CS 406 reagiert nicht

raphaelrenaud

Benutzer
Mitglied seit
25. Feb 2007
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

Ich habe folgendes Problem: Ich lasse meine CS406 24x7 laufen. Aber in unregelmässigen Abständen (2-x Tage) friert die CS vollstänsig ein. Nicht mal mehr den Ein/Ausschaltknopf kann ich betätigen. Dann entferne ich das Stromkabel, und schliesse es wieder an. Neustart, Konsistänzprüfung, und dann funktionniert alles wieder. Ich habe 4x300Gb Samsung-Festplatten zu einem Raid5 drin. Hat jemand eine Ahnung, wie ich dieses Pronlem beseitigen könnte? Denn so lässt sich nicht wirklich gut arbeiten mit diesem Ding, das muss immer online sein können...

Gruss Raphael

P.S.: neuste Firmware drauf
 
Zuletzt bearbeitet:

knox

Benutzer
Mitglied seit
31. Mrz 2007
Beiträge
478
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich muss diesen Threat mal hervorholen. Bei mir äussern sich mittlererweile die gleichen Probleme:

4 x 400gb WD, CS 406 und neueste FW drauf....

wieso friert das Gerät ständig ein?

Hat jemand eine Idee?
 

Henryk42

Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2007
Beiträge
135
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Zuletzt bearbeitet:

knox

Benutzer
Mitglied seit
31. Mrz 2007
Beiträge
478
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
danke dir!

Habe das Problem lösen können... Downgrade auf alte FW und anschließend wieder upgrade auf die Neueste...

hatte sich wohl was verhakt