400er auch diejenigen, die zu verwenden wären. Synology hat den verlöteten 2 GB RAM zwar als 2666er eingesetzt, aber der arbeitet problemlos mit 2400er zusammen, siehe oben, Post #266.
 

tomfeld

Benutzer
Mitglied seit
17. Aug 2019
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Moin zusammen!

Ich muss leider einen Fehlversuch melden. Ich habe diesen Crucial CT16G4SFD824A versucht, aber meine DS720+ möchte den nicht akzeptieren. Ich habe es mit und ohne Festplatten, mehrfachem Aus- und Einbau und Wartezeiten von über einer Stunde versucht, aber mehr als eine blau blinkende Kontrollleuchte bekomme ich nicht zustande. Baue ich den Riegel aus, bootet die DS binnen 30 Sekunden ...

IMG_20210810_193004.jpg

Falles jemand es wagen möchte: Der ist jetzt über. Ich suche funktionierenden 8-GB-Riegel ...

Gruß,

tomfeld
 
  • Like
Reaktionen: ElaCorp

Stationary

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
2.034
Punkte für Reaktionen
461
Punkte
129
@tomfeld Der Deinem RAM entsprechende 8 GB-Riegel hat bei mir im ersten Anlauf funktioniert.
Kürzlich gab es noch die Hinweise, daß der Einbau es erfordert, den Riegel ganz hineinzudrücken, also daß selbst dann wenn er schon “drin” erschien, noch die Möglichkeit bestand, ihn mit etwas mehr (aber gefühlvoll bitte) Kraftaufwand noch ein kleines Stück weiter hineinzuschieben. Danach soll es dann funktioniert haben. Ein anderer Bericht erwähnte, daß es nötig war, den eingebauten Riegel einen Bruchteil eines Millimeters wieder zurückzuziehen…aber da Du es ja mehrfach versucht hast, wirst Du das sicherlich auch alles ausprobiert haben. Es bleibt mysteriös.
 

tomfeld

Benutzer
Mitglied seit
17. Aug 2019
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
@Stationary Ja, schon eine merkwürdige Geschichte. Vielleicht gibt's verschiedene Produktionsstätten (meiner war ja "Assembled in Mexico") mit geringen Unterschieden in Ausführungsdetails oder im Ausgangsmaterial?!
Aber da ich um meine Chancen im Vorfeld wusste (ich habe diesen Thread vorher mehrmals komplett gelesen), mache ich mir da keine weiteren Gedanken. Ich habe eine passende 8-GB-Bank bestellt, gebe die 16er wieder ab und fertig.
 

Guckweg

Benutzer
Mitglied seit
27. Okt 2019
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Habe nochmal durchgezählt nach Typ und erfolg/misserfolg Meldungen kann aber sein das ich den einen oder anderen doppelt gezählt habe hoffe das hilft anderen.

  • 16GB: Corsair CMSX16GX4M1A2400C16 ja 1x nein 3x​
  • 16GB: Corsair CMSX16GX4M1A2666C18 ja 1x nein 12x eingeschränkt 1x​
  • 16GB: HyperX HX426S15IB2K2/32 nein 1x​
  • 16GB: HyperX Impact DDR4 HX426S15IB2/16 nein 4x eingeschränkt 1x​
  • 16GB: Crucial CT16G4SFD832A nein 1x​
  • 16GB: Crucial CT16G4SFD824A ja 11x nein 9x​
  • 16GB: Crucial CT16G4SFRA266 nein 2x​
  • 16GB: Crucial CT16G4SFD8266 ja 4x nein 9x​
  • 16GB: Timetec Hynix 76HN26NUS1R ja 1x nein 1x​
  • 16GB: Timetec DDR4 2400MHz/PC4/19200/2Rx8/CL17 ja 3x nein 2x​
  • 16GB: Timetec 76TT24NUS2R8-16G ja 1x​
  • 16GB: Kingston KCP426SD8/16 nein 1x​
  • 16GB: Samsung M471A2K43BB1-CPB nein 1x​
  • 16GB: Transcend JM2666HSE-16G nein 1x​
  • 16GB: Transcend 2Rx8DDR4 2133Mhz So ja 1x​
  • 16GB: SK Hynix HMA82GS6JJR8N ja 1x​

Servus,
bei den 16er (SK Hynix HMA82GS6DJR8N-XN 16GB DDR4 3200 2Rx8 PC4-3200AA-SE1-11) könnt ihr den Zähler für "ja" um eins erhöhen! ?
Funktioniert in meiner DS720+ (DSM 7.0-41890) ohne Probleme, keine Meldungen, oder sonstiges. ?
Dadurch war es mir möglich 2x VM mit Win10 parallel zu betreiben. Die CPU hat locker mitgehalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Guckweg

Benutzer
Mitglied seit
27. Okt 2019
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
28
Den kannst du auf jeden Fall kaufen. Den hatte ich auch. Bin dann auf 16 GB umgestiegen.
CT16G4SFD824A von Crucial. Läuft von Anfang an einwandfrei. Wichtig ist, dass du bei 2666 MHZ bleibst.

wieso?
man kann schnelleren (>2666) Speicher verwenden, es wird dann halt herunter getaktet, bzw an dem langsamen eingebauten 2GB Speicher angepasst. So läuft es bei mir auch, ich habe 16GB 3200MHz Speicher eingebaut ?
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup