/dev/ttyS1

itari

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2008
Beiträge
21.900
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
0
Bekanntlich kann man mit der Hardware ein wenig über /dev/ttyS1 kommunizieren. Ich hatte dazu mal einen Beitrag im Wiki verfasst *guck*.

Bin gerade was am testen und stelle fest, dass der Piepser/Beeper bei mit nicht geht (echo 2 >/dev/ttyS1).

Ist das allgemein so, oder nur bei mir?

Itari
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. Mrz 2009
Beiträge
13.640
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
338
Hallo,
funktioniert bei meinen beiden.

Gruß Götz
 

itari

Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2008
Beiträge
21.900
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
0
Danke schön. Hab wohl bei meiner 207+ den Piepser entfernt (meiner Frau war der in der Nacht immer so laut, wenn das RAID auseinandergebrochen ist) und die 509+ hat wohl keinen Piepser ???

Itari
 

Matthieu

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Nov 2008
Beiträge
13.222
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
344
Danke schön. Hab wohl bei meiner 207+ den Piepser entfernt (meiner Frau war der in der Nacht immer so laut, wenn das RAID auseinandergebrochen ist)...
Na bin ich froh das meine Platten bisher alle durchhalten ... da stehen mir wohl auch noch unruhige Nächte bevor :eek:

MfG Matthieu
 

Horst22

Benutzer
Mitglied seit
07. Jun 2022
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
53
Ein kleiner Hinweis: Nur mit root-Berechtigung kann man (bei DSM 7) nach /dev/ttyS1 schreiben, also z.B. den Piepser oder die LEDs steuern!
 

Iarn

Benutzer
Mitglied seit
16. Jun 2012
Beiträge
2.641
Punkte für Reaktionen
120
Punkte
109
Nach 14 Jahren mag sich das ein oder andere geändert haben..
 

Tommes

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
26. Okt 2009
Beiträge
8.437
Punkte für Reaktionen
411
Punkte
249
Naja, eigentlich hat sich dieses Verhalten, wie vieles andere auch, erst mit DSM 7 eingeschlichen. In den ca. 12 1/2 Jahren vor der Einführung von DSM 7, hat sich daran nicht viel geändert. ;)
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup