DS 416 blinkt Blau

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Moin,

heute morgen wollte ich über das Web auf die DS zugreifen weil eine Festplatte orange leuchtete.
Dann kam die Meldung das ich dsm manager neu Installieren muss was ich auch getan habe.
Nun ist es so das die DS nicht mehr hochfährt und die Power LED dauerhaft blinkt.

Habe die DS durch drucken der Power Taste schon ausgeschaltet und wieder eingeschaltet aber ohne Erfolg.

Vorher hatte ich keinerlei Probleme.

Was kann ich tun?

Danke Olli
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.474
Punkte für Reaktionen
175
Punkte
89
Was sagt der Synology-Assistent?
 

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Synology-Assistent?
Ich komme nicht auf die Oberfläche, DS startet nicht...
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.474
Punkte für Reaktionen
175
Punkte
89

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Synology-Assistent ist installiert es wird aber keine DS angezeigt.
Es ist die DS 416.
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.474
Punkte für Reaktionen
175
Punkte
89
Soft Reset hinten am Gerät versucht? Und dann nochmal suchen lassen?
 

robbat

Benutzer
Mitglied seit
04. Mrz 2019
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Blinkt die DS "nur" blau oder startet sie nach Zeit (ca. 40sec) immer wieder neu?
Wie ist der Zustand der anderen LEDs?
 

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Soft Reset reagiert leider nicht :-( Netzwerkkabel hab ich auch schon getrennt und versucht neu zu starten,
 

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Die DS blinkt ständig blau und die anderen LED´s sind aus.
DS startet nicht neu!
 

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.474
Punkte für Reaktionen
175
Punkte
89

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Selbst das piep bleibt aus...
Habe den Reset Knopf auch schon länger gehalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

ctrlaltdelete

Benutzer
Mitglied seit
30. Dez 2012
Beiträge
1.474
Punkte für Reaktionen
175
Punkte
89
Das kann fast nicht sein?
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2017
Beiträge
4.626
Punkte für Reaktionen
476
Punkte
163
Wie verhält sich die DS ganz ohne Platten?
 

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
So ich habe jetzt alle Festplatten entfernt, Netzwerkkabel raus und noch mal einen Reset versucht.
Nun läuft sie wieder mit der Statusleiste orange.
Der Synology-Assistent zeigt mir jetzt aber 2 Stationen an.
Das kann doch nicht richtig sein oder?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-01-03 um 16.31.00.png
    Bildschirmfoto 2021-01-03 um 16.31.00.png
    374,1 KB · Aufrufe: 21

robbat

Benutzer
Mitglied seit
04. Mrz 2019
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hast Du beide LAN-Anschlüsse mit dem Switch/FritzBox/Router/etc. verbunden?
Steck mal bitte nur eins.
 

Stationary

Benutzer
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
1.288
Punkte für Reaktionen
260
Punkte
109
Der Synology-Assistent zeigt mir jetzt aber 2 Stationen an.
Der Assistent zeigt Dir jeden der beiden LAN-Anschlüsse an, daher auch die unterschiedlichen MACs. Das Gerät ist also mit zwei Kabeln mit dem Netzwerk verbunden.
 

catwiesel

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2010
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,

ja ich habe zwei LAN-Anschlüsse an der DS und bisher keinerlei Probleme.
Habe jetzt ein Kabel getrennt und konnte nun die DS wieder starten.

Läuft alles wieder, DANKE :)

Ich frage mich nur warum es plötzlich nicht mehr lief.
Die LAN Anschlüsse lassen sich doch bündeln oder?

Danke, alles wieder gut....
 

robbat

Benutzer
Mitglied seit
04. Mrz 2019
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Die LAN Anschlüsse lassen sich doch bündeln oder?

Allerdings muss der Modus "Link Aggregation" auch auf beiden Seiten eingestellt werden:
an der DS sowie am Switch/Router.
Bei einem Switch sehe ich eher Chancen dies einzustellen als bei einem Router, die FritzBox kann es z.B. nicht.
 

megakeule

Benutzer
Mitglied seit
09. Sep 2011
Beiträge
170
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Ich denke deine DS416+ stirbt langsam den bekannt Intel Atom Tod. Schau dich dazu mal im Englischen Forum um, da gibt es einen netten Thread dazu,
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen