DS412+ Gehäuse öffnen?

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann mir jemand sagen, wie ich das gehäuse der DS412+ öffnen kann? Das Gehäuse scheint nur zusammengeclipst zu sein. Im inneren kann man diese "Verharkung" gut erkennen. Egal was ich mache, ich bekomme es nicht auf.
Muss man das Gehäuse zerstören um es öffnen zu können?

IMG_1530.JPG
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So, ich habe es selber rausbekommen.
Ich habe ein video gesehen, wie jemand eine Synology einfach auseinander gezogen hat. ALso habe ich beherzt die beiden seiten einfach auseinander "gerissen". Die häften haben sich getrennt. Danei habe ich gesehen, dass das gehäuse zum öffnen can 1cm nach hinten geschoben werden muss, dann spring es auf.

Ich musste das gehäuse mehrmals öffnen, daher weiss ich nun, dass man nach dem entfernen der schrauben das größere gehäuseteil durch klopfen nach hinten (kräfter schlag am gehäuse) nach hinten schiebt und dann kann es abgehoben werden.
 

Reiner40

Benutzer
Mitglied seit
23. Juli 2008
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es wäre toll wenn Du den Link zum Video nachliefern könntest! Welche Schrauben müssen entfernt werden?
 

glowaq

Benutzer
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Warum? Willst du auch beim auseinanderreissen zapfen abbrechen? Oder wie darf ich deine anfrage verstehen?
 

gillan

Benutzer
Mitglied seit
17. Dezember 2012
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Fans,
Das Öffnen des Gehäuses war wirklich das Schlimmste. Hier ein Video, das sehr gut erklärt.
 

Fettgriffel

Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2009
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Coole Sache, diese Video hat mir heute auch bei meiner DS415+ geholfen die Lüfter zu tauschen - vielen Dank!

:cool:

Hat auch bei mir am längsten gedauert, bis ich diese komischen Nasen mal "weggestemmt" hatte, dann aber funktionierte alles problemlos.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.