DS 414 verliert Konfiguration

skloeppel

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2011
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen.

Habe das Problem das meine DS 414 mit neuster DSM immer die Konfiguration verliert und sich selbständig zurück setzt.

Dadurch kann ich auch in keinen Log mehr sehen was das Problem war.

Hat einer einen Tipp was es sein könnte?

Schöne Grüße
Stefan
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dez 2014
Beiträge
4.397
Punkte für Reaktionen
680
Punkte
194
Wird die DS manchmal abgeschaltet?
Wenn ja, Stützbatterie kontrollieren.
Es ist (meist!) eine CR2032.
 

skloeppel

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2011
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Könnte ich mal Tauschen. Aber er verliert die Konfiguration während des Betriebs.

Gerade wieder passiert. Die 414 geht jeden Tag um 14 Uhr an und hat eben die Einstellung wieder verloren.

Jetzt muss ich das DSM neu installieren.
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dez 2014
Beiträge
4.397
Punkte für Reaktionen
680
Punkte
194
Ein Verlust vom DSM während des Betriebs ist mir neu.
Dann wird es eher nicht die Stützbatterie sein, dennoch kann ein Messen (oder falls zur Hand zu tauschen) ja nicht schaden.

Im nächsten Schritt würde ich die Smartwerte der HDDs mir anschauen. Grundsätzlich lagert das DSM auf allen HDDs, aber wer weiß, wie das DSM bei defekten Sektoren auf der ersten Partition reagiert.
 

skloeppel

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2011
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Smartwerte zeigen keine Fehlerhaften Sektoren an. Sobald sie konfiguriert ist, sagt sie das alles OK ist.

Dann haält sie alles für 1-2 Wochen und plötzlich ist alles weg. Meistens wenn sie im Leerlauf ist.
 

peterhoffmann

Benutzer
Mitglied seit
17. Dez 2014
Beiträge
4.397
Punkte für Reaktionen
680
Punkte
194
Dann fällt mir im Moment nichts mehr ein.
Vielleicht hat ja noch ein anderer User eine gute Idee.